Vorschlag Tauschbörse / Tauschhaus als Gegenpart zum Auktionshaus

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von Schmachtlapppen gestartet, 18 Oktober 2015.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    ich würde es grundsätzlich sehr bevorzugen, wenn wir eine Art Tauschbörse bekommen könnten.

    Die Funktion wäre das man dort ein Angebot machen kann und dafür entweder eine bestimmte andere Sache bekommt oder man Vorschläge zum Tausch bekommen kann. Spieler 1 tauscht mit Spieler2.

    Also Beispielsweise:

    Ich habe mehrere Spearheads und brauche davon nur einen. Ich möchte einen abgeben und damit einem Spieler helfen, der vielleicht noch keinen hat. Zur zeit fehlt mir allerdings x4 Munition.

    Dann wäre es doch eine Idee wenn man diese tauschen könnte, damit wäre beiden Spielern geholfen und die Inventare würden auch nicht weiter überlastet werden.

    LG Schmachtlapppen
     
  2. Idee?
    oder doch eher Wunsch?
    Außerdem alt und abgedroschen.
    Forensuche hätte geholfen!
     
  3. Im Grundsatz ist diese Idee ja garnicht mal so schlecht.
    So wie es jetzt ist, verkauft man doppelt gesammelte/gefundene Schiffe ja fast für lau...

    Teure Uridium Schiffe wie zum Beispiel die Citadelle für nur 500000 Credits zu verkaufen tut schon weh...
    Weil, was will man auch mit 3 Citadellen?
     
    Schmachtlapppen gefällt dies.
  4. Richtig und genau das ist mein Grund dafür.

    Es gibt ja auch folgende Möglichkeiten:
    1. Mit NPC handeln.
    2. Mit Spielern.
    3. Beides

    Der Punkt ist, dass aktuell doch sehr viele Spieler in ihren Inventaren Sachen haben die sie nicht nutzen, die aber andere Spieler sehr gut gebrauchen könnten, aber eben nicht bekommen. Dem würde damit ein wenig geholfen werden.
     
  5. Lest Ihr eigentlich auch mal ab und an die OA's???
    Stichwort: Crafting?
    Und WO gibt es in DO
    Hab ich da was verpennt?

    Und wenn ich ein gefundenes Item für CR verkaufe hab ich immer noch Gewinn gemacht.
    Dein Wunsch wurde bereits mehrfach mit einem Verweis aufs Pushing abgelehnt. Diskussion zwecklos und vergebene Liebesmüh.
     
  6. 3much5u

    3much5u User

    Finde ich zu weit hergeholt und ist kein bisschen durchdacht.
    MFG
     
  7. Seit wann kann man mit NPC's handeln? Wäre mir neu ich handel mit denen nur wie lange ihre Lebensdauer auf der Map noch geht und zwar mit verwendeter Muni und je nach dem mit welcher Dmg ich sie plöppe:p

    Es gibt die Auktion früher auch Handel genannt da kann man handeln jedoch nur mit dem System. (Ein Handelshaus gibt es ebenfalls nennt sich noch immer Hangar worüber man sein zuviel an Inventar auch veräußern kann. Reicht völlig aus denn LF4 gegen x4 tauschen wirste von einem "Anfänger" oder auch "Mittelschichtler" nicht erhalten woher sollten die denn x4 haben wenns zu schwach sind Gates zu spielen.)

    Mit dem Denken haben es manche dann doch nicht so
     
  8. Das kann man nicht aber das wäre eine Idee für meinen Vorschlag...

    Einen Ort, an dem man für Sachen die man verkaufen möchte beispielsweise Muni, Uri oder einen equivalenten Gegenwert bekommt.

    Bsp.: Eine Cita geht im Auktionshaus für 300 mio Cr. weg. Verkauft man sie im Hangar bekommt man lediglich 500k Cr.

    Meine Idee basiert darauf diesen großen Spalt zu verringern und gleichzeitig Spielern die Möglichkeit zu geben sich gegenseitig, aber unter fairen Bedingungen zu helfen.

    Das ist dann eben kein Pushing mehr!
     
  9. Du kannst aber nicht verhindern das man Inventar an eigene Accounts tauscht. So was fällt dann wieder unter Pushing und da bisher jegliche Ideen dazu dies nicht verhindern konnten passt es so nicht. Credits sind nichts wert seit dem Skylab wo man sich auch ohne viel Mühe welche beschaffen kann. Zumal die Investition von Credits in der Auktion heute auch nicht mehr verloren geht, erhält man das Item nicht auf das man geboten hat gibt es die Credits zurück.
    Dir ist aber schon klar das die Cita für 300 mio Credits billiger ist wie die welche du dann im Hangar für 500 k Credits verkaufst?

    500k ist das gleiche wie 500 mio fällt dir was auf? Hoffe ich doch . Denk also besser nochmal genau nach über deine Idee
     

  10. wo sind den bitte 500 k credits 500 mio credits wenn ich fragen darf da sind noch 3 nullen mehr ...
     
  11. Beispiel 10k Uri sind 10000 Uri und nun ? Das die Auktion anderen Gesetzen entspricht wie das was man im Shop für Uri erwerben kann sollte hinlänglich bekannt sein. Credits sind ein Beiwerk und seit dem Skylab nichts mehr wert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Oktober 2015
  12. du hast den Sinn irgendwie nicht verstanden oder?

    500k = 500.000 CR während 500 mio = 500.000.000 CR sind ;)

    Desweiteren sind CR kein Beiwerk sondern eine Währung in DO. Allerdings ist Uri mehr wert.

    Trotzdem ist es nicht fair das eine Cita nur durch das reine Besitzen 299,5 Mio CR an Wert verliert.
     
  13. BA-RescueKnight

    BA-RescueKnight Board Administrator Team Darkorbit

    Es ist doch eh egal. Eine Tauschbörse unter Spielern fördert das Pushing und wird es aus diesem Grunde nicht geben. Für die Zukunft ist das Crafting-System geplant, mit dem man sich aus verschiedenen Items andere Dinge bauen kann.

    Da die Idee schon mehrmals gepostet wurde, schließe ich hier auch wieder ab.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen