Vorschlag Doppelte Abschusspunkte als Wochentagevent

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von Dreαм.S-L gestartet, 1 Oktober 2018.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Eine Idee wäre, wie man das PVP auf den Karten attraktiver gestalten könnte. An bestimmten Wochentagen geben Abschüsse doppelte Punkte; Ähnlich wie bei Gatedoppler. Oder man könnte im allgemeinen die Abschusspunkte auf den Battlemaps verdoppeln. Das System erkennt ja, ob man sich auf der Battlemap aufhält oder nicht. Es ist heutzutage nicht einmal mehr möglich auf bestimmten Servern einen Basic Colo nur durch Abschüsse zu halten. siehe de1

    Weitere Vorschläge können gern diskutiert werden. Bugs wurde es dadurch auch wieder geben. jaja das alte Geleier
     
  2. Die Argumentation mit den Bugs ist eines der schwächsten Argumente, die gegen neue Ideen spricht. Das liegt schlichtweg daran, dass Bugs sich aus den Fehlern der Programmierer ergeben und das kann man nun mal schlecht beeinflussen. Sinnvoller ist es daher die Vor - und Nachteile zu diskutieren.

    Eine Befürchtung von mir liegt in dem Event darin, dass schwächere Spieler regelrecht belagert werden. Diese lassen sich dann vielleicht 3 -5 Mal in kürzester Zeit abschießen und loggen sich in Folge frustriert aus. Abgesehen von einem negativen Spielerlebnis für Neulinge, gibt es auch für die Jäger deutlich weniger abschießbare Spieler.

    Auch unter dem Aspekt der Abwechselung bin ich mir nicht sicher, ob diese Idee sinnvoll ist. Zwar gibt es eben mehr Rangpunkte, aber die Tätigkeit bleibt ja die gleiche und das Gameplay verändert sich dadurch auch nicht - weder visuell noch taktisch.

    Ich bin aber auch nicht gänzlich gegen die Idee. Ich kann mir gut vorstellen, dass sich so ein Event gut mit Spaceball kombinieren ließe. Denn an einem solchen Tag ist die nötige Anzahl an Spielern online, welche auch Abschüsse einkalkuliert und auf der 4-4 würden die Drohnen auch keinen Schaden nehmen.
     
  3. Wird das PvP Spiel nicht revolutionieren, da man dann immer noch über 200 Spieler abschießen muss um ein Hades Gate auszugleichen
     
  4. freiheit

    freiheit User

    Toll ... Eine Idee, welche die PVP Maps noch mehr nicht brauchbar macht ...
     
  5. kersch

    kersch User

    da dieses spiel nicht nur aus pvp besteht...sollte es im gegenzug die gleichen aktionen für npc geben...aber selbst das würde den frust der kleinen nicht ausgleichen können
    "abschusspunkte auf battlemaps verdoppeln"...gibt es auf genau diesen map´s nicht bereits höhere "prämien"?

    de1 gibt es nicht mehr...ist jetzt de2 mit spielern von de1+2+3...
    und es ist nicht sinn des spieles einen rang nur duch pvp zu erreichen oder zu halten...die mischung aus npc-quest (grade erst 100 neue), gates und pvp macht das ergebnis aus
     
  6. Yashoran

    Yashoran User

    Naja auf Battlemaps Punkte verdoppeln? ich weiß ned Ich denke das wird nicht passieren oder sich das Konzept überhaupt angeschaut.
     
  7. tösstaler

    tösstaler User

    bald könnt ihr alle Server zusammenlegen, von Kanakistan bis zu den Fidschis, und auch dann wird es für so eine unausgegorene Idee bald nicht mehr genügend Spieler haben.
     
  8. freiheit

    freiheit User

    Man sollte sich einmal mit dem Spiel vertraut machen, bevor man so etwas schreibt. Denn auf den Battlemaps gibt es für Spielerabschüsse bereits 50% mehr Erfahrung (Ehre weiß ich gerade nicht, ob es da auch zutrifft ist zu lange her, dass ich da rumgeflogen bin, aber irgendein aktiver Spieler kann das ganze ja mal bei Spaceball testen).

    Der Sinn und Zweck der Battlemaps war und ist es weiterhin, dass die PVP Fights eigentlich dort stattfinden sollten, was Sie allerdings nicht mehr im geringsten tun. Würde man dann nochmal alles Verdoppeln würde es die Existenz der Battlemaps komplett ad Obsordum führen, denn die Verdoppelung soll wenn es nach dem Vorschlag hier geht auf sämtlichen Maps gelten.

    Bezieht man dann noch die ganzen normalen Boots hinzu, die von den Boostern aus dem Shop, dem selbst gewähltem Schiff oder der Clanbase hinzu wird das alles noch lächerlicher.

    Am Ende bleibt dann noch mehr die Frage, wozu noch die Battlemaps?
     
  9. ...nicht zu vergessen, die Bonusboxen und auch die Piratenbeutekisten haben dort 50% mehr Inhalt (zumindest auf den Maps 1-4 bis 3-4)...

    Der Grund der gehobenen Belohnung ist ja auch der, dass du dort im Kampf nicht einfach wegspringen kannst, du musst einen Kampf zu Ende bringen. Also entspricht dass schon in etwa der Idee des TE.

    Heute fliegen dort zu 95% nur Autopiloten herum, weil eben die Boxen dort so atttraktiv sind..
     
  10. Vermutlich ein kleiner Zahlendreher Zahnfee meinte bestimmt 4-1; 4-2; 4-3 :)
     
    *ZΛΉПFΣΣ* gefällt dies.
  11. Jo - thx, es war noch zu früh heute.. :)
     
  12. Du hast es verstanden... einer von wenigen. PvP ist inexistent in diesem Spiel und spielt keinerlei Rolle mehr, egal wofür. (Ausgenommen das Ego einiger Spieler)

    Aber faselt Ihr anderen ruhig weiter etwas von wegen die kleinen Spieler werden benachteiligt, die Sucht nach immer mehr einfachem Uri und mehr verstecken vor den ach so bösen Jägern ist mit ein Grund für den heutigen Stand des Spiels.
     
    flaggyexo gefällt dies.
  13. Wahre Worte..
     
  14. Yashoran

    Yashoran User

    Es wird nicht passieren oder darüber nachgedacht habe ich geschrieben mehr auch nicht ich hab meine kurze Meinung gesagt und fertig der Rest ist mir egal deswegen spar dir den Text bitte und ich spiel das Spiel seit 2009 und bin weiß über manche Sachen bescheid solche Events und Veränderungen hängen mit sehr viele Faktoren zusammen damit sowas überhaupt ins Gespräch kommen tut bei Bigpoint
     
  15. freiheit

    freiheit User

    Hach ich mag das:

    Ich spiele seit 2009 und weiß alles über das Spiel bla bla bla ...

    Ich spiele Dark Orbit seit 2007 und nun erzähle mir bitte, was das für eine Relevanz hat?

    Richtig keine. Ich könnte noch damit anfangen, dass dein Account vielleicht seit 2009 existiert, aber das bedeutet nicht, dass der Account auch solange dir gehört, geschweige denn von dir bespielt wird, denn damals war es noch möglich mit Erlaubnis von BigPoint Accounts zu verkaufen und kaufen.

    Und im übrigen. Ich habe auch nur meine Meinung zum besten gegeben oder ist es nur dir erlaubt, deine Meinung kunt zu tun, weil du 2 Jahre weniger als ich DarkOrbit spielst?
     

Die Seite empfehlen