Wertung von Kriegsgegnern bei den neuen Quests

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von •ЯIȘΣ»VΞПЦȘ• gestartet, 24 Januar 2014.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
?

Sinnvoll?

  1. jo

    39,1%
  2. nope

    60,9%
  1. Hi,
    Es wäre schön wenn Kriegsgegner EDIT: die einem den Krieg erklärt haben auch in die quests reinzählen. Auf meinem Server gibt es das Problem, dass ich zB die 10 Spearhead-quest nur sehr langsam schaffen könnte, da nur wir venusen diese nutzen. Außerdem steht in der Beschreibung "Zerstöre 10 feindliche Spearheads", da gehören Kriegsgegner doch eigentlich dazu?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Januar 2014
  2. wtf was sind kriegsgegner, ich kenn nur feinde und npc's ^^

    oder meinst du clan gegner von deiner eigenen firma? - in dem fall sinvoll ^^
     
  3. Erbe

    Erbe User

    hi

    fände ich richti geil, WEIL Feind is Feind dann kann das auch ruhig zur quest zählen ;)

    in diesem Sinne
     
  4. BA-Inti

    BA-Inti Board Administrator Team Darkorbit

    Feind ist Feind, das ist korrekt, allerdings werden die Quests ja von der eigenen Firma gegeben und auch belohnt. Es wäre also komplett unlogisch, wenn in deinem Fall VRU dir eine Belohnung gibt, dass du VRU abschiesst.

    Wie schon in der Ankündigung erwähnt, soll es ja eine Verfolgung einer Storyline geben und daher ist die Idee nicht sinnvoll, sondern unlogisch.

    Für dich und deinen Clan mögen es Feinde sein, für deine Firma nicht, da wärst du eher ein Störenfried, wenn du deine eigene Firma zur eigenen Bereicherung angreifst.

    Clankriege werden darüber hinaus doch schon genug ausgenutzt. Diese Idee würde doch erst Recht dazu führen.
     
    ρяιѕση.вяєαк gefällt dies.
  5. Da hat Inti mit seinem Argument recht.
    Das wäre ein gefundenes Fressen für diejenigen, die den Krieg sowieso ausnutzen.
     
  6. Da gebe ich Inti auch Recht.

    Sonst könnte man auch neue Missionen machen, wo man "feindliche Clanschiffe" plöppen sollte.
     
  7. Zecora

    Zecora User

    Danke, aber nein danke, wir haben schon genug Probleme, den kleineren Alles gerecht zu machen, da kommt dies gleich Ungelegen. Oder wir sagen, das man erst ab Level 10 In einen Clan darf (Bestimmt nicht, selbst ich bin Dagegen). außerdem schließe ich mich Inti an.
     
    ρяιѕση.вяєαк gefällt dies.
  8. Level 10 hilft dir da auch nich viel weiter....Aber wenn clanfeinde bei quests nicht honoriert werden weil es unlogisch ist, wieso kann man dann anderen clans derselben firma den krieg erklären? Ist das dann nicht auch unlogisch?
     
  9. Zecora

    Zecora User

    Natürlich ist das Unlogisch. im echten Krieg kann ich auch nicht einfach sagen, das ich den und diesen nicht leiden kann, und ihn nun abschieße, weil ich Imaginären Krieg hatte. Krieg hat generell nichts unter der Firma zu suchen. meine Meinung.
     
    ρяιѕση.вяєαк gefällt dies.
  10. wäre doch bürgerkrieg bzw. anarchie in dem sinne ne? man bekämpft seine eigenen freunde^^ würden kriegsfeinde dazu zählen, hätte ich die quests lange fertig:D könnte nem kleinen clan einfach krieg schicken, sie paar mal von der map fegen und hätte paar mio ep gemacht^^ wäre doch echt tight richtig?:D falsch! :mad: bei solchen ideen könnt ich ausrasten! da würd doch jeder jedem krieg schicken, hauptsache die belohnung stimmt... wenn man schon keine feindlichen abschüsse bekommt, dann die quest erst gar nicht machen, statt zu verlangen, dass firmen abschüsse (ob rot oder nich) zählen
     
  11. Um eine Ausnutzung der Kriegen zu unterbinden, wäre eine Zählung in Quest eine Alternative, wenn man Kriege ERKLÄRT bekommt. Sinn würde es auch machen: Man wird von der Firma belohnt "Verräter" abzuschießen. (ähnlich wie bei Vogelfreien)
     
  12. NukeStrike

    NukeStrike User

    Kurz zur ganzen Idee:
    Abgesehen davon, dass man die eigene Firma zum Hochleveln killt, kann man doch hier einen kleinen Goli sehen und man braucht einen. Man macht Krieg mit ihm und zerstört ihn (ganz einfach). Kurz: NEIN!

    Zur Idee vom VP:
    Ein bisschen Aufräumen wäre auch gefragt. Ich hasse Firmenkiller, die Kleine abschießen (ob aus Dummheit, Zorn oder auch aus Hass). Quests, wo man die Maps von Firmenkiler säubern kann, wären eine gute Idee (aber nur bei Vogelfreien).
     
  13. na da können wir uns einigen^^
     
    •ЯIȘΣ»VΞПЦȘ• gefällt dies.

Die Seite empfehlen