Cubi Alleine Schiessen Anleitung

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von Dragon(DE6) gestartet, 13 Oktober 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. •Cat•

    •Cat• User

    omg, x4 auf NPC?
    Nimm noch rsb und die 3030er, dann geht es noch schneller und es lohnt sich noch weniger ^^
     
    KαterUndRock gefällt dies.
  2. x4 kostet doch nicht viel wenn es aus alpha, beta und gamma kommt, ich schiesse inzwischen auch x4 auf npc's wenn ich mag. Nach EL_Burros Berechnungen kostet 1 GU (entspricht ein Alpha) 4052 Uri mit Premium und Rabatt und bringt 20k x4. mit 20k kann er also 20 Cubis schiessen (wenn er tatsächlich nur 1k dazu braucht) und hat locker einiges an Uri sogar noch übrig, was er z.B. in die Booster stecken kann und wenn er mag auch noch in ein paar 3030...
     
    einszwo gefällt dies.
  3. Was hat Burro berechnet , das glaube ich nicht das er das berechnet hat. 4052 ein Alpha ? Oder ich habe was falsch verstanden. Klärt mich bitte auf.
     
  4. Es ist nicht ein Alpha sondern eine eine GU, die dem Wert eines Alphas entspricht. Um ein a,b,g Gate aufzustellen braucht man schon mehr als 4052 Uri, aber ein Beta entspricht 2 GU und ein Gamma 3 GU und diese bekommt man ja auch immer mal wieder voll. Nachzulesen ist es im englischen Forum und dort im genialen Thread von El_Burro:
    http://en.bigpoint.com/darkorbit/bo...application-for-math.61129/page-4#post-525900

    Es setzt voraus, dass Du aber das ganze Uri aus dem Gate auch wieder reinklickst. Schöner Nebeneffekt neben dem vielen x4 ist vom klicken auch logfiles, sab, x2 und x3. Für ab und zu regelmässig etwas Uri in a,b,g investiert, kommt man ganz ohne x1 aus... mit 7k Uri pro Tag kann man im Schnitt ein Gate spielen und bekommt knapp die Belohnung von 2GU's d.h. knapp 40k Grau. Und das wären dann schon 40 Cubis wenn man nur 1k Grau braucht - um zurückzukehren zum Thema...

    (Mann muss natürlich dazu auch die Gates noch spielen und um das zeitlich im Rahmen zu halten, schiesst man sicher auch im Gate nicht mehr mit x1)

    P.S.: ich habe das mal ein paar tage durchgezogen und schwups hatte ich eine halbe Mio Grau... was soll man mit dem vielen Grau machen wenn nicht an Spieler, Über und Cubis verheizen?

    P.P.S.: Cubis mit Grau schiessen kann also für Spieler die a,b,g Gates spielen und immer das Uri wieder reinklicken ganz etwas Normales sein. Es hat dazu den nützlichen Nebeneffekt, dass es Seprom spart, denn wenn man Grosse NPC's wie Cubis so macht, dann ist wohl Seprom nicht selten das Nadelöhr und das kostbarste, was man eben mit Grau auch spart. Dabei muss man jedoch bedenken, dass a,b,g Gates so aber auch viel Uri Kapital binden, um eben in diesen eingeschwungenen Zustand zu kommen wo man 4052 Uri pro GU nur noch aufbringen muss. Imho irgendwas zwischen 200-400 Mio Uri wird so in den a,b,g Gates gebunden, was für endless Garu sicher keine schlechte Anlage ist (EL_Busrros Meinung dazu würde mich interessieren wie viel Uri tatsächlich im Durchschnitt gebunden wäre).
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2014
  5. El_Burro

    El_Burro User

    Zunächst mal zum besseren Verständnis: Da man Alpha, Beta und Gamma Gates (ABG) immer gemeinsam aufstellen sollte macht es keinen Sinn für eines der Gates einen Preis festzulegen. Dafür habe ich die ominöse "GU" eingeführt die der Belohnung eines Alpha Gates entspricht, allerdings ohne die 20000 Uridium aus der Endbelohnung und die 6608 Uridium von den NPC. Da Beta und Gamma zwei- bzw. dreifache Belohnung geben sind sie zwei bzw drei GU wert.
    Um aus den ABG eine Belohnung herauszubekommen die der Belohnung eines Alpha Gates entspricht (u. A. 20000 X4) muss man mit optimaler Strategie tatsächlich nur 4052 Uridium bezahlen. Das setzt natürlich voraus dass man auch das Uridium das man als Belohnung bekommen hat wieder für das Gate einsetzt, man braucht Premium und ein Rabattpaket und muss Einzelklicks machen. Alles nachzulesen im verlinkten Thread.

    Berücksichtigt man zusätzlich dass man auch von den Gateklicks selbst x4 bekommt (ich schätze mal konservativ 1500 Schuss zusätzlich pro GU) ist X4 tatsächlich saubillig: Nur etwa 0.188 Uridium pro Schuss.

    Um aber auf die Frage zu antworten wie viel Uridium gebunden wird: Das könnte man zwar genauer ausrechnen, aber es ist schon ein bisschen spät heute. Millionen sind es jedenfalls nicht ;)
    Der schlimmste Fall dürfte sein wenn ein teures Gamma Gate kurz vor der Vollendung steht und bis dahin sagen wir mal 5000 Klicks verschlungen hat. Naiv gerechnet wären das dann 5000*70 Uridium = 350000 Uridium.
    Tatsächlich dürfte das gebundene Kapital aber deutlich niedriger liegen weil währenddessen Alpha und Beta Gates fällig werden die wieder Uridium ausschütten.

    Und die Frage ob man mit x4 auf Cubis schießen kann und trotzdem einen Gewinn macht: Ja man kann, der Preis dafür ist niedrig genug.
    Mir würde es aber im Traum nicht einfallen, ich brauche jeden Schuss x4 den ich den Gates abgerungen habe für PvP.
    Wer so billig Gates spielt wie in meiner Anleitung braucht dafür vor Allem Eines: viel Zeit. Da erscheint es mir reichlich paradox mit x4 Cubis zu jagen um Zeit zu sparen. x2 und x3 und SAB das man aus den Gates auch im Überfluss bekommt reicht locker aus um die Kosten wieder reinzuschießen.
    Aber wenn jemand Spass daran hat: Feuer frei
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Oktober 2014
    einszwo und -=Ignitron=- gefällt dies.
  6. BURRO hat Recht. Ich habe ins Zeta immer 100 derter Klicks gemacht. Ein Zeta im Durschnitt ca 140-180 k Uri. Nach 10 Zetas wurde mir das zu teuer. Die nächsten Zetas nur noch 1ner Klicks gemacht. Uriverbrauch im Durschnitt nur noch 75- 120 K Uri.
     
  7. Es ist richtig, anteilmässig, dass was man in a,b,g Gates so an Zeit investiert, um das Grau zu haben, ist sicher wesentlich höher als die Zeit für die Cubis. Aber, solo werde ich meine Cubis mit Grau schiessen, da ich eh nicht viele Cubis zerlege und es nicht mag, wenn man lange an einem grossen NPC nuckelt und man dann von diesem weggeschossen oder verjagt wird. (Um so weiter man an UVE rankommt um so weniger wagen die Gegner dies. Aber, es gibt auf GE1 sehr viele nicht UVE's, die auch gerne mal solo Cubis schiessen und einem höheren Risiko ausgesetzt sind, insbesondere auf einem belebten Server) Daher ist die Zeit einfach eine Risikominimierung und spart neben der Zeit dann auch viel Seprom. Dazu kommt, dass Cubis auf GE1 immer recht gut belagert sind und eben da macht es mir persönlich nicht so viel Spass Cubis zu zerlegen, was ein weiterer Grund ist diese möglichst rasch mit x4 zu zerlegen - ohne dass es einen viel kostet, eben im Gegenteil noch was übrigbleibt. Weiss nicht, ob dies dann immer noch für Dich paradox erscheint, aber es gibt sicher viele verschiedene Gründe und Sichtweisen auf das Thema Cubis mit x4.

    Ich finde daher gut, dass der TE hier zeigt, wie er seine Cubis auch mit x2 macht, dann sollte es mit x4 natürlich entsprechend leichter gehen und weniger knapp werden können. (wie er selber schreibt, kann es schon mal bei ihm so wie er es macht knapp werden, je nachdem wie viel andere NPC's da ankommen). Und mein Beitrag dazu sollte nur aufzeigen, dass x4 für Cubis billig genug sein kann, da mir aufgrund der Reaktionen bewusst wurde, dass viele Spieler das nicht glauben oder denken und damit wohl auch nicht wissen wie sie billig an Grau für ihre Cubis kommen - selbst ein Moderator, der sich in dem Thema geäussert hat, scheint die möglichen Relationen zwischen Kosten und Nutzen beim Schissen von Cubis mit Urimun nicht zu kennen. Auch wenn die ersten Reaktionen auf das Thema vom TE negativ ausgefallen sind, es gibt sicher viele stille Leser im Forum, die noch nicht Cubis solo geschossen haben und für jeden Hinweis und jede Hilfestellung zu dem Thema dankbar sind - so wie ich auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2014
  8. Ich schieße ungern Cubis. Ich bin auch Uve , ich mache dann doch lieber die x 7 Map unsicher :) eine wirklich sehr lohnende Map :)
     
  9. •Cat•

    •Cat• User

    Ich schieße ungern NPC.
    Und wenn dann nicht mit weiß. Ich gehöre noch zu den "Alten", die Gates machen, weil sie weiß brauchen und nicht, um es da zu verbraten. ^^
     
  10. X2 oder x 1 reicht vollkommen für die x7 Maps. Zumidenstens mir reicht es. Man muß ja immer aufpassen das man nicht alles hier verallgemeinerert. :)
     
  11. Nun es ist meist eine Frage was man will. Ich kenn noch die Zeiten wo X2 das höchste war und es selbst bei der Feindesjagd recht sparsam eingesetzt hat. :) Da wurden NPC nur mit X1 geschossen
    Insofern, NPC und Gates werden nur mit Creditmuni geschossen. Cubi mit X2, wenn einer mitschießen will, dann nur mit X1. Ist zwar zeitintensiv, aber bringt am meisten Uri.
     
  12. Lucci[AZ3]

    Lucci[AZ3] User

    Immer das gleiche Problem:

    Schnell und viel InGame Währung,das geht ebend nur ,wenn man (x3,x4,sab) benutzt
    oder
    halt x2 und viel Zeit investieren für etwas weniger Uri.
     
  13. Schnell und viel Ingame Währung( Uri) geht viel einfacher.
    Besonders Sonntags zwischen 19:00 und 21:00 (je nach Instanz)
     
  14. Oder 1 Uhr hast du vergessen^^ Für die, die auf GA spielen.
     
  15. cubis schießen is geiler... 40k uri pro h :)
     
    KαterUndRock gefällt dies.
  16. Ja aber nicht auf einem vollem Server wie ge 1 z.b. da bevorzuge ich wirklich die x 7 map. Vom cubi weggeschossen werden ist immer blöd . Beim Kriso kann man sich auch besser wehren. ;-)
     
  17. Botox

    Botox User

    wenn ich galaxygates spiele hab ich durch das klicken genug elite muni um damit cubies zu schießen und am ende wiederum genug uri von den cubies um galaxygates zu schießen(nur die 3 ersten galaxygates),..es ist ein ewiger kreislauf man muss sein account eben nur starkgenug ausbauen...leider ist man nicht der einzige der cubies mag^^
     

Die Seite empfehlen