Feedback Allgemeines Feedback

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion / Feedback' wurde von FM-LunaMoon gestartet, 8 November 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. anstatt hier ein neues event nach dem anderen rauszubringen sollten die progs mal lieber das mit den laggs hinbekommen, macht doch am besten alle events auf einmal ....eismeteoriten, spaceball usw... damit man gar nichts mehr spielen kann.
    *Edit by Luna*
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 11 November 2020
    XxGoldenViperxX gefällt dies.
  2. Ex0b1te

    Ex0b1te User

    Also alleine das heutige "Update" zeigt doch schon wieder, dass Bigpoint diesen Shitstorm will und an keiner Lösung interessiert ist :D
     
  3. Feedback:

    1. Hört auf das Spiel für die Botter zu erweitern!

    Das merkt man ziemlich gut, alle Erweiterungen die in letzter Zeit kamen, sind nur für diese eine Gruppe gemacht worden.
    - Die Item-Upgrades und vor allem der damit im Zusammenhang stehende Grind.
    - Das Demontagewerk
    - Die H.E.A.T. - Erweiterung
    - Das Eternal Blacklight Gate und die Erweiterung der Item-Upgrades
    Das alles ist nur für die Botter da.

    Das merkt man gut! Und nicht mal unbedingt durch die Kosten, sondern auch wie und was man alles machen muss (aka. den Aufwand!)




    2. Das Spiel ist Heutzutage zu teuer (Nicht nur Payment mäßig, sondern auch Zeitmäßig!)

    Es braucht dringend neue Wege um dem neuen Content zu erhalten ohne entweder 1.000 Euro, oder 10.000 Stunden investieren zu müssen.

    Schon alleine von einem Geld-Standpunkt her ist es viel teurer geworden:

    Früher (vor 2012):
    Uri-Wert: 100 Euro = 330.000 Uri, bei MHH 990.000

    Ausrüstung (ohne 25% Rabatt):
    Laser: 31*10.000 = 310.000 Uri
    Rocketlauncher: 1*15.000 = 15.000 Uri
    Speed: 15*2.000 = 30.000 Uri
    Schild: 16*10.000 = 160.000 Uri
    Drohnen: 15.000+24.000+42.000+60.000+84.000+96.000+126.000+200.000 = 647.000 Uri
    Extras*: 0
    *Extras gab es in der Auktion.
    Total: 1.162.000 Uri
    Total mit 25% Rabatt: 871.500 Uri
    Rest: 118.500 (Für Gates um Muni zu bekommen)

    Damit war man FE und gehörte zu den stärksten Spielern des Spiels und das für nur 100 Euro!

    Forschungspunkte*:
    *Damals, selbst 2010 als ich angefangen habe, hatte kaum einer 50/50, daher sehe ich das jetzt einmal als Optional. Denn auch ohne 50/50 war man immer noch ganz weit oben mit dabei.
    Forschungs-Punkte: 6.983.400

    Komplettes Total (Ohne 25%): 1.162.000 + 6.983.400 = 8.145.400 = 825 Euro (8.167.500 Uri bei MHH)

    Komplettes Total (Mit 25%): 6.109.050 = 620 Euro (6.138.000 Uri bei MHH)


    Früher konnte man sich also mit 100 Euro schon das gesamte Equipment kaufen, und gehörte daher mit zu den besten.

    Für 600-800 Euro war dann nicht nur das Equipment da, sondern auch die Forschungspunkte, somit hatte man alles und war von der Ausrüstung her der Beste.


    _________


    Vergleicht das mal mit Heute:

    Heute:

    Uri: 100 Euro = 330.000 Uri, bei MHH
    * 990.000
    *Ich hab die MHH gewählt, da die in letzter Zeit wieder häufiger ist als die Helix. Mit der Helix sieht das ganze zwar etwas besser aus, ist aber immer noch komplett Überteuert!

    Alles:
    Ausrüstung:
    Laser*: 0
    Rocketlauncher*: 0
    Speed: 30.000 Uri
    Schild: 1.600.000 Uri
    Drohnen*: 0
    Forschungs-Punkte: 6.983.400 Uri
    Extras*: 0
    *Alles mit * gibt es billig in der Auktion oder (im falle der Laser), kann man Credit-Items nehmen).
    Ausrüstung Total: 8.913.400 Uridium

    ---

    Drohnen Designs*** + ****:
    Zeta (Havoc): ~100.000 Uri pro Gate. 45% Chacne auf ein Design, am Wochenende 2x Belohnung = 10 Gates = ~1.000.000 Uri

    Kappa(Hercules): ~150.000 Uri pro Gate, 37,5% Chance auf ein Design, am Wochenende 2x Belohnung = 15 Gates = ~2.250.000 Uri
    Drohnen Designs Total: ~3.250.000 Uridium***

    ---

    9. & 10. Drohne***:
    ~1200 Keys = 24 Zetas
    10 hat man schon für die Designs, also bleiben noch 14 -> 14*100.000 = 1.400.000 Uri
    Drohnen Total: 1.400.000 Uridium***

    ---

    Chromin (PET-Laser + Schilde + BO3)***:
    20*1.800 + 19*2.500 + 29*2.500 = 36000 + 47500 + 72500 = 156.000 Chromin.

    1 Zeta = 11.570 Chromin*
    *Quelle: Chrominrausch - Feedback Thread

    Total Zeta Gates: 13,5 = ~1.400.000 Uri**
    Total Uri für Chromin: 0 oder 1.400.000 Uridium**
    **Wenn man die Zetas, welche man machen muss für die 9. & 10. Drohne während dem Chromin-Rausch macht = keine weiteren Kosten, ansonsten die 1.4 Mio.
    ***Uri-Rückgabe aus den Gate ist nicht mit eingerechnet!
    ****Die Gate-Preise sind Richtwerte, billiger oder teurer geht natürlich immer!


    ---

    PET*:
    *Das PET kann man craften, die 50k kosten des PET's selbst lasse ich also mal weg.
    Normal: 150.000 (Gears) + 233.000 (Protokolle) + 233.000 (Waffen) + 1.195.000 (Generatoren)
    HP-Erweiterungen: 725.000 Uri
    H.E.A.T Erweiterung: 175.000 Uri (2x Gear Slots) + 1.220.000 Uri (Heat Slots) = 1.395.000
    Total: 3.931.000

    Gears*:
    *Ich hab mal nur die Wichtigsten hier mit rein genommen.
    55.000 (Combo Rep) + 37.500 (Auto Sammler) + 17.500 (Ressourcen Sammler) + 37.500 (Gegenr Lokator) + 50k (Kamikaze)
    Total: 192.500

    PET Total: 4.123.500 Uridium**
    ** Protokolle sind hier nicht mit drin, da es Level 4 gibt und diese bei Events erspielbar sind/kein Uri kosten.

    ---

    Item Upgrades (Bis Level 16):
    52.001 Uri pro Item -> 10 Drohnen + 35 Laser + 20 Generatoren + 1 Rocketlauncher
    Item Upgrades Total: 3.432.066 Uridium*
    *Ohne Upgrade Hour

    ---

    Prom Laser:
    75 Keys Pro Laser -> 35 Total
    10 gibt es geschenkt, also noch 25 -> 1.875 Keys = 25 weitere Zetas = 2.500.000 Uri***
    Keys kaufen: 2.812.500 (ohne Rabatte)
    Prom Laser Total: 2.500.000 Uridium***
    ***Uri-Rückgabe aus den Gate ist nicht mit eingerechnet!

    Das macht dann: ~25.018.966 Uridium* oder ~23.618.966 Uridium* je nachdem wann man die Zetas für die Drohnen macht.
    *Gate-Preise können variieren, daher ist das ein ungefährer Richtwert.

    Selbst wenn man da dann noch die 30% Rabatt mit drauf rechnet wären das immer noch: ~16.533.276 Uridium* bis hin zu ~17.513.276 Uridium*
    *Gate-Preise können variieren, daher ist das ein ungefährer Richtwert.

    Und das umgerechnet sind im billigsten fall dann ganze 1.700 Euro.

    Das steht doch in keinem vergleich mehr zu denn 100 Euro von früher.
    Selbst verglichen mit den 600 Euro ist das immer noch fast das 3-fache!

    _______

    Zeitlich gesehen ist das ganze sogar noch viel schlimmer.
    Das meiste des Uridium muss man ohne UFE Equipment schießen, und das dauert lange.

    Schätzen würde ich mal, dass sich die Zeit die man braucht um F2P auf UFE zu kommen wohl mindestens ver-30-facht hat.

    Ganz besonders gesteigert wird die Zeit durch die Updates/Erweiterungen die BP ganz offensichtlich nur für die Botter ins Spiel gebracht hat.


    EDIT:
    Ich hab sogar noch einiges Vergessen, dass man Heute auch noch braucht. Zum Beispiel die Drohnen-Formationen, die auch nochmal um die 1 Mio Uri kosten.
    Oder den Battle Pass, der zwar kein muss ist, aber in dem werden ja immer häufiger auch Gears, Module und Schiffe vergeben. Alle 2 Monate einen Pass und schon kommt man auch da wieder auf 1.2 Mio Uri.

    Also war meine Ausgangszahl von 25 Mio Uri sogar noch weit vom eigentlichen Wert weg.

    Und das sind nur die Uri, die man braucht um den Account hoch zu ziehen, dann muss man auch immer noch Uri ausgeben um sich Muni aus den Gates zu holen, und auch wenn ABG am WE "gratis" ist braucht man dennoch erstmal 200k Uri und muss noch Geld für Premium und 25% Rabatt rein hauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2020
    muf-007, ~€rror~ und Zecora gefällt dies.
  4. Du glaubst doch nicht wirklich, dass das Spiel noch dazu dient, neue Spieler zu bekommen oder?

    Es gibt rare Items, die man nicht mehr erhalten wird und damit sind neue Spieler im Nachteil.

    Das Spiel hat sich so aufgebaut, dass ein Neuling nur damit beschäftigt ist sich Dinge zu erspielen. Bis er ein Ziel erreicht hat, sind schon die nächsten Änderungen vorhanden.

    Geh mal von dem Beispiel LF4, Havoc, Hercules aus. Wie lange es benötigt, dieses zu erspielen oder das Geld, welches benötigt wird, nur um das ANFANGSEQUIPMENT zu erhalten. Wenn du dieses Ziel erreicht hast, geht es direkt zum nächsten Ziel, die Spartans, wo du etliche Gates für spielen musst und auch dafür brauchst du eine gewisse Menge Uridium. Woher kommt das? Entweder Payment oder lange Zeit. Danach kommen Prometheuslaser, wofür du auch wieder eine Ewigkeit farmen musst, du benötigst die gewisse Munition dafür, musst dafür wiederum Gates machen. Dann musst du deine Laser/Schilde/Drohnen upgraden, wofür du auch wieder etliche Krissos + Ölgates schießen musst, welches du mit Payment beschleunigen kannst. Auch hierfür benötigst du wieder Munition um Zeit zu sparen, also brauchst du wieder Uridium und Gates.

    Und wo liegt das Ziel? Richtig, es gibt keins. Ein Spiel sollte Spaß machen, aber der Spaß ist lange nicht mehr vorhanden. Vor dem Servermerge war das Game sogar noch spielbar. Dort gab es verhältnismäßig kaum Automaten.

    Die Spielentwicklung trägt auch dazu bei, dass viele Spieler botten.
     
  5. 2019

    2019 User

    Bp sollte ein Packet schnüren wo alles enthalten ist. Alles.
    Ab in den Payment für 5000 Euro .
    Es wird mit Sicherheit viele Spieler geben die sich das kaufen würden.
    Und mit 5000 Euro ist das noch spottbillig. Man kann direkt loslegen.
    Und als Bonus sollte der Acc auch direkt Level 22 oder 24 sein.

    Bin gespannt ob BP auf meinen Vorschag reagieren wird.
     
    NickBier gefällt dies.
  6. DespairZ

    DespairZ User

    Das ganze würde niemand kaufen, weil die Accounts auf gewissen nicht genannten Seiten sowieso verramscht werden.
    Die werden hochgebottet und dann einfach voll ausgebaut mit allem drum und dran je nach Rang und Muni einfach für 50-200 Euro verhöckert, was BP natürlich auch nie auffällt wenn der Account 24/7 online ist und sobald er gewinnbringend zum Verkauf bereit ist, dann ganz zufällig die IP-Adresse/Email/PW wechseln.
    Niemand würde heutzutage noch freiwillig einen Account hochziehen, schon garnicht wenn er jemals einen halbwegs vernünftigen Rang will.
    Und selbst wenn der gekaufte Account, was natürlich nie passiert, gesperrt werden sollte, kauft man halt grad noch einen für 50 Euronen, das ganze kann man ja zig mal wiederholen bis man selbst einen hochgepayed hätte.
     
  7. Nein das tue ich nicht.
    Das Spiel so wie es jetzt ist würde ich nicht einmal meinem schlimmsten Feind antun, geschweige denn einem Freund Vorschlagen.

    Mit geht es in erster Linie darum, dass man die Leute die noch da sind endlich mal würdigt und aufhört uns zu verarschen mit immer neuen Botter Updates.

    Das Spiel muss erstmal wieder spielbar/lohnenswert/spaßig gemacht werden, bevor man überhaupt daran denken kann neue Spieler anzuwerben.


    Genau so ist es. Das Spiel hat mit den Drohnen Designs in 2012 schon Angefangen unproportioniert teurer zu werden, ohne dass jemals ein Ausgleich dafür kam.
    Darum haben sich die Leute nach und nach Bots gewünscht und geholt.

    Dadurch hatten diese Leute dann schnell immer alles und BP hat immer wieder neues Zeug was immer wieder mehr Zeit braucht zum erspielen ins Game geschmissen.

    Dadurch haben dann immer mehr Leute zum Bot gegriffen und so weiter.


    Natürlich ist nicht alles die Schuld von BP, aber sie treiben es halt immer weiter und weiter und weiter, anstatt endlich mal damit aufzuhören und etwas dagegen zu tun. Damit treiben sie dann auch gleichzeitig die Leute immer weiter zum Bot.


    Ich hoffe mal stark, dass das Sarkasmus war.

    Denn das ist Schwachsinn.
    Schon mit 2000-3000 Euro kannst du alles haben und Level 22 sein .

    Man kommt auf normalem Weg legit besser weg und mit dem Bot sowieso da kostet das nur einen Bruchteil, also wieso sollte irgendjemand ein 5000 Euro Packet kaufen?

    EDIT
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2020
  8. Quark71

    Quark71 User

    FM-LunaMoon
    du schreibst unser Feedback wurde bis hier hin erfasst. :)

    Jetzt kann ich vor lachen mich echt nicht mehr zurück haten
    1. Botter gibts ja nicht nach aussage von DO
    2.Mischclans gegen das Spielprinzieb
    3. Standbilder huch endschuldige sind wir Spieler ja ran schuld
    4. und zum Abschluss ne Bottererkennung wo die Bots 24 Stunden gehindert hat wenn ich 3 mal gerade lasse lol Luna Moon



    UNSERE PROBLEME UNSERE IDEEN INTERESIEREN KEINEN den sonst hätte DO das Spiel nicht so kaput gemacht was habt IHR getan Die Autos geschützt sonst pushing Strafe keinen Drohnen Schaden mehr und das beste zum schluss nun werde ich als ehrlicher Spieler auch noch verdächtig und Platze dabei im Event Gate wenn man so wie DO mit den letzten 10 Prozent ehrlichen Leuten hier so umgeht braucht man sich nicht zu wundern wie ausgestorben es auf den Karten war n den ersten 12 Stunden dieses Blödsinniges Boterkenungssystems wo längst unterlaufen wird , so und nun sag mir noch mal das einer von DO unsere Sachen ernst nimmt ne warte muss mich erst vom letzten lach flasch erholen einfach nur noch zum Kopfschütteln was bildet sie DO eigentlich ein und für wie blöd hatet ihr uns.

    Dutzende Probleme und LÖsungen wurden geschrieben nichts passiert auser ständig neuen Mühl auf den Markt zu werfen um Geld zu bekommen das nicht ansatzweise was ändert aber oke von meiner Seite bekommt DO keinen Cent mehr schon schade was ihr aus dem mal weltbesten Game gemacht habt ein Automatenspiel glückwunsch für versagen auf ganzer ebene.



     
  9. Zecora

    Zecora User

    Größtes Problem ist doch, dass von den Spielern erwartet wird alles hinzunehmen, was BigPoint macht. Das stört nicht nur massivst das Klima, sondern zeigt auch noch die Engstirnigkeit welche von BigPoints Seite ausgeht. Und sowas merkt man vor allem im Chat und auf dem Discord Server, wo vieles stark unterdrückt wird. Die Thematik mit den Bots, ja, da finde ich es noch einigermaßen Verständlich. Aber wenn man schon nach Feedback fragt und dann bei Feedback allergisch wird, dann sollte man nicht nach Feedback fragen.

    Die Wahrheit ist dass ich gelernt habe mit den Bots einigermaßen zu koexistieren. Heißt noch lange nicht dass ich diese toleriere. Schlimmer wird es aber wenn sich das Spiel auf so einer Ebene entwickelt, dass es für die Bots schwierig gemacht wird, für die Spieler aber umso unmöglicher. Ja natürlich kann man von mir nicht erwarten dass ich level 20 Upgrades innerhalb eines gesunden Zeitraums erhalte. Genau so wenig kann man von mir erwarten dass ich 20 Stunden Rinusk farme ohne wirkliche Resultate.

    Langsam aber sicher geht mir aber auch die Geduld aus. Nicht nur weil sich nichts ändert trotz Feedback - ändern tut sich genug - sondern weil sich alles auch noch gegen mich als Spieler ändert. Und weil jede Art der ausgeübten Kritik dem Standard der Community entsprechen muss. Ist das gesagte nicht das selbe wir der Rest, wird es gar nicht erst beachtet. Man ist dann einfach ein Außerirdischer der nichts kann und dabei bleibt es dann auch. Klasse! Reflektieren kann jeder für sich selbst.

    Ganz einfache Chose... BigPoint arbeitet gegen die Community, und die Community arbeitet gegen sich selbst. Da bleibt ja nur noch die Frage wer der Captain des sinkenden Schiffes sein möchte. Freiwillige vor.
     
    Pendragon gefällt dies.
  10. .Lykaner.

    .Lykaner. User

    Ich wollte ja eigendlich mich hier mal etwas positiv äussern, was ich am Unendlich Gate bzw. den Erneuerungen gut finde bzw. allgemein auch BP hat ja nicht nur schlechtes gemacht, was zwar nicht unbedingt Aktuelles betrifft. Grad für kleine spieler naz auf der x1 angriffschutz bis zu nem bestimmten lv etc.. Alte Spieler wie ich die DO aus der Beta Phase kennen wissen denk ich was ich meine da wurdest Gnadenlos auf der x1 wechgeballert. Im Allgemeinen wurde es da einem echt erleichtert und das ist nicht nur reden habs selbst getestet und einfach mal neu Angefangen und man ist doch relativ schnell lv+ mit ner soliden ausstattung alles andere Brauch halt zeit.

    Aber aktuell weiss ich nicht ob ich lachen soll mich ärgern soll oder sonst was. Zu aller erst sei zu sagen, den DE Acc spiele ich knapp 4000 tage und habe aktuell 9200 Spielstunden was im durchschnitt ca 2,5 sind, wenn ich hierbei überlege das es früher zeiten gab wo ich mal gerne je nach arbeitstag zwischen 6 und 10 Stunden gespielt habe am wochenende gerne mal mehr und das übern langen zeitraum. Aktuell spiele ich eigendlich nur Events die mich reizen und interessieren oder Jage halt. Nun habe ich mal wieder etwas mehr gespielt, da ich im gate halt soweit kommen wollte wie möglich ist halt mein Anreiz. Und was passiert gestern nach etwa 5 stunden spielzeit, die nicht mal zusammenhängend waren, da nach der spätschicht bissl unendlich fragmente gesammelt dann paar stunden gepennt und ins gate, wo dann bei den zwei überkrissos der captcha kam und puff war ich da in falter das schenll geht gut dacht ich neuer Versuch und nach ca 45 min des gleiche, eh ich mich weiter ärgere Ausgelogt.

    Ansich finde ich das ja nichtmal eine schlechte Idee, aber man sollte nicht nur die onlinezeit berücksichtigen, sondern auch das in der Zeit geschossene uri ep ehre etc.. Weil so wenn ich meinetwegen für meine quest jagen gehen was im moment aegis sind muss ich ja auf die zeit achten, weil ich ja sonst gefahr laufe das des captcha in nen Denkbaren ungünstigen Zeitpunkt kommt. Ich frag mich wie das manche spieler dann machen, ich beobachte da ungefair 10 seit geraumer zeit die die täglich zwischen 18 und 24 Spielstunden dazu packen und Natürlich demzufolge massen an punkte etc..Entweder ist hier gewusst wie oder nutzen nen bug aus.

    Alles in allem kann BP doch jetzt gleich ne maximal spielzeit festlegen, wobei jetzt noch die frage ist onlinezeit auf der karte oder im acc eingeloggt, da ich mich selbst grad wenn ich nur ne pause mache nie auslogge oder sehr selten.

    Schmunzeln musste ich auf der x1 vorhin schon da da so einige rumstehen die nicht vor und zurück kommen, aber was wird das erst am we wenn viele, viele gates spielen mal schauen was da so an beschwerden kommt insofern da nicht mit dem heutigen update schon was geändert wurde.

    Alles in allem zwar guter grund gedanke aber schlecht umgesetzt, zumal wenn ich lese das die automaten zum teil das schon selbst lösen, wäre es doch vllt sinnvoll auf ne extra karte und dann nen anderes captcha wie nen verschnörkeltes wort oder dergleichen aber so.

    Ich für mich werde nicht drum rum kommen mein spielverhalten anzupassen, was für mich heisst nur noch 2-3 stunden ohne grössere pause zu spielen weil man ja sonst aktuell gefahr läuft im ungünstigen moment das captcha zu bekommen. aber schauen wir mal was da noch so kommt.

    In diesem Sinne
     
  11. FM-LunaMoon

    FM-LunaMoon Board Administrator Team Darkorbit

    Das Feedback ist bis hier hin erfasst und weiter gegeben. :)
     
  12. Zecora

    Zecora User

    BigPoint... Lasst mal für einen Moment alles stehen und liegen. Keine Events, keine Hotfixes, keine Syncs... Nichts. Mit gefühlt jedem Hotfix oder jedem Server Neustart kommen irgendwelche Probleme hinzu. Und es ist ja eigentlich der Sinn hinter einem Fix das Spiel stabiler zu machen, nicht problematischer.

    Es wäre vielleicht ratsam einen öffentlichen und immer geöffneten Testserver aufzumachen, bei dem die Fixes aufgespielt werden wenn sie fertig sind. Sodass die Spieler, die Interesse daran haben, auch sofort mitmachen können und die Fehler melden können wenn diese entstehen. Es kann nur helfen. Viele Spiele machen sowas schon.

    Solche Probleme sollten gar nicht erst auf den Live-Servern gelangen, vor allem dann nicht wenn sie das Einloggen verhindern oder das Spielen auf der Karte unmöglich machen. Mit sowas erntet man nur Unzufriedenheit. Und das kann das Spiel beim besten Willen nicht gebrauchen. Es reicht schon dass einige andere unabhängige Faktoren daran Schuld sind.
     
  13. 2019

    2019 User

    Heute hat Spaceball wieder richtig Spaß gemacht. Alles lief flüssig. Keine Hänger, nichts. Trotz das ca 100 Spieler auf der Map waren. Tolle Fights , sehr guter Zusammenhalt der einzelnen Firmen. Keine Mischclans , keine Egomanen. So macht das spielen Spaß. Wer näheres dazu wissen will kann mich ja fragen ;-)
     
  14. Das Spiel kenne ich auch.;)
     
    SchweinchenFett gefällt dies.
  15. Flashback

    Flashback User

    Das Balancing war ja schon vor dem Update schlecht. Aber jetzt mit den Orcus-Modulen ist das Balancing ja ein komplettes Desaster.

    Unfassbar was manche für absurde Boosts an DMG und Schildpenetration durch die Module erreichen. Spieler mit solchen Modulen haben so einen massiven Vorteil. Und das einfach nur weil sie Glück hatten. Fairness nur noch Wunschdenken.

    Man kann ja noch nichtmal auf die Module hinarbeiten um sein Schiff gleichwertig auszurüsten weil alle Module RNG sind. Schade BP.
     
  16. DespairZ

    DespairZ User

    Kann ich absolut so bestätigen, bis auf das eine 28% Schildpenetrationsmodul für die Orcust, nur Mist bekommen, 13% Hp und 3% Raketenschaden für PIRANHA?? Ja danke dafür.
    Dann darf man sich dagegen anschauen, wie manche 50% Dmg/HP/Schildpen auf Ihrer Orcust haben, sieht sehr balanced aus!
     
  17. Pendragon

    Pendragon User

    Wozu überhaupt noch ein Feedback geben? Trotz versprochener Bannwellen und Strafen fliegen immer noch Schiffe mit 190 Million Seprom auf Lasern herum. Der aktuelle Battlepaß wird gebuggt, was das Zeug herhält und zig-mal abgeholt. Das Montagewerk wird solange gebuggt, bis Schiffe voll mit Lv20 Laser sind. Der Speedbug wird nicht behoben. Hochgebottete Accounts werden täglich verkauft wie Brot.
    Und woran arbeiten die Gamedesigner? An Schiffsmodulen. Die inoffizielle Modul Liste wird schön auf den Ts herumgereicht und man diskutiert freudig, welche der kommenden 130 Module wohl am besten sind. Schilde werden überflüssig sein, schon jetzt platzt man, wenn man noch halbe Schildkonfi hat. Also, wozu noch dieser unnötige Feedback Bereich? Nur um ein paar naiven Spielern das Gefühl zu geben, es würde auch nur ansatzweise irgendwas für Fairness und Balance und Spielspaß getan?
    Entweder man spielt noch, weil man nostalgischer Weise an alte Zeiten denkt und wie viel Spaß es früher mal gemacht hat, oder man wechselt in die Liga derjenigen, die Narrenfreiheit genießen und straffrei auf alles zugreifen, was möglich ist oder man hört auf.
    Mehr Optionen gibt es nicht, denn Besserung geschweige denn Einhaltung von Versprechen seitens der Gamedesigner wird es nicht geben.
     
  18. Ex0b1te

    Ex0b1te User

    Da hast du absolut recht :) Die sollen schön weiterhin Wartungsarbeiten machen, die nichts bringen und noch mehr unnütze Updates herausbringen, dann ist bald Schluss mit Darkorbit oder wie ich es seit einiger Zeit nenne: AFKOrbit. Eigentlich echt Schade, war früher ein super Spiel mit Freunden, aber mit so einem unfähigen Entwicklerteam/Gamedesigner/Firma usw. Die Moderatoren sind auch alle komplett Realitätsblind... Komplette Unverständnis meinerseits, wie man ein so Bot verseuchtes Spiel noch mit seiner Freizeit kostenlos unterstützt und die Community versucht ruhig zu halten obwohl die genau selbst wissen, dass von Bigpoints Seite nichts passiert und auch nichts mehr passieren wird... Sollte es DO in 1-2 Jahre noch geben werde ich mir ansehen was passiert ist, jedoch kann ich mir keine Besserung mehr vorstellen.

    Ich habe nun gewechselt um mir meinen gewünschten Weltraumkick zu gönnen :D:cool:

    Als kleiner Tipp: Ihr kennt ja alle den Betreiber/Hersteller vom bekanntesten Comic-Battle-Royale den es gibt, die haben noch bis 26.11 ein kostenfreies Game im Weltraum zur Verfügung :) Seht es euch an! :) Ist zwar etwas anderes aber mir gefällt es um ein vielfaches besser. Ach ja dort gibt es keine Botter, da hier kein P2W herrscht und alle anderen Gegenstände/Schiffe in einem fairen Zeitrahmen gefarmt werden können :)

    Ob die Mods das als Werbung werten mir egal, seht es als einen meiner letzten Beiträge hier...

    #RIPDO2020
     
    -Bruce- und †╬$eel$orge╬†. gefällt dies.
  19. Malemmy

    Malemmy User

    Mein Feedback geht um das Thema, welches sich seit ein paar Tagen einnistet:

    Cookies

    Erst seit wenigen Tagen gibt es kein Zurück mehr, ich kann, ohne dass ich mich auch hier mit dem Thema Cookies auseinandersetze, nicht im Forum lesen geschweige denn, etwas schreiben.
    Schön und gut, dass ihr auch hier die Finger drinne habt und ich nun immer gezwungen werde, Einstellungen zu machen, aber bitte schön, auch hier gilt, erst Testen, dann an die User weiterleiten, ihre Meinung anhören, dann erst programmieren!
    Da ich sämtlichen Cookies widersprechen musste, weil ich keinen Button fand, wo ich alles deaktivieren kann was Speicherung anbelangt, ist nun, selbst ob ich zustimme oder nicht, jedes Mal der halbe Bildschirm mit der Frage nach Cookies blockiert. Jedes Mal, wenn ich einen Thread wechsle kommt erneut die gleiche Anforderung, "zustimmen" oder "mehr Optionen" und ich fühle mich wie in dem Film "täglich grüßt das Murmeltier", mit dem Unterschied, dass mich minütlich dieser Wiederholungsfluch trifft!
    Wollt ihr, dass ich in diesem Forum lese, mich hier auch einbringe oder nicht?
    Wenn ihr von mir etwas analysieren wollt, dann bitte lasst mir die Entscheidung und zwingt mich nicht dazu meine Wahl auf Freiwilligkeit aufzugeben!
    Ich erwarte hier einen Button:
    Sämtliche Cookies deaktivieren und das für meinen gespeicherten User und für immer!
    Denn da ich das Zeug alles lesen was ich anklicke, wäre ich in 7 Jahren immer noch nicht fertig, den Sinn dahinter in Frage zu stellen.
    Ohne die Option zum Deaktivieren von Cookies kann von mir keiner mehr erwarten, das Forum als Pflichtlektüre zu empfehlen!


    Gruß
    Malemmy
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 November 2020
    HBWagnitz gefällt dies.
  20. HBWagnitz

    HBWagnitz User

    Das Cookie-Problem (EU-Datenschutzgrundverordnung) kann ich nachvollziehen - wundere mich auch, dass ich ständig aufs neue irgendwelche Klicks machen muss.
    Zudem erhalte ich nach Login-Bonus neuerdings ein weißes Fenster (kompletter Bildschirm) und dann nach Serververbindung, wenn ich mein Schiff auf der Map sehe Bildschirmverzerrungen, als wäre das Display defekt.

    Weiß jmd. woran das liegen könnte? Die Ränge sind ja neu eingeordnet worden und mit dem Cleaner entferne ich alle Probleme wie Cache usw.
    Das merkwürdige ist, dass mit meinen Nebenaccounts alles funktioniert - kein weißer Bildschirm und keine Verzerrungen.
    Und wenn ich mich dann ein zweites Mal mit meinem Hauptaccount einlogge dann funktionert alles normal.

    VG und vielen Dank vorab, falls jmd. hierzu helfen kann (Support wurde auch angeschrieben)

    Ist halt ziemlich ungesund und unangenehm dieses Flackern für mein Predator-Gamebook :-(

    HBW
     

Die Seite empfehlen