Feedback Gewisse Sonderzeichen nicht mehr nutzbar

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von †*Dêŕ.Pãtĕ*†[♥]ッ gestartet, 14 Februar 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
?

Wünscht ihr euch die Sonderzeichen wieder ?

  1. Ja

    37,8%
  2. Nein

    54,1%
  3. Mir Egal

    8,1%
  1. Guten Abend,

    seit geraumer Zeit sind gewisse Sonderzeichen wie z.b. † ★ • ♦ ♥
    nicht mehr nutzbar für den Spielernamen was ich nicht verstehen kann.
    Es sind normale Sonderzeichen und keine Chinesichen oder Unsichtbaren Sonderzeichen.
    Gibt es dafür einen gewissen Grund ?
    Besteht die Möglichkeit diese wieder ins Spiel einzufügen ?
     
  2. Hallo,

    möglicher Weise weil diese Zeichen unter bestimmten Umständen einen Steuercode darstellen.

    Daher ein Nein von mir.
     
  3. Definitiv ich kann z.b. unser Clan Tag nicht mehr in meinen Namen einfügen. was natürlich mega schade ist
     
  4. Aspire-V3

    Aspire-V3 User

    Mal ehrlich, die sind ganz nice to have, aber mMn sollte man die einfach ganz rauslassen, dann kommen die Leute auch nicht auf so viele dumme Ideen
     
  5. PrideDE

    PrideDE User

    Wenn du die Netzwerkkommunikation zwischen Chatserver und Client mitschneiden würdest, dann würdest du sehen, dass nur bestimmte Zeichen einen "Steuercode" darstellen. Keine der aufgeführten Zeichen des TE fallen darunter.
     
  6. Wεndy

    Wεndy User

    @PrideDE

    sorry, aber ich lese hier nicht das _ArchNemesis_ geschrieben hat " die aufgeführten Zeichen des TE fallen darunter. "
    sondern, damit möglicher Weise gewisse Sonderzeichen ( was sich nicht auf alle Sonderzeichen bezieht ) unter
    bestimmten Umständen einen Steuercode darstellen können.

    auch zu diesem Thema besteht schon ein Thread*

    https://board-de.darkorbit.com/threads/keine-sonderzeichen-im-namen.116781/

    LG :)
     
  7. PrideDE

    PrideDE User

    Sollte absolut keine Rolle spielen für die Funktionalität des Servers, insofern das gescheit programmiert wurde (wovon ich nach ca. 14 Jahren Entwicklungszeit mal ausgehe).
    In dem Thread, welchen du verlinkt hast, wird nie darauf eingegangen, dass die Sonderzeichen abgeschafft wurden, weil sie möglichweise einen "Steuercode" darstellen, sondern aus ästhetischen Gründen o.Ä.

    Das Problem bei einigen Sonderzeichen ist die Übertragung an den Chatserver (zumindest war das mal so), da ein Chatcommand (z.B. bu als Login) mehrere Sonderzeichen enthält, aber aktuell ist das schon länger so, dass das beim Parsen schon adequat behandelt wird bspw:
    MSG_SEPERATOR anstatt "%"
    PARAM_SEPERATOR anstatt "@"
    ATRIBUTE_SEPERATOR anstatt "|"
    OBJECT_SEPERATOR anstatt "}"
    LINE_SEPERATOR anstatt "#"
    usw...

    Mein Punkt ist, dass die Rechtfertigung "Steuercode" hier nicht gültig ist.
     
  8. BP kann nun mal Soderzeichen erlauben oder sie abschaffen. ZU letzterem haben sie sich entschlossen und damit müssen wir nun mal Leben.

    Ein Grund für kann unter Umständen auch der noch nicht Vollends abgeschlossene Merge sein.
     
  9. PrideDE

    PrideDE User

    Mit der Argumentation kann man versuchen, alles, was Bigpoint oder irgendwer getan hat, zu rechtfertigen.
    Bigpoint könnte sich auch dazu entschließen, für 1 Million Euro Spezialmunition anzubieten, die jeden Gegner automatisch beim Anklicken vernichtet. Heißt nicht, dass man nicht dagegen argumentieren kann/sollte.
    Klar Hausrecht hin oder her, trotzdem darf man ja noch Kritik äußern.

    In diesem konkreten Beispiel hier mit den Sonderzeichen ist die Sachlage so, dass der Community kein allzu großer Verlust dadurch entsteht, dass nun einige Sonderzeichen nicht mehr verwendet werden können.

    Ich sehe keinen unmittelbaren Zusammenhang zwischen den beiden Sachen.
     
  10. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Es ist schon gewaltiger Unterschied ob spielentscheidende Dinge eingeführt oder geändert werden oder pure unnötige Spielereien einiger Spieler.

    Es gibt einige Gründe, unter anderem, dass gewisse Sonderzeichen dazu führten, dass Namen nicht mehr sichtbar waren bzw. auf der Map scheinbar identische Namen entstanden. Bedankt euch also bei solchen Spielern, dass die Änderung kam und deutlich weiter gefasst wurde.

    Wobei ehrlich gesagt ich habe in all den Jahren, die ich spiele noch keinen einzigen Namen gesehen, wo Sonderzeichen den Namen nun besser machten, ein langweiliger Name wird damit nicht besser, er wird nur eigentlich noch langweiliger.

    Warum nun aber genau diese Sonderzeichen abgeschafft wurden und andere nicht, ist wieder eine andere Frage. Ich tippe mal darauf, dass gewisse Sonderzeichen zusammen laufen und dann der ganze "Ordner" gesperrt wurde, übrigens warum ein Kreuz nicht erlaubt ist, kannst du nachlesen, religiöse oder politische Zeichen sind nicht erlaubt. Ich weiß einige nutzen das nicht als christliches Kreuz sondern ein "besonders tolles" t oder einfach nur weil es ja alle machen, ändert aber nichts daran.

    Darüber hinaus kann es auch sein, dass hier erlaubte Sonderzeichen in anderen Ländern nicht erlaubt sind und das man einheitliche Namensrechte haben will oder haben muss, da man ja auch auf nichtdeutschen Instanzen spielen kann, wirds halt vereinfacht. Vielleicht ist auch irgendwer bei BP mal richtigerweise der Meinung gewesen, dass die Standardtastatur bereits genug Sonderzeichen hat.

    Wie auch immer, man kann Kritik äußern und es anders sehen, aber einen Grund für Wiedereinführung sehe ich nicht wirklich, egal was der ursprüngliche Grund nun war, die Nichtsichtbarkeit ist aber in jedem Fall ein Grund gewesen.
     
  11. Och wie niedlich kein Verlust durch Sonderzeichen. Banns wegen Sonderzeichen (Hakenkreuz und dergleichen) sind in deinen Augen also kein Verlust?

    Bei Namensänderung entfällt nun mal der Bestandsschutz vorher genutzter Sonderzeichen.

    Da hast dann auch den Zusammenhang des noch nicht vollständig Vollzogenen Merges.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  12. PrideDE

    PrideDE User


    Das war mein originales Zitat.

    Woraus liest du da irgendwas raus, was im entferntesten Sinne mit dem zu tun hat, was du in deinem Post ansprichst?

    Es ist faktisch KEIN Verlust, wenn Spieler gezwungen werden, auf Ihre unnötigen Sonderzeichen im Spielernamen zu verzichten. Und wenn man dann noch die Problematiken einbezieht, auf die sich Inti bezog, dann ist diese Änderung sogar ein Gewinn für die Community als Ganzes.

    Gültig entsprechend für alle neuen Accounts oder ab Namensänderungen wie du es korrekterweise angemerkt hast.

    Und warum hat das nun irgendwas mit Hakenkreuzen und Banns zu tun? Ändert sich was am deutschen Strafgesetzbuch oder an den AGB/TOS von Bigpoint mit diesen Änderungen?

    Natürlich ist das ein gewaltiger Unterschied, nur bin ich kein Freund davon, wenn Menschen mit nihilistischen Argumenten ankommen, die sich im Nichts verlaufen und im Grunde nur eine Aussage haben: nämlich keine (ja, ist ein logischer Widerspruch, aber es geht mir hier nicht um mathematische Korrektheit).

    Hätte meinmein eine andere Argumentation angeführt als (paraphrasiert) "es ist so wie es ist und das müssen wir nun akzeptieren" hätte ich das natürlich nicht ad absurdum geführt, um meinen Standpunkt klar zu machen.
     

Die Seite empfehlen