CBS-Abschussbelohnung

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von •ЯIȘΣ»VΞПЦȘ• gestartet, 10 Oktober 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
?

Stimmst du mir zu?

  1. Jo

    76,9%
  2. Nope

    23,1%
  1. Hey all,
    Ich bin ein Spieler der recht häufig mit feindlichen basen in Kontakt kommt. Daher empfinde ich auch diese Belohnung von Credits absolut schwach. Dann kann man sich also nach 1000 Basen einen einzigen booster leisten? Bitte nicht zu heftig... Ich wäre demnach also stark für eine Wiedereinführung von Uri als Belohnung. Schließlich verschießt man eine gute Menge an RSB-x4 & instas um so eine Base down zu bekommen. Es sollte natürlich auch nicht zu viel werden aber so 2000 Uri für den Kern wären schon gerechtfertigt.
    Mfg
    Rise

    btw: Diesen Thread habe ich erstellt nachdem ich schon von mehreren anderen Personen gelesen haben, die das ähnlich empfinden wie ich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2016
  2. Wer schießt noch Basen???
    Wer baut noch Basen???

    Genau.. Keiner. Weil der Aufwand nicht lohnt
     
    ČħΛЯŁÏΞ_ČħΛЙ gefällt dies.
  3. Gibt genug die noch Basen bauen und auch genug die diese noch schießen. Nutzen bringt das keinen zumindest nicht meinem Empfinden nach. Gut für mich wäre es auch Uninteressant alleine eine Base bauen wäre ich ja nur mit beschäftigt diese zu verteidigen und das rund um die Uhr.
     
  4. Also auf meinem Server stehen jeden Tag 10-20 verschieden basen...
     
  5. Wobei ich sagen muss dass mich die Bases nicht sonderlich interessieren...
    Lohnt sich nicht mal wirklich so ein Ding in den Orbit zu setzen
     
  6. Wie lange stehen die? Überleben die mal 2-3 Tage?
     
  7. wenn ein feind basen baut bin ich mehr oder weinger gezwungen sie zu zerstören außer ich will zusehen wie er die boni bekommt
    und dadurch das die rep nix mehr kostet werden sie auch gestellt

    dadurch bauen im grunde noch mehr leute basen weil sie ja nix verlieren, denken sie zumindest weil sie nicht merken das basen nix bringen aber das ist ein anderes thema

    ich würde auch sagen die uribelohnung gehört wieder her und die reparatur kann auch wieder uri kosten aber weniger als früher weil es früher einfach zu teuer war
     
    Pendragon und BΛD~B0Y[DE] gefällt dies.
  8. Naja kaum. Nur bei echt starker deff mit 3 citas und allen modulen auf 16. Ist aber egal rep kostet ja nur noch credits^^
    vp: Warum wieder Uri bezahlen um die module zu reppen? So können auch "kleinere cläne" es sich mal erlauben ne base zu stellen ohne sofort in unkosten gestürzt zu werden. Ich kann mir auch vorstellen, dass basen auf anderen Servern sehr viel länger überleben, man muss eben nur richtig deffen dann können die Angreifer kaum was machen...
     
  9. seid die basen abgeschwächt wurden ist es eher anders rum jeder ultraelite spieler zerlegt ne base im alleingang ganz egal wer oder was die defft

    früher waren sie hingegen zu stark da hat man ne ganze firma gebraucht um ne base zu zerlegen da gehört auch ein neues balancing her

    da hast du recht risevenus was kleinere cläne angeht ich dachte dabei an das balancing für bigpoint deren nutzen muss ja auch irgendwo bedacht werden damit so eine idee auch für bp sinn macht
     
  10. Wie geschrieben muss man eben gut deffen und nicht mit n paar golis daneben stehen. Wenn nicht ist man selber schuld. Aufmachen zur Primetime ist auch immer so ne sache... Zu der Zeit sind nunmal die meister user on. Und btw: Die Basen wurden nicht abgeschwächt...
     
  11. 6 Angreifer und es können auch 100 Schiffe am Kern stehen. Der fällt, solange sich die Angreifer nicht dumm anstellen. Werdet wahrscheinlich nur Pfeifen als Gegner haben.

    BTT: Ja, es gehört wieder geändert. Wir hatten vor kurzem erst wieder den Fall, wo der Altlasten-Clan schlechthin von unserem Server an einem Abend auf jede 3-x Map und die 4-3 Basen für Credits gebaut haben. 4 Clan haben zeitgleich daran gewerkt, die wegzubekommen, aber die kann man nicht so schnell wegschiessen, wie sie wieder repariert werden können. Außerdem ist es extrem entnervend, an einem Abend 20k RSB rauszuhauen, um 20+ Basen zu zerlegen und mit einem Plus von nicht mal 10 Mio Credits auszuloggen. Reicht ja nicht mal für den nächsten Tarnchippel, von Boostern gar nicht erst zu reden.

    Ein weiterer Grund ist: Die Dinger sind EP-, Ehre- und Damage-Booster. EP & Ehre lassen sich sogar bis 50% stacken. Und das gerade mal für ein paar Mio Credits? Ernsthaft jetzt?
     
  12. so is es ne gute truppe zerlegt dir jede base und wenn du 100 zitas drin stehen hast

    und jeder der ne lanze hat zerlegt auch ne base im alleingang ohne probleme
     
  13. Naja kommt immer auf Verteidiger an... EMP-Minen sind auch ne interessante Sache^^... stimme dir auf jeden fall zu Phoenix... Da sind credits ne miserable Ausbeute...
     
  14. Aus noch immer aktuellem Anlass #push.
     
  15. Miku

    Miku User

    Man hat sich beschwert das die Module zum reparieren uri kosten und BP hat das in cr verändert
    Um Missbrauch zu vermeiden wurde auch die Belohnung zu cr
    Ich schieße auch gerne cbs und mich nervt auch die geringe Belohnung, jedoch verstehe ich auch, wieso die Belohnung so gering ist
    Es ist viel zu einfach eine cbs zu schießen wenn die Verteidigung sich nicht gut organisiert und dafür soll es auch keine hohe Belohnung geben

    Was ich vorschlagen kann, ist dass sich die Belohnung an das alter der Base richtet. Sprich je länger sie steht, desto höher die Belohnung und ab einem bestimmten Alter auch etwas Uridium als Belohnung
     
    BlueBlood und мíαц. gefällt dies.
  16. Hauptproblem bei sowas sind immer die Pusher. Will nicht wissen wie viele dieses ausnutzen würden für gute Belohnung.

    Komplette Baseveränderung:

    - man muss zuerst alle Module abschießen, bevor man den Kern angreifen kann
    - man kann Module nicht neu ersetzen
    - mehr Belohnung zum Schluss
     
  17. nope still pusher alive

    belohnung darf kein uri sein... das prob ist man nutzt es eh wieder aus - schön mit anderen accs in nen clan rein und zack schön sein uri machen

    egal wie mans dreht und wendet - die leute auf ts haben zig kontakte, die einfach zig basen bauen - und man weiß nicht mal ob bp ihnen nachweisen kann dass die uri durch basen gepusht haben

    und noch ne sache: Die Base ist nicht wegen den bleohnugnen da - die Clans können sie aus spaß bauen oder ihre anwesenheit damit titulieren... ob man nun ein comeback oder die aktivität eines clans ankündigen will oder einfach nur zeigen will wie stark ein clan ist, ist egal

    Fazit: Die Hauptattraktion an einer Base ist nicht die belohnung...

    ja

    nö, dann geht die base schneller kaputt und selbst bei nem 12h schild kann man seine base nicht regenerieren lassen... das ist so als ob du sagen würdest das rep modul repariert keine module mehr...

    basen werden hauptsächlich durch UVE geschossen - jeder entscheidet selbst ob er sich die base krallt oder nicht also why eine freiwillige sache zu ner goldgrube machen? warum noch mehr an die UVE verschenken...?

    am prinzip der clanbase muss was geändert werden, aber nicht an den belohnungen
    heutuztage werden die basen locker weggehauen ob nun einer oder mit ner 100 mann armee..
     
  18. Das ist natürlich korrekt, da kann ich Mikus Vorschlag nur befürworten.
    Sicher, das Baseabschießen ist auch eine Art Machtdemonstration. Unwitzig wirds aber, wenn direkt nachdem man eine Base abgeschossen hat, diese direkt wieder steht. Und das wieder und wieder.
    Meiner Meinung nach sollte es auch eine zeitliche Begrenzung geben. Vorschlagen würde ich jetzt 1 Base/90 min.

    Kann ich nicht so unterschreiben, auf Bms ist ein Basekill in weiter Unterzahl deutlich schwieriger. Ohne selbst eine größere Gruppe ist das bei guter deff nicht möglich/sehr schwer.
    btw: Basen wurden schon gebufft, Falter macht weniger Schaden auf hp. Sprich: Der Muniverbrauch steigt.

    Basen verbrauchen unmengen an Muni, stehen nach 5 min direkt wieder, und geben starke Vorteile, wenn diese denn dann doch mal länger stehen, weil es irgendwann niemand mehr einsieht seine Muni zu verschwenden. Die 300k Credits sind doch ernsthaft ein schlechter Witz. Alternativ kämen Clanbelohnungen für Baseabschüsse in Frage, hierbei muss man dann aber auch zusehen wie Pushing vermieden wird.
     
    Miku gefällt dies.
  19. Dann sind diejenigen zu schwach die Base zu verteiden. Sorry, aber ist leider so.

    Oder man kann dann die Hitpoints der Module erhöhen.

    Damit man auch einen Reiz hat Basen abzuschießen? Ich habe eigentlich kaum Lust mich durch etliche Damageminen zu schlagen, die Base mühevoll wegzuschießen und dann paar tausende Credits zu bekommen.
     
  20. Warum verballerst du deine muni auf die base? damits euer basekill ist schätz ich mal^^
    und mit dem heutigen dmg und ish emp etc kann ein spieler ein modul alleine zerstören indem er 2-3 mal platzt... und wenn er mit spectrum draufhaut, sind mind. 2 module im eimer

    da sitmme ich dir zu :p

    hmm dass mn mit 300k crednicht zufrieden ist mir klar... aber uri als bae belohnung bin ich gegen^^
    vllt können wir uns ja einigen? :p wie wärs mit 1k x4 für jeden dr draufgeschossen hat?^^

    bei rohem uri wird eh ohne ende geschummelt und bp kann ja auch nur schreiben/sagen: "Bitte meldet jeden buguser den ihr findet." gesperrt wird eh keiner

    schlagt ne andere belohnung vor und ich überlegs mir :p die endgültige entscheidung liegt eh bei bp - wir sind eh nur die ideensammler für die und die änderns nach belieben um und führens vebruggt ein
     

Die Seite empfehlen