Sperre nach mehrmaligem Verlassen des selben Clans

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von FIGH†ER gestartet, 22 Januar 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. FIGH†ER

    FIGH†ER User

    Hier auf GE1 gibt es einen Clan, der Krieg mit fast allen anderen Clans hat.
    Während eines Kampfes verlässt der Member, dann den Clan, sodass der andere Minusehre bekommt (denn das Clantag wird nicht in Echtzeit aktualisiert).

    Ich empfinde das nicht als fair, daher fände ich es wünschenswert, wenn man alle z.B. 24 Stunden nur einmal einem Clan beitreten kann oder zumindest dem selben Clan nur alle 24 Stunden.

    Ich kann darin eigentlich keinen Nachteil erkennen, also würde es doch der Fairness im Orbit zugute kommen :)
     
  2. Junatic

    Junatic User

    sehe ich auch so, dafür
     
  3. Davon gibt's etliche Threads, jedoch keine Lösung dazu, weswegen du dir deinen Thread eigentlich sparen und schließen solltest.
     
  4. FIGH†ER

    FIGH†ER User

    Was meinst du mit keine Lösung?
    Gibt es mit meiner Idee ein Problem oder meinst du, dass es BP nicht umsetzt?
     
  5. Damit ist gemeint, dass Bp dies nicht umsetzen wird.
    Schau dich mal im Forum durch, da gibt's mindestens 3 Threads dazu.
     
  6. NukeStrike

    NukeStrike User

    Na und? Wer sich nicht vor Firmenkill wehren kann, sollte auch am besten keinem Clan beitreten oder nur einem, der den Krieg verträgt :D.

    Kurz und simpel...
     
  7. Zecora

    Zecora User

    Es wäre eher eine lösung, das auf Uridium kosten zu beschränken, im sinne von, das ich Einen Clan Verlassen darf, erst 3 Stunden Kostenlos einen anderen clan Joinen kann, bzw nur für Credits. Bei dem selben Clan ist dies aber auf 24 Stunden begränzt... Sollte man Trotz dem den clan wieder in dieser zeit Joinen wollen, muss man wohl oder übel 2.500 Uridium ausgeben. hört sich nicht viel an, kann auf Dauer aber ziemlich teuer werden, vorallem als Clan jumper...

    Zumindest halte ich das noch für eine "Gute" lösung, obwohl ich das auch Verstehen kann, das einige gegen diese Idee sind...
     
  8. NukeStrike

    NukeStrike User

    2,5k Uri ist viel. So etwas wird aber zum Glück nie umgesetzt.
     
  9. Zecora

    Zecora User

    Nun sag mir mal, warum das nie umgesetzt werden sollte. Es bringt geld in die Kasse, oder kann, und zudem ist es Schnell zusammen gesammelt, sodass es eigentlich kaum was ist, und das sag ich als Nicht Banker, der sich innerhalb einer Nacht (2 Stunden) nur durch Kristallon bzw. Bonusboxen Sammeln ganze 5000 Uridium gesammelt hat wegen Firmen wechsel, und zudem sein P.E.T immer Sprit hat, weil sich das Uridium nun mal häuft... dafür läuft es dann halt mit der Ausrüstung schlechter, aber da mach ich mir nicht so einen kopf drüber
     
  10. NukeStrike

    NukeStrike User

    Ich habe mir vor kurzem einen Account mit meinem Vorwissen erstellt und habe ihn ohne Banken und ohne Hilfe von anderen ziemlich gut hochbekommen. So hoch, dass ich ihn mehr mag als mein Lv 19-Hauptaccount auf GE1.

    Hier mal ein neuer Vorschlag: Wie wäre es, wenn Firmenkill in Form von Kriegen gegen schwache Clans als Pushing zählt? Zwar will ich so etwas nie im Leben, aber hoffentlich einigen wir uns auf eine Mitte.

    LG,
    NukeStrike
     
  11. 2500 Uri um innerhalb von 24h einem vorher verlassenen Clan wieder beizutreten? Zu wenig, sag ich sogar sagen. Ich würd das mindestens auf 20k Uri erhöhen.

    Es gibt nämlich keinen Grund innerhalb von 24h einen Clan zu verlassen und ihm dann wieder beizutreten, außer dem Grund des Threads.

    Jeder User, abgesehen von solchen Minus-Ehre-Ratten kann nämlich 24h warten, um dann kostenlos demselben Clan wieder beizutreten.

    Allerdings bezweifle ich, dass auch das was nutzt, denn angenommen du hast einen ganzen Clan voller solcher Individuen, bzw. so vielen Accounts unter der Kontrolle solcher, hast du am Tag trotzdem noch bis zu 50 Firmenkills am Hals. Natürlich nicht mehr von demselben, sondern jedesmal mit einem anderen. Ob es das besser macht, weiß ich nicht, glaube ich aber nicht.
    Ich persönlich handel mir lieber einmal Minusehre ein und danach fällt nie mehr ein Schuss von mir in seine Richtung.

    @NukeStrike
    Da haben wir dann dasselbe Problem wie mit den aktuellen "Noob-Schutz"-Diskussionen. Wo machst du einen kleinen Spieler fest und infolgedessen, wie kann ein eigentlich Großer mit einem Kleinen Account das gegen andere Große ausnutzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Januar 2014
  12. Zecora

    Zecora User

    Sag ich sogar sagen? wtf xD
     
  13. NukeStrike

    NukeStrike User

    Ich bin nicht so erfahren. Mein bester Acc ist Level 19. Trotzdem gute Frage...

    Vielleicht, indem ich einfach keinem Clan beitrete oder mich absichtlich killen lasse. Wenn der Typ aufhört, zu schießen, dann lass ich mich absichtlich von nem Boss Lordakium killen, damit der Typ einen ordentlichen Ehre-Abzug bekommt :D. Nach 3-4-Mal hört der auf und beleidigt mich im Chat xD.

    So einfach ist das, wenn man nur auf die Drohnen achtet :D

    Den Tipp empfehle ich jedem Anfänger.
     
  14. samran

    samran User

    Drehen wir doch den Spieß mal um und betrachten warum man die Diplomatie damals eingeführt hat. Es gab Clans mit denen man gut konnte kam wer auf TS und fragte nach Hilfe wurde dem geholfen. Firmenintern wohlgemerkt daher auch das Wort Firmenkiller. Man führte die Regelung mit den Kriegen schicken ein damit nicht einzelne Clanmember jedes mal Minusehre erhalten. Und nun zurück zum eigentlichen. Heute ist es durch den Krieg den man hat nur noch gegenüber Clanlosen möglich Minusehre zu erhalten oder gegen User die zwar in einem Clan sind mit denen man keinen Krieg hat.

    Es ist jedoch so das man keinem User vorschreiben kann in einem Clan zu sein oder in einen zu wechseln. Eine Zeitlang musste man warten wenn man einen Clan verlassen hat bis man wieder einem beitreten konnte oder war das jetzt allgemein im Zusammenhang mit Clanwechsel/Clan erstellen bin mir nicht mehr sicher. Zumindest gab es das schon mal.

    Es wird dazu wohl auch keine Lösung geben die man umsetzen könnte denn über kurz oder lang wäre man wieder hier in so einem Thread.

    Anmerkung wer GL1 spielt sollte diese Taktik eigentlich kennen gab bisher nur einen der die perfekt beherrschte den gibt es aber nicht mehr.
     
  15. Wurde da nicht mal was gemacht? Bin mir nicht sicher, aber kann mich noch grau daran erinnern mal ne meldung bekommen zu haben, dass ich erst nach ner bestimmten zeitspanne wieder in nen clan kann... Erinner mich nicht mehr obs ein eigener clan war oder nicht...
     
  16. @ VP

    Man kann ne gewisse Zeit keinen Clan gründen wenn man aus einen Clan austritt.
    Ich bin mir jetzt nur nicht sicher ob es 24 oder 48 Stunden sind.
     
  17. Das gab es beides Mal neuem Clan beitreten erst nach 24h möglich einen Clan gründen erst nach 48h. Man hat es dann geändert wie die genaue Änderung dann aber aussah weiß ich nicht habe schon lange keinen Clan mehr verlassen und auch keinen gegründet.

    Eine Lösung wird es dafür wohl nie geben denn immer wird es ein paar findige geben die ihre Taktik im Game umsetzen.
     

Die Seite empfehlen