Welches Gate weiterfliegen

Dieses Thema im Forum 'Fragen zum Spieleinstieg' wurde von Shread gestartet, 4 Januar 2017.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Shread

    Shread User

    Habe durch viel Glück schon nach 7 (nur am doppler) geflogenen Zeta gates full Havoc erreicht. Mit 19FP habe ich aber etwas wenige Forschungspunkte und keine Apis/Zeus. Aus Zetas bekommt man allerdingst am meisten BKs und Logfiles doch lohnt sich das überhaupt ohne aussicht auf Havocs? oder sollte ich lieber andere Gates fliegen (zb Kappa für Hercules und LF4)?
     
  2. SENTENZA

    SENTENZA User

    Zetas lohnen sich. Das Gate ist leicht und bringt gute Belohnungen. Da sammelst Du dann mit den BK die grünen Kisten am Zeus oder LF-4 Tag. Hängt davon ab, wo Deine Prioritäten liegen. Die Apis-Teile bekommst Du dann als Beifang. Und der Ausbau des Skills wird ebenfalls erleichtert.
     
  3. Mach lieber Kappas für Lf4 und Herkules :D
     
  4. Heyho,

    mit 7 Stk. hast du am Doppler 350 Bk's. mit etwas Glück 3-5 LF4 und tolles Zeug fürs Montagewerk. Ab Full Havoc würd ich mich eher aufs Kappa konzentrieren bzw. alle Ressourcen dort reinstecken, der Weg zu Hercules ist wesentlich länger. Ich habe 19 Gates gebraucht (Doppler, 10x Hercules, 6 LF-4, 8 Multibooster, Rest Nieten), war sehr zufrieden & gibt nen supi RP boost :)
     

Die Seite empfehlen