falter bugusing

Dieses Thema im Forum 'Archiv Rest' wurde von Pendragon gestartet, 27 August 2016.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Linel4

    Linel4 User

    Nun ob das Bestrafen Sinn macht oder nicht, ob eine Strafe folgt, ob man überhaupt Strafen will, wird doch am Einnahmeverlust gemessen.

    Und wenn sie wirklich konsequent vorgehen wollten, müssten jetzt Massen an ACC dauerhaft gesperrt werden, weil diese schon vorher negativ aufgefallen sind.

    Was sollen die Spieler machen?... Die Falter nicht benutzen
    bzw. reloggen. Aber diese _Aussage zeigt das du auch Bugusing beschönigst, wenn es dir in den Kram passt bzw. du davon auch Vorteile hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2016
  2. BA-RescueKnight

    BA-RescueKnight Board Administrator Team Darkorbit

    Zeigt sie nicht. Ich betrachte die Sache realistisch, ganz einfach. Im Übrigen nutze ich weder Falter, noch Diamant.

    Schauen wir uns das doch mal ganz nüchtern an. Die Bugs mit den Formationen sind welche, wozu es keiner speziellen Handlung benötigt, um diese herbeizuführen. Die geschehen einfach durch vollkommen normale Spielabläufe, wie den ganz normalen Jump durch ein Gate. Zack, schon isser da. man muss nicht zig mal jumpen oder warpen oder andere Dinge tun, die man sonst nicht tun würde. Freilich kann der Spieler dem entgegenwirken, indem er nen Relog macht aber nach jedem Jump? Wie realistisch oder auch zumutbar ist dieses Vorgehen für uns Spieler?

    Zudem kommt da noch hinzu, wie hier richtig erkannt, das mittlerweile viele viele Spieler das "nutzen". Ich verstehe da durchaus den Ruf nach Sperren. Man muss aber auch bedenken, das diese Bugs auch gezielt unter den Spielern verbreitet werden, sei es auf den TS, im Chat, im Forum, auf Discord oder anderen Plattformen. Nachdem dann alle davon wissen, wird sich drüber aufgeregt. Ein Teufelskreis.

    Ich bin mir sicher, einige, die hier am lautesten schreien, "stolpern" selbst regelmäßig über diese Bugs, einige aber auch, die gar nix davon wussten und einfach so wie immer gespielt haben und plötzlich hier als Buguser hingestellt werden.

    Es ist also erstmal schwierig, hier Absicht zu unterstellen. Würde man konsequent jetzt alle strafen, die so was genutzt haben, dann wären die Server leer. so schauts aus. Noch dazu ist das, wie oben schon erwähnt, etwas, was im normalen Spielbetrieb auftritt. Oberste Priorität hat hier nicht, Strafen zu verhängen, sondern diese Bugs zu beheben, damit alle wieder normal spielen zu können ohne sich gegenseitig die Köppe einzuschlagen, weil jeder nach einem Plööp als Buguser betitelt wird.

    Sollte es Strafen geben, dann nicht von jetzt auf gleich, weil auch dem Support die Mittel fehlen, das nachzuweisen. Man sieht mit den Mitteln des Supportes einfach nicht, wann gejumpt wurde, in welcher Formation, ob Relog gemacht wurde usw. Das ist sicher irgendwo hinterlegt aber eben in den Tiefen der Datenbanken von BP, so das die schauen müssen, ob sie das irgendwo rankriegen. Selbst dann muss man sich noch auf eine Grenze einigen, ab wann man sagen kann, der hat das bewusst genutzt, denn was viele nicht sehen ist, das man Bugs auch unbewusst nutzen kann, was nicht unter Strafe gestellt ist.

    Ihr seht also, es ist nicht ganz so einfach, wie einige es gerne hätten und da muss ich auch nix beschönigen, sondern einfach mal nur ganz nüchtern betrachten.
     
    •Cat• gefällt dies.
  3. •Cat•

    •Cat• User

    Viel wichtiger wäre es, die Bugs nun zügig auszubügeln.
    Bugger kann man nur bestrafen, wenn die es bewußt ausnutzen und gezielt anwenden. Ein Bug, der durch ganz normale Spielabläufe geschieht, die jeder ein paar Dutzend Male am Tag macht, ist schlecht strafbar.
    Ich bin immer noch dafür, daß für die Dauer der Beseitigung die 3(?) betroffenen Formationen gesperrt werden. Man kann durchaus auch mit Herz und Drill spielen. Und wenn keiner den Falter hat, bleibt es auch fair.
     
    RealWölön, Kaladan. und SENTENZA gefällt dies.
  4. SENTENZA

    SENTENZA User

    Es fällt noch schwieriger, hier keine Absicht zu unterstellen. Wenn dem Support tatsächlich die Mittel fehlen, die Spreu vom Weizen zu trennen, sollten schleunigst das Schiff/Formas vorübergehend aus dem Spiel entfernt werden. Dann gäbe es auch diese unsäglichen und vor allem nutzlosen Diskussionen nicht. In der Wirtschaft gibt es doch ebenfalls Rückrufe, bzw. werden Produkte vom Markt genommen, wenn es massive Probleme gibt. Nur in BPs Mikrokosmos wurschtelt man weiter an dem Murks herum. Ein Bug entfernt, zwei neue hinzugefügt. Eine derartige Geschäftspolitik kann ich nur verachten.
     
    muf-007, RealWölön, *Special*K* und 2 anderen gefällt dies.
  5. BA-RescueKnight

    BA-RescueKnight Board Administrator Team Darkorbit

    Hatte ich Dich nicht schon mal gebeten, mich in deine Welt zu lassen, in der alles so wunderbar einfach und selbstverständlich ist?:rolleyes::p

    Welches Schiff übrigens und was hat das mit den Formationsbugs zu tun? Alle verärgern, weil ein paar leute es nicht lassen können, Bugusing zu betreiben? Was Du willst, ist nix anderes, als alle User einzuschränken, wegen ein paar Leuten, die es nicht lassen können.

    Ich sag doch, es ist nicht einfach. Deine Argumentation ist durchaus schlüssig in bestimmten Punkten, wil ja mal gar nix dagegen sagen....
     
    _Captain_Kirk_ gefällt dies.
  6. SENTENZA

    SENTENZA User

    Kein Problem, musst Du nur Deine BP-Brille absetzen. :) Ich frage mich, wie Du es schaffst, diese Bugsammlung im Spiel noch zu rechtfertigen und die pomadige Reaktion seitens BP in Schutz zu nehmen. Klar, es können sich immer mal Fehler im Code einschleichen. Aber die erstaunlich große Anzahl der Misslichkeiten liegt doch wohl deutlich über dem Durchschnitt. Und die Behebung der Fehler ist auch nicht gerade ein Aushängeschild für die Programmiertruppe. Oder siehst Du das auch anders?
     
  7. Kaladan.

    Kaladan. User

    ich plädiere sowieso für ein tranzparentes spiel!
    alle bugs auflisten, neue aufnehmen und alte streichen. so kann jeder sehen, was aktuell auf den maps ist.
    keiner hat einen vorteil, weil alle wissen, was möglich ist. do hat größeren druck, die bugs auch zu beheben.
    darüber hinaus kann man sich über die neuen möglichkeiten freuen...bugs mal positiv gesehen;)

    würde gern mal die bugs ausprobieren, bin aber zu faul meine konfigs zu löschen und auf tartarus umzusteigen.
    war die woche noch nicht online; mal schauen...

    nochmal: wenn alle die bugs kennen, hab ich kein problem damit.

    im gegenteil! breaking mews von do: "hallo spacepiloten, soeben wurde gemeldet, dass es keine nieten in den gates gibt, macht euch auf den weg. wer weiss, wie lange der bug noch funktioniert! oder achtung: falter verliert nach jump kein schild mehr. da könnte ich mir sogar einige gezielte bugs vorstellen, die riesigen spass machen würden:D


    p.s.: was hab ich mich letztes jahr über 40k ee in zwei tagen gefreut...war ja auch eine "art" bug, die zu hohe belohnung!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2016
  8. SENTENZA

    SENTENZA User

    Fing das nicht alles mit dem Lauch des Tartarus an?
     
    RealWölön gefällt dies.
  9. BA-RescueKnight

    BA-RescueKnight Board Administrator Team Darkorbit

    Hmm, weiß nicht. Theoretisch war Tartarus schon Tage vorher in den Spieldatenbanken enthalten, wo sich aber die Bugs noch gar nicht zeigten, mit Ausnahme der Citadel und da aber auch nicht bei den Formationen. Man (also ich und Ihr) können also gar nicht mit Sicherheit sagen, ob Tartarus tatsächlich alleinige Schuld dran trägt.

    Außerdem haben viele Spieler Uri investiert, um die Tartarus zu haben, man kann da jetzt nicht einfach das Schiff wieder rausnehmen oder auch die betroffenen Formationen. Ich wöllte dann zum Beispiel auch mein Uri wiederhaben. Wo kommen wir denn da hin, wenn ich mir was kaufe, was dann plötzlich nicht mehr da ist...

    ...Alles furchtbar einfach für Dich. Bug beim Schiff --> Schiff weg, Bug bei Formationen --> Formationen weg.... Viele Bugs im Spiel --> Spiel weg?:cool:
     
  10. Kaladan.

    Kaladan. User

    genau das, wäre konsequent!
    und do würde es sich zweimal überlegen, ob in zukunft so viele bugs tolleriert werden würden wie heute.
    do abschalten ist teuer. zumal die sperren nur vorrünergehender natur sind. und das do stunden oder gar tageweise nicht zu erreichen ist, ist nicht wirklich was neues. und wenns dann ein paar booster oder andere leckerlie zur entschädigung gibt, sind auch alle glücklich.

    so, wieder zu viel gelabert. wenn ich hier noch länger sitze, bekomme ich bestimmt "bad vibrations"!:rolleyes:
     
    SENTENZA gefällt dies.
  11. SENTENZA

    SENTENZA User

    Das ist doch dann die logische Konsequenz. Genau so sollte es ablaufen. Man kann es sich ja dann, nach Beseitigung der Bugs, wieder erwerben.

    Was soll diese Polemik? Die Bugs gehören entfernt und dazu muss das Item notfalls vorübergehend aus dem Spiel genommen werden, wenn es anders nicht geht oder die Behebung zu lange dauert. Andernfalls fällt die Sachlage unter die Rubrik "stillschweigendes Dulden von Bugusing seitens BP".
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2016
    []ΩΒΪ-ŴĂŇ[]_REX und RealWölön gefällt dies.
  12. Seh ich auch so....
    Rescuw damals als die Schutzring abgeändert wurde und man 5% langsamer wurde und aus 180% 120 gemacht wurden... Da gabs Beschwerden weil Spieler die Formation zum abhauen benutzt haben und man fullspeed ohne Einschränkung hatte
    DU hast selbst gesagt dass das nicht in Ordnung wär und hast dich für uns eingesetzt... Aber nix ist passiert xD
    Ich fand deine Einstellung damals korrekt nicht weil wir derselben Meinung waren sondern du ehrlich zu dir selbst warst

    Sentenza hat völlig Recht auch damals haben inti und du versucht alles rechtzufertigen egal was war...

    Fürs schnelle bugfixen ist bp zuständig und wenn man 1234 Jahre zum bugfixen brauchtt kann man die betroffenen Formationen und das unnötige neue Schiff rausschmeißen

    Und dann auf so ungebalncten Schrott einführen... Doppelrad darunter alle neuen drohnenformas und jetzt tartarus
    In meinen Augen die unnötigsten speedfehler... Der die das pusat ist grenzwertig gewesen aber alles was dazukommt verbuggt unnötig die letzten dinge... Wieso bp wieso?
     
  13. Quasa2

    Quasa2 User

    ah ja und anscheinend gibt es einen neuen seprom bug xD
     
  14. freiheit

    freiheit User

    Also ich weiß ja nicht, wo mein Problem liegt, aber ich verstehe BigPoint bei solche speziellen Bugs schon lange nicht mehr.

    @BA-RescueKnight

    Auch wenn es in deiner Vorstellung nicht existent zu sein scheint, aber es gab tatsächlich mal eine Zeit bei DarkOrbit da wurde das, was du so lapidar geschrieben hattest gemacht. Die entsprechenden Dinger wurden wegen eines Bugs deaktiviert und als es dann Bugfrei war, wurde es wieder freigeschaltet.

    Da muss man nichts an Uri wieder zurückbuchen oder ähnliches, sondern sich nur darauf einstellen, dass die Spieler, die sich das entsprechende gekauft haben, einem damit auf den Senkel gehen und fragen, wann es wieder freigegeben wird. Das ist weder ein Beinbruch für BigPoint, noch ein Beinbruch für euch als Moderatoren und für den Support erst recht nicht und schon gar nicht für die Spieler, denn alles lässt sich auch über die OA´s ankündigen und verbreiten.

    Man kann sich allerdings auch hinstellen und solche unnötigen Geschütze auffahren und irgendetwas konstruieren und dann versuchen, dem Spieler das als die eine existente Wahrheit versuchen zu verkaufen und immer weiter daran festzuhalten, nicht über den Tellerrand zu schauen, denn man könnte abstürzen ;)
     
    SENTENZA gefällt dies.
  15. attila_bg

    attila_bg User

    Alle nur noch am jammern und beschweren... sucht euch ein anderes "Bugfreies" Game und bleibt da. Ich für meinen Teil habe nach wie vor noch Spaß am Spiel.
     
  16. SENTENZA

    SENTENZA User

    Na klar, wenn Du so anspruchslos bist, dann spiel die Bugsammlung weiter und strapaziere Deine Nerven nicht mit dem Besuch des Forums. Die meisten Kollegen/innen erwarten nun mal ein grundsätzlich fehlerfreies Spiel. Da sollten die Dinge so funktionieren, wie es angedacht und angekündigt wurde. Insbesondere die Spieler, die ihr "bugfreies" Geld hier investieren, haben zumindest einen moralischen Anspruch auf eine adäquate Gegenleistung. Und danach sieht es derzeit nicht unbedingt aus.

    Aus dieser Sicht heraus ist die hier im Forum geäußerte Kritik mehr als gerechtfertigt.
     
    *Special*K* gefällt dies.
  17. attila_bg

    attila_bg User

    Ich habe nur auf das Geld "Argument" gewartet. Mal nebenbei bemerkt ist das Game ist kostenlos. Du zahlst lediglich für eine Leistung (Uri oder Premium) und das bekommst du auch in vollem Umfang! Oder zahlt jemand für eine Leistung al lá "Bug/Ruckelfreies Spielerlebniss? Wohl eher nicht^^
     
    Quasa2 gefällt dies.
  18. SENTENZA

    SENTENZA User

    Das ist doch Blödsinn. Als Verbraucher hast Du Anspruch auf eine, vereinfacht ausgedrückt, allgemein übliche Qualität des Produktes. Und wenn das Spiel eine unnatürlich hohe Zahl an Fehlern aufweist, ist dieser Zustand nicht erreicht. Der Gameflow, oder wie man es auch bezeichnet, ist keinesfalls geeignet, die erworbenen Items vollumfänglich in vorgesehener Weise zu nutzen.

    Selbst wenn jemand für lau spielt, sollten die Funktionen, schon im Eigeninteresse von BP, ordnungsgemäß funktionieren, und auftretende Fehler zeitnah eine Behebung erfahren. Möglicherweise gibt der Spieler mir ja mal sein Geld.

    Wenn Du ein Auto erwirbst und die Fensterheber, Heizung, Innenbeleuchtung, Radio usw. defekt sind, könnte jemand kommen und sagen: was regst Du Dich auf, der Wagen fährt doch noch...
     

  19. Ja und wo liegt da Problem? Ach stimmt ja, es ist zu wahrscheinlich, das es keine Rückzahlungen geben werde, sieht man ja an Hades und den CBS Modulen, auf die ja immer noch so ziemlich viele warten. Dann lieber alles drin lassen, Keine Rückzahlungen vornehmen müssen, weil man weiß, das es sowieso nie welche geben wird und fertig. Genau so sollte man ein Spiel laufen lassen, top.
     
    ShadΩωFΞghtε® und SENTENZA gefällt dies.
  20. attila_bg

    attila_bg User

    Ich war mir sicher das ich nicht auf Zustimmung treffe, was mir aber reichlich am aller wertesten vorbei geht.
    "Der Gameflow" Aber genau auf diese Aussage bezieht sich mein erster Post. Mein "Gameflow" ist keineswegs unterbrochen. Und dein Auto Vergleich hinkt auch etwas ;) Denn wenn ich für ein Auto, was mit Klimaautomatik und Radio wirbt, bezahle, erwarte ich diese Gegenleistung selbst verständlich auch. Wenn Bigpoint mit 1 Monat Premium wirbt und ich 1 Monat Premium bekomme haben sie ihr Pflicht auch erfüllt oder etwa nicht?
     
    Quasa2 gefällt dies.

Die Seite empfehlen