Feedback Winterevent 2021

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion / Feedback' wurde von FM-LunaMoon gestartet, 15 Dezember 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Er hat aber doch recht damit. Monate lang beschweren wir uns bei den Moderatoren und nichts ändert sich und dann beschwert man sich beim support und dann kommt eine solche Mail zurück. ich wäre auch angepisst bei so einer Aussage.
     
    Rudi1962 und SuperGirl gefällt dies.
  2. FM-Runes

    FM-Runes Forum Moderator Team Darkorbit

    Hallo WeKi58,
    die Fehler und die Probleme leiten wir weiter, aber ab dem Zeitpunkt sind wir quasi auch "raus" wir bekommen dann nur Informationen wenn sich etwas getan hat oder es eine Veränderung gibt und posten diese dann im Forum.

    Ich habe jetzt einen Teil deiner hier geposteten Anfrage direkt mal rausgenommen, zumindest bei der Namensnennung der Support MA ist am Ende Schluss.

    LG
     
  3. WeKi58

    WeKi58 User

    Sorry Runes,
    wuste ich nicht. Aber wie du dir vorstellen kannst war ich ganz schön sauer wenn man so eine Mail bekommt.
    Seid reden wir von nichts anderen das, daß Spiel bei gewissen Uhrzeiten anfängt zu stottern und man nicht mehr spielen kann und dann kommt vom Support so eine mail zurück, wie würdest du dir da vorkommen?
     
  4. FM-Runes

    FM-Runes Forum Moderator Team Darkorbit

    Hallo nochmal WeKi58,
    ich denke ich kann dazu keine Aussage treffen die zu einer Verbesserung der derzeitigen Situation führt. Die Problematiken wurden von unserer Seite aus weitergegeben. Was der Spielbetreiber daraus macht liegt nicht in unserer Hand. Ich kann die Gemüter hier vollkommen verstehen nur nicht wirklich viel zu sagen außer abwarten und Tee trinken:confused:
    Sorry an dieser Stelle :oops:
    LG Runes
     
  5. FM-LunaMoon

    FM-LunaMoon Board Administrator Team Darkorbit

    Welche Probleme sollen wir denn weiter leiten ? Wir haben die Performance Probleme intern längst angesprochen und es wird längst dran gearbeitet.
    Es kamen hier bisher nur Meldungen über eine "Unspielbarkeit", auch das haben wir weiter gegeben, was noch ?
    Wenn wir etwas weiter reichen sollen, dann beschreibt bitte die Probleme sehr genau, die Auftreten und setzt uns bitte als @FM/BA drunter
    Der schnellste Weg ist eine Meldung direkt beim Support.

    Wenn der Support ein Problem nicht nachvollziehen konnte, dann frag doch einfach nochmal nach, diese Option liegt dir immer offen.
    Es kann durchaus sein, dass deine Anfrage missverständlich verstanden wird, oder ein Problem nicht reproduziert werden konnte aufgrund z.B Informationsmangel.

    Richtig, wir leiten die Beschwerde nur weiter.
    Wie schon weiter oben geschrieben:
    Den Support dann nach einem Problem xY fragen, welches z.B schon länger her ist, kann durchaus zu solchen Antworten führen.
    Man muss immer den Hintergrund beachten und eventuell Infos / oder ein älteres Ticket anfügen, damit der Support auch sicher weiß, nach was gefragt wird.
     
    WeKi58 gefällt dies.
  6. @FM-LunaMoon
    Aber es stimmt wirklich was die Spieler über den Support schreiben. Ich habe es selber schon gehabt, das sie keine Antwort wussten und das Ticket einfach geschlossen wurde. Ich glaube die sind einfach zu lange dabei und "Betriebsblind" geworden. Vllt sollten sie mal ausgetauscht werden.;)
     
    WeKi58, Rudi1962 und Erbe gefällt dies.
  7. FM-LunaMoon

    FM-LunaMoon Board Administrator Team Darkorbit

    Das kann, sollte zwar nicht ,aber kann passieren.
    Jedoch den "Menschen" beim Support zu unterstellen sie seien, wie neulich gelesen "nicht Echt", da hauts bei mir einige Sicherungen raus. Ich war selbst schon für einen anderen Support tätig und habe für so etwas leider kein Verständnis :(

    Wie dem auch sei.
    Ich gebe das mal als Feedback der Spieler zum Support weiter.
    Danke.
     
  8. Sowas darf wirklich nicht passieren. Das ist echt unterste Schublade und die Spieler haben dann auch selber Schuld.
     
    FM-LunaMoon gefällt dies.
  9. Filzlaus24

    Filzlaus24 User

    Möglicherweise liegt das Problem auch in der Kommunikation zwischen dem auf maximales Abwimmeln trainierten Support in Europa und dem inzwischen angelernten 5-Yuan-pro-Tag-Programmierer im Reich der Mitte? Der kürzlich hier genannte Tipp mit der Firmenbewertung von BP als Arbeitgeber war der sinnvollste seit Jahren. Genau da ist das Problem erkennbar - DO wird nur noch ausgelutscht und dann entsorgt.

    Im Übrigen glaube ich nicht, dass die Mitarbeiter beim Support betriebsblind sind. Die Menschen wechseln, aber die "Namen" bleiben. Da wird nur gemacht, was geschult wird.
     
    Rudi1962 gefällt dies.
  10. FM-LunaMoon

    FM-LunaMoon Board Administrator Team Darkorbit

    Da muss ich dich enttäuschen.
    Die „Namen“ habe ich schon getroffen.
    Sind immer noch die gleichen.

    Das Thema Support können wir gerne im allgemeinen Feedback weiter behandeln.
    Hier bleiben wir mal beim Event-bezogenen.
     
  11. Ja, der Idee kann ich folgen. Standardisierte Antworten als Vorgabe und hie und da gibt es halt die falsche, weil man eben die Anfrage nicht besser interpretieren kann. Warum heißt der Support eigentlich noch Support? Eigentlich sollte es Contactcenter heißen - wie ein Callcenter, wo man auf Fragen auch nicht wirklich befriedigende Antworten bekommt.
     
    Rudi1962 gefällt dies.
  12. Rudi1962

    Rudi1962 User

    Was hat das Black-Light-Gate mit dem Winter/Winterevent zu tun? Das passt einfach nicht rein. Aber hier ist es umgekehrt zur Cyborg. Ein totgeborenes Gate wird mit aller Gewalt am Leben gehalten.

    Und hier kommen wir leider wieder zum System BP oder DO oder wie ihr es nennen wollt. Viele Probleme, Vorschläge und Ideen wurden hier in verschiedenen Foren gepostet. Hier grad wieder die massiven Problem beim Spielen des Events zu bestimmten Zeiten oder die Unspielbarkeit dieses totgeborenen Gates das man ja unbedingt braucht, soll sich der Battlepass rentieren. Ich bezweifle nicht das die Mods die hier angesprochenen Probleme weitergeben an den Supp.

    Aber wenn der Supp zurückschreibt sie haben davon noch nix gehört und die Mods es damit entschuldigen das es vielleicht zu lange her ist das das Problem dem Supp gemeldet worden ist, dann haut es mir den Vogel raus, sorry. Aber das Event läuft erst drei Tage und von Anfang an wurden hier die Probleme angesprochen. Wenn Menschen sich keine drei Tage zurück erinnern können.....
    Die meisten User hier spielen das Game um Spaß zu haben, das was hier mit diesen Event vom Betreiber abgeliefert wird ist alles andere.
    Aber da die Spieler das schon immer geschluckt haben, warum sollten sie es diesmal nicht schlucken. Liebe Mods und Supp denkt mal drüber nach wie sich die Spieler hier fühlen. Haben die Spieler die diesen Game schon jahrelang die Treue halten eine solche, und das ist meine persönliche Meinung, Missachtung verdient?
     
  13. 25 Unendlich-CPU einzutauschen als Ziel, das finde ich dann mal sehr sportlich... Okay, 12.500 Unendlich-Fragmente, die hat man sicher noch irgendwo...^^ (Monat für Monat?)

    Gut, man muss ja nicht alle Ziele erreichen. Wo es sich aber beißt, damit meine Kritik auch Ernsthaftigkeit bekommt: Wenn gleichzeitig das Ranglisten-Event läuft, bei dem es darum geht, möglichst weit zu kommen - und nicht darum, möglichst oft rauszufliegen.

    Also: Passt nicht! Mir soll's egal sein.
     
  14. soo...9:08 Uhr die standbilder gehen im eternal gate los
     
  15. möchte darauf mal auch noch eingehen.

    Für kleine Spieler, die zu Beginn des Events noch nicht lvl 17 waren, ist dieser Battlepass wirklich nicht zu schaffen. Selbst wenn sie lvl 17 werden, es fehlt an der Munition und der Ausrüstung, um wirklich Schaden an den BL-NPC zu machen. Und es ist ja die Voraussetzung, erst müssen sie lvl 17 sein, um überhaupt auf diese Map zu kommen. Dann geht es weiter mit dem Eternal Gate. Ein kleiner Spieler, der noch keine oder kaum Prom-Laser hat, vom Rest wie guten Schilden, Upgrades, der Munition, mal ganz abgesehen, wie soll der die ganzen Wellen im Eternal schaffen? Selbst wenn er zwanzig Wellen schafft, bevor er platzen geht.. so eine Unendlichkeits-CPU ist auch nicht für Umme.. und dann die Anzahl - nutze 25 Unendlichkeits-CPU - soll wohl ein Witz sein? selbst mein großer Acc hier hat nicht so viele Fragmente, dass ich mir die craften könnte, geschweige denn das Rinusk dafür.

    es wär wirklich toll, wenn die, die sich solche "Ziele" ausdenken, auch mal überlegen würden, ob das von allen, die sich Mühe geben, erreicht werden kann, in diesem Zeitraum.

    Ach, und noch etwas: wenn ein kleiner gerade Zeit hat und sich wirklich anstrengen möchte, um alles zu erreichen, was dieses Event hergibt - dann straft ihn doch nicht mit dieser sinnfreien Botabfrage oder mit der Reduzierung von Belohnungen der NPC.
     
    brandy7of9 und Rudi1962 gefällt dies.
  16. FM-Runes

    FM-Runes Forum Moderator Team Darkorbit

    Ich denke ein wenig Unendlichkeitsgate darüber lässt sich streiten, dass es jetzt in einem Umfang von 25 Gates wieder auftaucht obwohl die Performance Probleme weitergegeben worden sind ist eher ein Punkt über den man sich unterhalten sollte.
    MMn gehört dort eine Obergrenze von "Benutze 5 mal die Unendlichkeits CPU" rein, dann hat man automatisch fast schon die "Spawne 306 Wellen" durch.

    Ich möchte an der Stelle niemanden in Schutz nehmen ich schildere nur eine Möglichkeit/Vermutung:
    Nicht jeder beim Support Team hat womöglich die gleichen Informationen und daher kommt der Unterschied zustande. Aus Erfahrung ich weiß auch nicht ob ich das an dieser Stelle anmerken kann/darf wird von unserer Seite aus ja auch der Informationsfluss immer wieder kritisch angemerkt. Daher die Annahme, dass es dort ebenfalls hmm.. etwas hängen mag an der einen oder anderen Stelle.
    Wie Luna schon sagte es sind auch nur Menschen.

    Das ist natürlich nochmal eine andere Geschichte, ich selber spiele das Spiel zum Spaß ab und an und bin zwar fast seit Release des Spiels dabei, allerdings erst seit deutlich kürzerer Zeit Moderator. Meine Meinung dazu bleibt seit Jahren unverändert bei "Nein" um das mal aus Usersicht ganz klar zu beantworten.

    LG Runes
     
    Rudi1962 und DrachenSee***ΞΟΞ gefällt dies.
  17. Zecora

    Zecora User

    Das unendliche Blacklight Gate ist kein Event, und gehört demnach auch nicht zum Battle Pass. Punkt. Da muss erst gar nicht diskutiert werden. Das wäre wie wenn ich sagen würde, dass wir Gauntlet of Plutus haben (was das nächste Event im Januar sein wird), und die Aufgabe ist, das Kronos 1/5/10 mal abzuschließen. Ist das selbe Prinzip.

    Das unendliche BL Gate macht auch einfach keinen Spaß.
     
    DrachenSee***ΞΟΞ und Rudi1962 gefällt dies.
  18. kamikazee

    kamikazee User

    Wenn hier noch irgendetwas fair wäre, dann würde man für das Eternal Gate Ranking jedem Spieler das gleiche Schiff geben und dann würde tatsächlich der Beste gewinnen. So ist es nur abhängig davon, wer die besten Module hat.
    Seit Einführung der Glücklotterie mit Modulen werden Spieler systematisch vom Spiel ausgegrenzt. Hat man Pech in der Lotterie, braucht man gar nicht mehr in Event Rankings mitspielen. Dazu gehört auch das Plutus Gate.
    Im Spiel sowieso. Hat man gute Speed und Schadensmodule, kann man sich an Fights beteiligen. Hat man keine brauchbaren Module, kann man sich als Kanonenfutter auf die Map stellen oder ausgeloggt bleiben.
    Wenn ich hier im Forum noch einmal was von "fair", "Spaß" oder "Aufbau" lese, kommts mir hoch.
    Glückslotterie, mehr ist das hier nicht mehr.
     
    SchweinchenFett gefällt dies.
  19. Es sind "keine Menschen", es ist eine Person. Für Deutsch ist es immer "Ramona", für andere Sprachen ist es immer die gleiche Person. Und zwar der/die Com Manager.

    Ich stelle auch mal eine Vermuttung auf, abgeleitet von meiner Erfahrung mit BP. Kommt beim Support eine Beschwerde bez. Pushing, macht der Support nix anderes, als auf den ACC einzulogen und zu gucken, ob jemand tatsächlich 50 mal jemanden abgeschossen hat inenrhalb von 20 Minuten. Mehr tut man nicht. Deshalb braucht man auch immer entweder Bilder oder Global ID bzw. richtigen Nick. Beschwert sich jemand über Aussetzer, geht eine E-Mail an den SysAdmin raus, ob es was im Busch ist. Ist was im Busch, wird das Team informiert "wir haben Probleme, wir arbeiten daran". Ist nix im Busch, laut dem Selbsttest der Server, wird das Ganze geschlossen, Punkt. Das ist in vielen Fällen auch verständlich. Denn von der Logik her, wenn ein Server abkackt, dann muss es alle betreffen. Wenn ich aber im BL Gate einfriere, aber mein Clanmember dort gerade munter Welle 5000 macht, dann liegt es nah, dass es nicht am Server liegt, sondern an meiner Hardware, Anschlüss, ect pp.

    fair und Aufbau! An wen liegt es denn, dass du weniger Module hast als andere? Evtl. daran, dass die anderen BL Gate suchten um die Module zu craften? Wie sie es machen ist zweitrangig, sie tun es, du nicht. Und ein Bot macht nix, was ein User nicht könnte. Es ist genau so unfair, dass jemand in Sachsen für die gleiche Arbeit weniger Geld bekommt, als jemand in Bayern. Hmm, wollen wir Bayern abstossen, damit es fairer in Deutschland zu geht? Zu einem Aufbau gehört auch eben, Battlepass zu machen, Module zu tauschen, evtl. craften, restabilisieren. Wenn man es nicht macht, dann kann man lange sich auskotzen, es liegt aber immer an einem selbst. Wenn ich Cita+ haben will, dann muss ich eben 3Mio Uri in die Hand nehmen und paar Hades fliegen. Wenn ich es nicht mache, dann habe ich eben keine Cita+. Es liegt an mir. Deshalb, ja. Es ist zwar vielen nicht gut, was bei DO abläuft, was aber du bemängelst ist reine Auskotze, weil du keine Zeit, kein Geld oder was auch ins Spiel einbringst. Also noch mal: Fair, Spass, Aufbau, fair, spass, aufbau, fAir, sPass, aUfbau usw...
     
  20. Aufbau folgt einer gewissen Logik. Die wird durch den Faktor Glück ausgehebelt. Zeit, Geld, persönlicher Einsatz, Können - ja, entsprechend sollte auch der Lohn sein. Wer weniger "tut", muss sich auch mit weniger zufrieden geben, kein Problem. (Was die "Freistaaten" angeht: das sollen die mal unter sich ausmachen.^^)

    Kritiker dessen haben insofern recht, nach meiner Meinung, als dass nach aktuell vorherrschender Spielmechanik mehr Einsatz mehr Lose bedeutet, nicht unbedingt mehr Glück bzw. bessere Ausrüstung etc. Dennoch finde ich die dabei entstehenden Unterschiede, wenn man sich denn reinhängt, nicht so gravierend, dass ich gleich alles hinschmeißen würde. "Cita+" für 3 Mio. Uri? Wenn dem so ist - gut, ist dann eben so; 'ne Menge Holz! MUSS ich die haben? Ich meine: nein.

    (Viel mehr stört mich, was ich dafür geben muss: Ein bereits gut funktionierendes Schiff, siehe auch "Goli+", wird zerstört für ...? Module, Designs, Boosts, Fähigkeiten - weg (soweit ich das verstanden habe), und ich fange von vorne an, "Lose" zu ziehen für neue Instabile Module. Ist doch für die Tonne! Vor Jahren wäre dieser "Super-Speed-Goli" mein Traum gewesen. Natürlich völlig over-powered! Aber heute? Vielleicht, mit entsprechenden - neuen(!) - Modulen, besser als Orcus und Centurion. Aber nicht so effizient, wenn man auf Mun- und Seprom-Einsatz achtet. Nun, vielleicht folgt noch ein Goli++ mit Verdopplung, nein, Verdreifachung der Modul-Modifikatoren... "Kreativ" sind sie ja bei BP...)

    Ich bleibe dabei: Es war/ist vom Grundsatz her ein Aufbauspiel, mit PvP-/PvE-Elementen. Dass Bigpoint gerade in den letzten Jahren vieles vergeigt hat, die "Losbude" immer aufgeblasener wird - wer will darüber noch ernsthaft diskutieren? Am Markt würde so eine Blase früher oder später platzen. Spannend zu sehen, wie sich das bei so einem Spiel verhält.
     
    Rudi1962, Erbe und SchweinchenFett gefällt dies.

Die Seite empfehlen