FAQ - Die Rauhnacht

Dieses Thema im Forum 'Event FAQ' wurde von TA-Shila gestartet, 30 November 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TA-Shila

    TA-Shila Board Administrator Team Darkorbit

    Was ist die Rauhnacht?
    Die Rauhnacht ist das DarkOrbit Winter Event 2014 – der webbasierte Adventskalender wird mit herausfordernden Ingame-Events kombiniert.

    Wie funktioniert der Adventskalender?
    Wenn du herkömmliche Adventskalender kennst, dann bist du im Grunde mit seiner Funktionsweise bereits vertraut. Jene, denen ein Weihnachtskalender kein Begriff ist, sollten wissen, dass wir zwischen dem 1. und einschließlich 24. Dezember an jedem Tag ein neues spezielles Geschenk freischalten. Dieses Geschenk erhält man, beim „Öffnen der Tür", die das aktuelle Datum trägt, d.h. die Türen sind von 1 bis 24 durchnummeriert und zum Öffnen müssen Türnummer und Datum übereinstimmen. Hinter den Türen befinden sich kleine Geschenke, die direkt deinem Inventar hinzugefügt werden.

    Was wenn ich mal einen Tag verpasse?
    Genauso wie beim Daily-Login-Bonus solltest du dich während der Adventszeit täglich einloggen, da die jeweiligen Türen sich nur am betreffenden Tag öffnen lassen.

    Welche Überraschungen warten auf mich?
    Tja, das wird nicht verraten, wir haben nämlich nicht vor an dieser Stelle die Überraschung kaputtzumachen! Es sei nur so viel gesagt, es wird sich um nützliche Dinge (Verbrauchsgegenstände) handeln.

    Ingame-Aktivitäten
    Abgesehen von den tollen Sachen, die du ganz einfach durch das Einsammeln der Überraschungsgeschenke (Verbrauchsgegenstände) erhältst, öffnet sich zudem ein Riss auf der X-4 Map.

    Dieses Event wird vom 11. Dezember, 0:00 Uhr lokale Serverzeit bis einschließlich 1. Januar, 23:59 Uhr lokale Serverzeit stattfinden – gerade rechtzeitig um den Geburtstag von DarkOrbit gebührend zu feiern!

    Im Vorfeld zur Öffnung des Risses haben wir neue Story-Missionen implementiert. Ab dem 1. Dezember 2014 wird es jeden Tag eine neue Mission geben.


    Der „Riss" (Gate)
    Der Riss wird am ersten Tag des Events erscheinen, wird aber erst ab dem 11. Dezember zugänglich sein.

    Abhängig vom Spieler-Level wird es zwei Varianten geben: die „normale" Version (geeignet für Spieler der Level 16 und höher) und die „leichte" Version (abgestimmt auf Spieler bis einschließlich Level 15). Wenn du ein hohes Level (16+) besitzt, ist es dir freigestellt, ob du es auf die harte oder leichte Tour willst – du kannst natürlich auch beides haben, nur eben nicht zur selben Zeit versteht sich.

    Hinter jeder Variante des Gates erwarten dich drei feindliche Angriffswellen: Die Ice-Meteoroids, Icys und „Skoll” müssen zerstört werden, bevor du alle deiner 20 Leben verloren hast.


    Event-Missionen
    Um dem Spiel noch etwas mehr Nervenkitzel zu verleihen, haben wir neue Event-Missionen eingebaut. Jede dieser Missionen wird an einem bestimmten Tag freigeschaltet und wird die Geschichte des Events erzählen.

    Für den erfolgreichen Abschluss einer jeden Mission erhältst du Erfahrungspunkte (EP), Ehre und Credits und in den meisten Fällen auch besondere Belohnungen.

    Wie auch beim Riss gibt es auch bei den Missionen wieder zwei Varianten – die Versionen der Schwierigkeitsgrade „normal" und „leicht".

    Bitte beachte, dass alle Missionen am 1. Januar 2015 wieder entfernt werden. Stell also sicher, dass du bis dahin alle beendet hast, bevor es zu spät ist, die Belohnung einzuheimsen!

    Hinweis: Um die Missionen überhaupt annehmen zu können, musst du mindestens Level 6 sein.


    Neue Munition
    Um dir im Gefecht gegen die eisigen NPCs etwas unter die Arme zu greifen, stellen wir Rauhnacht-Raketen (R-IC39) bereit, die den Gegner für zwei Sekunden erstarren lassen. Die Raketen können gegen alle Gegner eingesetzt werden und ihre Wirkung kann nur mittels EMP, der Fähigkeiten „Travel Mode" der Citadel und „Afterburner" der Lightning unterbrochen/verhindert werden.

    Ab dem 11. Dezember 2014 wird die R-IC3 für 20 Uridium pro Einheit im Shop erhältlich sein.


    Worin besteht der Unterschied zwischen „normalen" und „leichten" NPCs?
    „Leichte" NPCs sind um ein Fünftel ungefährlicher als ihre „normalen" Versionen, sie besitzen nur 20 Prozent der ursprünglichen Hitpoints etc. Dementsprechend fallen natürlich auch die Belohnungen für ihre Zerstörung geringer aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen