Feedback Feedback|Monatliches Ranking Update

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion / Feedback' wurde von CA-Cuckoo gestartet, 5 Januar 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Bootfahrer

    Bootfahrer User

    hast du jemals schon eternal gespielt? dann wüsstest du, dass die leute in der rangliste AUSNAHMSLOS ihre runs per hand spielen. Anders kommst du garnicht ins hohe ranking. Es is einfach traurig wie jeder Spieler der nichts geschissen bekommt alles auf die bots schiebt.

    Mit einem Bot, egal wie gut eingestellt, kommst du vllt mit glück mal bis zur welle 300 und dafür läuft der dann auch erstmal 3 tage mit allen möglichen extra einstellungen.

    Wie dir aber vllt aufgefallen ist sind die top spieler immer im Bereich 350-400 weil das eben KEINE bot-runs sind und deswegen sinds auch immer die gleichen, weil sie sich eben als einzige die mühe machen und 10-15h lang einen run per hand spielen bis da oben hin.

    Also wenn du auch mal gewinnen willst, dann spiel halt mal vernünftig
     
    FM-Runes gefällt dies.
  2. Bootfahrer

    Bootfahrer User

    Und an die ganzen die hier rumheulen wegen den neuen Monatslisten Belohnungen. Es ist wirklich abnormal einfach in die top 50 zu kommen komplett ohne bot.... wie viele punkte braucht man da? 20mio? 30mio?

    Habt ihr überhaupt ne ahnung vom quest system? 100 questen aus denen man jeweils 4-5 MILLIARDEN EP holen kann (wenn man sie vernünftig abgibt), 5 questen pro monat und zack haste dein ranking.

    Seid ihr auch noch nie auf einer BL karte gewesen?? Schonmal was vom Mindfire gehört?? 10h PER HAND mindfire ballern -> 6 Milliarden EP

    das machste dann halt mal an 4 freien Tagen und ZACK top 50.

    Ihr heult die ganze zeit nur rum weil andere Spieler sachen hinbekommen, die ihr nicht könnt und deswegen müssen es immer die bots sein, die dran schuld sind.

    Wenn ihr nur halb so viel mühe ins Spiel stecken würdet, wie in eure Forum posts, wärt ihr jeden monat im ranking und auch schon lang alle Top 100 im Top-User ranking
     
    tolikschatz gefällt dies.
  3. Deine Rechenkünste in allen Ehren. Aber das kann ja nicht: ALLE Top 100?!

    Auch geben die 100er-Quests, so wie ich das gelesen habe, 800 Mio. pro Stück. (Was enorm viel ist. Die gehen aber auch nicht "mal eben".) Und wie kommst Du von 0,8 Mrd. auf 4-5? Pro Quest?!?

    Und, öhm, ja - ich respektiere, wenn jemand sehr viel Mühe in das Spiel steckt. Seine Sache. Genauso wenig verwerflich ist es aber, und auch dafür erwarte ich umgekehrt Respekt, wenn jemand Mühe in seine Forum-Posts steckt. ;) (Oder die Moderatoren hier sehr viel Zeit investieren.)

    "Halb soviel Mühe in ein Spiel stecken"... *kopfschüttel* Jedem das Seine!

    An 4(!!!) freien Tagen, und ZACK, Top 50... @Bootfahrer, ich mag Dich.:D (Ach, hier geht es ja um das monatliche Ranking - mein Fehler. Also ALLE Top 50 - 4 freie Tage im Monat wird ja wohl JEDER irgendwo finden. // "100er-Quests" nennen wir deshalb so, weil...?)

    Wie gesagt, jedem das Seine. Der Sinn des Lebens ist das Leben selbst. Allerdings finde ich die Aussicht, dass irgendwann auf meinem Grabstein mal steht "< Ehemaliger Colonel >" ... eher unbefriedigend. "< Todesverachtend >" würde besser passen - DAS wäre Ironie.^^


    NACHTRAG: Scheinst Dich auf jeden Fall gut auszukennen. Und NEIN, kaum jemand schiebt hier ALLES auf die Bots, nein. 10h am Tag "mindfire ballern"? Okay, wer's mag. Respekt - mir, und ich schieß' nicht mit Wattebällchen, reißt der alleine wahrscheinlich immer noch den A... auf. Aber "per Hand" muss man nicht betonen. Ist doch selbstverständlich. Oder? Ansonsten schön geschrieben. Leistung soll auch belohnt sein - selbst, wenn's nur in einem Spiel ist.

    Öhm..., noch ein NACHTRAG: Die Frage wäre ja auch, wie jemand dahingekommen ist, "mindfire ballern" zu können als wenn es gar nichts wäre... Nur so zum Nachdenken, ohne etwas unterstellen zu wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2022
  4. Ich weis nicht, was du uns vormachen möchtest mit deiner Aussage.
    Wer die Augen nur halbwegs offen hat, sieht was jeden Tag passiert.
    Wer nur ansatzweise die Funktionen der Progs kennt, weis was möglich ist.
    Also bitte keine Märchen vom Stappel lassen.
    Es ist und bleibt ein BooterEvent, wobei die Ausbeute mich nicht im Geringsten interessiert.
     
  5. Liest du dir eigentllich mal selber durch, was du schreibst?
     
  6. Ranking hahaha das ich net lache wie soll ein erlicher spieler bei 24/7 leuten hinterher kommen 4-5 100 quest reicht net weil bots davon locker mehr questen machen und insgesammt mehr abschüsse haben
     
  7. Quark71

    Quark71 User

    Bootfahrer

    wie du sagtest bis welle 300 lol sagt alles aus schau dir die durchschnit Plazierungen an dann haste dir selber eine Antwort gegeben.
    Das Hauptproblem ist das man bei dem Gate als Handspieler platzen geht weil das Gate öfters Standbilder hat egal ob man den Chace oder was auch immer man tun kann nichts funktioniert.
    Ich behaupte mal das liegt auch an den Fremdprogrammen das es da soviele schwierigkeiten gibt, und zweitens ein Handspieler kann sich das Gate bis 500 fast nicht erlauben denn wir haben keine 100MIO Weis 4 Muni einfach so rumfliegen denn wir fliegen am Wochenede keine 24/7 Gates deshalb sind solche Veranstaltungen fast schon blödsinn.
     
    DrachenSee***ΞΟΞ gefällt dies.
  8. Quark71

    Quark71 User

    Bootfahrer

    eins noch Mindfire wo lebst du eigentlich in deiner eigenen Welt schau doch mal hin was geht auf den BL Karten ab überfühlt unter der Woche von Botter und der Mindfire wird in Gruppen gefarmt kann man jeden TAg beobachten dazu müste DO nur mal auf den Karten sein DE 4 sehe ich jeden Tag von daher du darfst ja fast alles schreiben nur wenn du über Boots schreibst solltest auch die möglichkeiten der Teile dich auskennen. Und da fängst es an bei DO wenn DO endlcih mal diese Sicherheitslucke schliesen würde wäre für die meisten das Ende sehr nahe.
    Weiter muss DO endlich das abschuss System ändern es kann nicht sein das ich Leute nur 5 - 10 mal wegballern kann Sternegeneral zum Beispiel er wäre zu schwach hust falsche Antwort im Test sollte heisen BOTTER SCHUTZ nicht mehr nicht weniger.
    Wenn man Titel vergibt sollten die auch einen Wert habe, nur Sternchen am Schiff heist Heute zu 99 % 1. Botter 2. ACC gekauft schluss daraus der Titel sowie der ACC muss nach den AGB erstens neu vergeben werden und zweitens der ACC muss aus dem Spiel raus, deenn es nützt nichts nur ep - ehre was die eh nicht haben abzunehmen. Die Ausrüstung wo die sich ergaunert haben muss auch endfernt werden da genau solche Spieler wenn Sie selber Spielen sich brüsten was Sie alles so können und haben lol.
     
    DrachenSee***ΞΟΞ gefällt dies.
  9. Bootfahrer

    Bootfahrer User

    Wenn du nicht weißt, dass man so viel aus einer Quest holen kann, zeigt das nur, dass du es noch nie richtig gemacht hast.

    Mit allen boostern und akzeptablen Modulen kann man aus einer EP quest die 5-6 fache belohnung holen. Aus einer Ehre quest sogar das 8 fache. Dazu zählen dann B01, B02, DLB, EPHON, Basebooster, Gruppenverteiler und Schiffsmodule.

    Ich habe aus jeder meiner questen über 4 milliarden geholt und auch jede meiner questen per hand geschossen. Ein EPHON booster hält 2h an und man kann immer wieder sogar 3 der questen in einem Booster schaffen, also so viel arbeit sind die echt nicht.



    Das ALLE top 50 bzw top 100 war auf die leute hier im Forum bezogen und nicht jeden Spieler in DO, was ja wohl logisch ist.



    Zudem, wenn du ein Problem damit hast, dass manche leute so viel zeit ins spiel stecken, dann beschwer dich aber auch nicht wenn diese dann mehr punkte haben bzw in event rankings halt oben stehn.



    Ich habe das Gate schon viele male bis welle 400 geflogen und keinen Bot dafür genutzt, zudem benötigt ein voller run nur ca. 1Mio munition, was wirklich nicht so viel ist und sonst kann man ja auch X3 schießen. Ja die laggs machen mal Probleme, aber die hat jeder.

    Doch tut es, ich war bisher jeden Monat im Ranking und das ohne sehr viel Aufwand und mit selber spielen. Und bots können nicht MEHR questen machen xD es gibt nur 100 von den guten questen und wenn die durch sin, sind sie durch.



    Ja der Mindfire wird von Gruppen gefarmt. Und zwar von denen, die sich da 10h per vor den pc setzen und von karte zu karte fliegen für ihre punkte. Das gleiche könntest du mit einer Gruppe auch machen. Gibt genug leute die mf schießen. Ich mach das auch oft genug.




    Und noch Thema schiffsausrüstung. Ich hatte nach knapp 3 Wochen mit einem ganz neuen account volle Prom ausrüstung und das komplett ohne einen bot zu nutzen. Wenn man nur die richtigen sachen spielt, sich von stärkeren spielern helfen lässt usw. is das alles kein problem. Und NEIN ich hatte keinen Clan und kannte auch niemanden im Spiel. Das is alles möglich, wenn man anderen ein bischen zuhört, sich mit ihnen versteht und zusammen spielt.

    Solltet ihr auch mal probieren, anstatt jedem nur sachen an den kopf zu werfen und alles was ihr euch nicht vorstellen könnt direkt ab zu blocken.
     
  10. Bootfahrer

    Bootfahrer User

    und was acc-handel angeht weiß ich auch nich wirklich wo dein problem liegt, ich habs noch nie gemacht, aber wenns jemand machen will soll er halt^^

    Manche wollen halt einen fertigen account und nich alles von null an selber spielen.

    Oder regst du dich auch über leute auf, die sich ein fertiges Haus kaufen und nicht selber ein neues bauen? xD
     
  11. 10 std per hand sry d is name programm lass die kommis
     
  12. Erbe

    Erbe User

    ich war und bin seit 2008 ein real aber das was du schreibst ist muell sry erzähl mir nix von 10h hand und co hör einfach auf son muell zu schreiben
     
  13. Erbe

    Erbe User

    was nimmst du dir eig raus ? ach ich vergass :/ name programm nur ich als normalo komm nicht in die reichweiten wo zauberkünstler jedes event sind :( schade aber egal feu mich über jede welle die ich schaff aber dein duennes sry, oh ich vergass du kannst ja zaubbern wie 10h per hand ;) denk mal nach
     
    andy-jason gefällt dies.
  14. Du kannst nicht bis Welle 400 botten.
    Damit hat er schon recht, weil die meistens dann irgendwann bei 250+ abkratzen, wenn Sie 2-3 mal getroffen werden.
    So funktionieren Bots dann auch nicht. Vor allem da ja noch andere Probleme dazu kommen (Connection, Lags...)

    Du musst ja nichts über Bots wissen. Ist ja auch dein gutes Recht, aber dann schweig doch lieber, als irgendwas zu behaupten, dass keinen festen Boden hat.
     
  15. Erbe

    Erbe User

    ich behaupte nix was ich nachvollziehen kann aber event startet und 2 std später welle knapp 300 ? erklär mal bevor ich schweigen soll
     
  16. andy-jason

    andy-jason User

    festen boden haben deine aussagen aber auch nicht,sorry......aber was ich von dir lese entspricht nicht der wahrheit.ich spiele seit 2009.jezt erklär mir bitte wie du in die rangliste kommst!
     
  17. Hochgespielt? Was soll ich dir da jetzt erklären?
    Vielleicht haben Sie auch schon das Gate angefangen und DANN kam das Event und es hat gezählt?

    Woher soll ich das wissen? Wenn es wirklich Leute gibt die so weit oben sind nach so kurzer Zeit, dann hatten Sie eben eine bessere Strategie als du. Ein Bot kann nicht zaubern. Der hackt dir nicht mal eben ein bisschen Schaden und unendlich x4. Bots sind auf das limitiert, was der "Normalo" auch erreichen kann. Wenn es also per Bot so hoch gehen würde in dieser Zeit, dann auch per Hand.

    Und ja, die aktuell verfügbaren Bots sollen nicht in diese Wellen vordringen. Warum habe ich dir aber eben schon erklärt.

    Ich komme gar nicht in die Rangliste, weil mich sowas überhaupt nicht interessiert und ich aktuell ganz andere Prioritäten habe auf meinem Account, als die Länge meines Geschlechtsteils mit anderen zu messen - definiert durch virtuelle Zahlen.

    Aber ich schätze mal, wenn du als Handspieler in die Liste möchtest, dann wirst du halt eben auch was dafür tun müssen. Von Nichts kommt Nichts.

    Hier gibt es Leute die 2-3 Stunden am Tag spielen und sich dann beschweren, dass Sie nicht in den Top 50 landen. Als ich in Apex Legends noch Diamant Liga erreichen wollte, bevor die Season vorbei war habe ich 18 Stunden pro Tag gespielt, weil ich es wirklich erreichen wollte.

    Weniger reden, mehr machen.
    Statt hier zu schreiben könntest du schon am Ranking arbeiten.
     
  18. Nee, das klappt nicht, das Gate muss frisch angefangen werden. Weitere Wellen bei einem bereits begonnen Eternal Blacklight-Gate zählen zwar für Battle Pass-Ziele wie "Spawne x Wellen im EBG", aber nicht für die Ranglisten-Abteilung. Erst neue CPU einsetzen, dann geht's los (wird gezählt).

    Welle "knapp 300" bedeutet 6. Durchgang (vermutlich dann bei den UberKristallonen geplatzt). Ich weiß es nicht, ob das in 2 Stunden möglich ist. Man kann natürlich gleich mit x4 beginnen, beste Raketen und alles nehmen, DMG-Booster, super Module usw., total viel Glück bei den Gate-internen Boostern haben, Strategie, NPC-Bombe, was weiß ich. Kleinere NPCs in die Ecken flüchten lassen, dort mit Kami-Gear erledigen. Berserker mit ihrer "blauen Fähigkeit" für die Härtefälle, natürlich max. Cooldown-Boost.

    Trotzdem braucht das alles seine Zeit. Und das gilt auch für den evtl. Bot, danke für den Hinweis! "Zaubern" kann der auch nicht.

    Das Problem ist, dass die Stärke der NPCs und der Schaden, den sie austeilen, mit jedem Durchgang um das 1,8-fache steigen. Sehr schnell reicht dann auch x4 nicht mehr, jedenfalls nicht dafür, "mal eben" alles wegzuräumen. Die Berserker kann die Schadenshöhe kontern, da braucht's dann die Munition nicht mehr. (Na ja, schön wär's - aber vom Prinzip her.) Nur, weil ja auch der DMG, den die Dicken einstecken können aufgrund ihrer steigenden Hitpoints, immer mehr wird, sind trotzdem mehrere Anläufe mit der Berserker nötig. (Stichwort Cooldown-Booster, s.o.) Und der Schaden, den die Berserker zurückwirft, richtet sich immer nur gegen das austeilende NPC. (Wenn ich mich irre, bitte Korrektur!) 30 Icy, 30 Protegite + 15 UberProtegite müssen also trotzdem mit Laserfeuer bearbeitet werden.

    Ich will nichts unterstellen bloß deshalb, weil ich's nicht besser kann/weiß. Gebe aber zu bedenken, dass 2 Stunden am Stück man sehr konzentriert sein muss. Und das nach hinten raus, am Anfang ist's noch leicht.

    Auffällig ist aber auch, dass so um Welle 300 die Grenze zu sein scheint. (Der erste vielleicht 305, der Rest dahinter, nur so als Beispiel.) Im ersten Anlauf. Später werden diese Zahlen dann von einigen, die tatsächlich noch nicht geplatzt sind, weiter erhöht - aber sehr viel langsamer. (Kann auch ein Bug sein...) Wichtig scheint zu sein, in diesen 6. Durchgang möglichst früh hineinzukommen; um eine best-mögliche Ausgangsposition zu haben für den weiteren Verlauf des Sets, während dessen die genaue Top-Platzierung die "dort oben" nun unter sich ausmachen. - Also, das muss nichts heißen, kann Teil der Strategie sein. Denn schafft man Welle 300 (z.B.) erst 2, 3 Stunden später, muss man sich in der Rangliste hinten anstellen.

    Für mich entscheidend ist die Frage: Ist das rein vom Zeitfaktor her schaffbar? 300 Wellen mit ihrer jeweils unterschiedlichen NPC-Anzahl und -Stärke, die sich alle 51 Wellen ver-1,8-facht, in 120 Minuten.
     
  19. Mit botting sicherlich nicht. Wenn hier Bugs benutzt wurden oder Hacks (Was ich nicht glaube, weil ich von DO Hacks noch nie was gehört habe), dann sollte man das natürlich untersuchen und diese Spieler auch bestrafen. Denn gegen einen Bot kann man noch anspielen, aber gegen Bugs eben nicht.

    Ich gehe aber mal davon aus, dass sie die meisten Bugs was das betrifft gefixt haben. Da Bots nicht zaubern können muss man sagen: Ja, dann ist das vom Zeitfaktor her schaffbar. Du siehst es ja - außer es wurde geschummelt (und damit ist kein Bot gemeint).

    Warum die Leute dann um die Welle 300 abschmieren weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass kein aktuell verfügbarer Bot höher kommt. Du MUSST irgendwann manuell spielen.
     
  20. Dass die nicht zwangsweise dann alle abschmieren, habe ich ja ausgeführt: Wichtig halt, möglichst früh erstmal einen guten Vorsprung zu haben. Alles vorbereitet, steht man in den Startlöchern und legt pünktlich zu Event-/Set-Beginn los. Dass das dann vermeintlich immer die gleichen sind, heißt für mich überhaupt nichts. Sind halt die, die's können und denen es wichtig ist, ganz einfach.

    Du sagst, kein aktuell verfügbarer Bot kommt höher (warum auch immer). Heißt für mich im Umkehrschluss, Du schließt den Bot-Einsatz nicht aus. Bis zu diesem "Schwellwert". Wer schlau ist, erfahren, und mit Bot "spielt", der geht also auf Nummer Sicher und wechselt ab Welle x auf "Handbetrieb". Nach jeder "Phase" (Block von 10 Wellen) kann das Gate ja verlassen werden.

    Gut, Gedankenspiele. Scheint mir aber alles schlüssig - so oder so. Danke für die vielen Informationen.

    Einziger, wenn auch kleiner Vorteil, den ich dem Bot nachsagen kann: Der ist natürlich in allem sehr viel schneller (Zeitfaktor) und exakter. Von A nach B ohne Schlenker, mit Countdown-Ende zur nächsten Welle legt der los, kein Suchen in der Aktionsleiste (oder auf der Tastatur) nach Munitionsart oder Drohnenformation usw., ein Programm eben, kein Mensch. Insgesamt dürfte sich das schon auf die benötigte Zeit auswirken.

    Hinsichtlich der "Exaktheit" ist der Vorteil möglicherweise sogar ausschlaggebend, ich korrigiere mich. Wenn der exakt kreisen kann (und das wird er wohl, der Bot...^^), alles mit Falter geschossen und "Penetrations-Modul", das geht dann natürlich auch nochmal deutlich schneller. (Während mir "die Muffe geht" so ganz ohne Schilde!) Der Bot macht keine Fehler, verklickt sich nicht, alles das.

    Bis dann eben zu diesen UberKristallonen (wirst Du alles noch selbst erleben), die mir bereits im 5. Durchgang regelmäßig/spätestens zum Verhängnis werden. Der Bot schafft die dann eben sogar noch bis in den 6. hinein, wo sie aber sogar für einen Automaten zu "biestig" werden; der Spieler muss nun selber ran.

    Alles Mutmaßung von mir, versuche nur, mir das vorzustellen, zu erklären.


    Hinsichtlich der Zeit muss ich mal bei mir selber darauf achten. Das ganze hochrechnen, durch 2 teilen, weil ich eher der Gemütliche bin, das Ergebnis als "Pi mal Daumen" betrachtet - dann weiß ich besser, ob das nun möglich sein könnte in 120 Minuten oder - zumindest für mich - nur durch Bot-Einsatz erklärbar.


    Ausgangsfrage ist ja: Wie in einem festgelegten Zeitraum möglichst viele Punkte machen für diese Monats-Rangliste? Für einen Goldenes Irgendwas, einen Titel, was auch immer. Sicherlich gehört das Eternal als eine der Möglichkeiten dazu. (Allerdings kann man auch nicht über "Inflationsrate" sprechen und sagen: "Die steigenden Energiepreise diskutiert Ihr aber bitte in einem anderen Thread!" Als Entschuldigung an die, die dieser Exkurs vielleicht schon zu nerven begonnen hat.:))
     

Die Seite empfehlen