Pushing

Dieses Thema im Forum 'Allgemeine Themen' wurde von derdaus gestartet, 23 Februar 2022.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derdaus

    derdaus User

    Schönen guten Tag
    Bin neu und sehe die ganze Zeit botter.
    Gibt es eine Möglichkeit die zu pushbannen
    Mir ist das egal ob meine Ehre weg ist oder sonst was aber die haben 2 Sterne.
    Kann ich die so oft abschießen das ich das weiter leiten kann oder so ?
    Wenn ja was muss ich dem Support schreiben
    Muss ja eine Möglichkeit geben
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2022
  2. Botusing II - Weiterführung -> Posten
     
  3. FM-Runes

    FM-Runes Forum Moderator Team Darkorbit

    Hallo derdaus,
    darüber habe ich mir und bestimmt schon einige andere User oder auch Mods vielleicht auch die Gamedesigner sich Gedanken zu gemacht.
    Ich kann dir leider dazu keinen genaueren Informationen weitergeben, wann wieso und ab welchem Punkt ein Pushban greift und ob du auch mit bestraft wirst oder ob sogar nur du bestrafst wird. Dazu habe ich leider keine Informationen. Wenn ich diese hätte würde ich tatsächlich selber auf der Karte aufräumen :D
    Dazu noch die FAQ zum Pushing, vielleicht hilft dir die weiter.
    LG Runes
     
  4. Also wenn ein Botter von seinem Main-Account beschützt wird und Feinde abgeschossen werden, ist das auch Pushing? Dann wäre das ja die Lösung.......
     
  5. Runes, in der FAQ ist meiner Meinung nach alles wunderbar erklärt.

    Nein, gibt es nicht.
    Es gibt auch welche, die sind SpacePiloten, und nu?
    Nein. Denn wie in den FAQ steht, auf die Runes verweist:

    "Natürlich haben wir auch Beispiele für Euch, bei denen es sich NICHT um Pushing handelt:
    • User A greift öfter User B an, der ihm im Orbit begegnet. User B wehrt sich dabei ständig und versucht dem Angriff durch Flucht zu entkommen, was ihm aber nicht (immer) gelingt."
    Das heist übersetzt, wenn der Bot die Flucht ergreift oder sogar zurück schießt, du ihn aber trotzdem 1000 mal killst, ist es kein Pushing für keinen von euch beiden.

    Nein, gibt es nicht. Du kannst nie 100% nachweisen, dass es ein Bot ist. Egal was du denkst, wie das Schiff sich verhält ect pp.

    Du kannst also Bots abschießen so viel du willst. Nach 5 mal bekommst du keine Punkte mehr dafür. Also hast du Muniverschwendung. Dem Bot ist es egal, ob du ihn 2 Stunden lang abschießt. Er hat ja dann trotzdem noch 22 Stunden seinen Job zu erledigen. Das ist ein Kampf gegen die Windmühlen. Also entweder annehmen, dass es leider Bots gibt und lernen sich Vorteile daraus zu ziehen oder eben nicht.

    Nein. Denn wie in den FAQ steht:
    Natürlich haben wir auch Beispiele für Euch, bei denen es sich NICHT um Pushing handelt:
    • User A und User B leben in einer Gemeinschaft. Sie spielen über zwei PC, aber gehen über einen Router ins Internet. Beide spielen auf einer Instanz und sind bei der gleichen Firma. User A hilft nun dem User B bei Questen und/oder beim Schiessen von Alien. Dabei schiesst User B die Alien an und gemeinsam mit User A werden die Alien dann geplöppt.
    Ersetze Alien durch User. Wenn der Mainaccount dich killt um seinen Bot zu schützen, kann er ja behaupten, dass der zweite Account, also der Bot, mitgeschossen hat. Nachweisen oder widerlegen kann man es nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2022
  6. DAS lässt sich natürlich nachweisen, ob der geschossen hat oder nicht, dafür gibt es Logfiles. (Wenn die denn geführt werden.)
     
  7. Diese Files möchte ich sehen, wo drin verzeichnet ist, wann und wie viel Muni ich verbraucht habe. Wenn der Mainaccount dich weg ballert und dann von dem botaccount behauptet mit geschossen zu haben, kannst du das nie nachprüfen.
     
  8. NeoDE3

    NeoDE3 User

    werden die Moderatoren überhaupt noch zu etwas Informiert? ich finde man sollte die Mods mehr einbeziehen da sie teilweise selber spielen bevor dinge entwickelt und raus gehauen werden und das spiel noch mehr zerstört wird... der dmg wird immer und immer mehr das spiel is kaum noch spielbar
     
    FM-LunaMoon gefällt dies.
  9. schland

    schland User

    Es gibt auf unserem Server 4 Schiffe, die heißen auch alle gleich. Die sind abgerichtet auf bestimmte Positionen im Ranking, diese zu pushen und zu melden. Zwar ist die Ehre des "Angreifers auch weg", doch das ist egal weil die dafür ja da sind. Die anderen großen Ränge werden zerstört zu gunsten von den Main - Verursachern. Raffiniert, aber illegal. Von BP heißt es zudem dann: Hättest Karte wechseln müssen.

    Mir nicht passiert, doch einem Freund.
     
  10. den absatz 1.2.8 hätten die auch aqus den agb weglassen können. BigPoint macht doch eh nichts gegen diese autos. und wenn man auf jagd ist muss man buch führen dasd man ja nicht zu oft ein auto zuviel wegballert.
    das Pushing system ist fürn ar......
     
    AnonymoDE und Saturnmond gefällt dies.
  11. AnonymoDE

    AnonymoDE User

    Hab mal auf 5-3 die Bots aufgeräumt, einen hats nicht gefallen das ich ihn 30mal angeschoßen hab. Hat mich angeflüstert "pushbann is raus".. 3 Tage später wurde ich gebannt für 2 Tage wars glaube und hab 30/30 abzug bekommen.. also minus 30% Ep und Ehre..

    Würden sie das Pushing ganz rausnehmen könnte man schön stundenlang die Bots abfarmen.. kenne viele die sich einfach ein low acc erstellen und einen anderen Spieler mit High-Rank wenn er bottet mehrmal abschießen, oder sich von der Pet killen lassen.. 20-30mal reicht.. dann Email senden und paar Tage später sind beide Accs gebannt mit Ehre/Ep abzug..

    Man muss schon selbst wenn man normal fightet aufpassen das man Gegner nicht zu oft abschießt weil viele es dann versuchen zu Pushbannen..

    Finde diese Art und weise einfach Schmutz, die kommen mit ihren Low accs immer und immer wieder wenn sie sterben um einen pushbannen zu können, da hilft auch Map wechseln nicht weil sie einem Folgen.. da kann man sich nur ausloggen
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2022
  12. Schade das es dann keinen Perma-Bann gibt.
     
    FLYING_RASTA gefällt dies.
  13. Quark71

    Quark71 User

    AnonymoDE
    verstehe diese Leute die einzigste art sich hier noch gegen die Sterne Piloten Program Spieler zu schützen.
    Ich baller die auch wenn es sein muss 100 mal weg, bislang kam nichts, sage nur Gerneral de 4 bl3 Karte von meinem lieblings Program Clan solange DO das nicht unterbindet ist das die einzigste möglichkeit, für die erlichen Spielern diese Leute los zu werden.
     
    AnonymoDE gefällt dies.
  14. AnonymoDE

    AnonymoDE User

    @Quark71
    In meinen Augen bist du dan kein Ehrlicher Spieler wenn du das System ausnutzt um andere zu Pushbannen. Wen juckt den Rang jetzt mal ehrlich ? Leute die kein Real life haben und sich ein auf die Sterne ein runter gönnen
     
    *ZΛΉПFΣΣ* und Papa_Schlumpf gefällt dies.
  15. kamikazee

    kamikazee User


    Auf De2 hat ein Clan diese "Pushing-Methode" für sich entdeckt. Immer einen kleinen Pushacc dabei, der die unerwünschten Kandidaten anschießt und die Member des Clans erledigen den Rest. Wohlgemerkt, dieser Clan ist selber ein reiner Botclan, aber sie nutzen diese Methode aus, um Sterneaccounts der gleichen Firma, die in einem Kriegsclan sind, wegzupushen, um ihren Member dadurch zu besseren Rängen zu verhelfen. Wenn man das über Monate verfolgt ist man nur noch angewidert. Wo wird das alles hier noch enden?
     
  16. Stecker raus - Bildschirm schwarz - Server tot - Eigentümer mit dem schönen Rest der Kohle nach Diktat verschwunden.
     
    Papa_Schlumpf gefällt dies.
  17. SUPRA21

    SUPRA21 User

    Ist es pushen wenn mann die pet mehr als 100 mal zerstört?
     
  18. CA-Cuckoo

    CA-Cuckoo Board Administrator Team Darkorbit

    Hallo,

    wir haben für dieses Thema einen eigenen Thread. Bitte diesen nutzen und nicht noch zusätzliche Threads für das gleiche Thema eröffnen.
    Ich möchte außerdem darauf verweisen, einmal die Boardnettiquette zu lesen.

    LG
    Cuckoo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen