Anfrage zur Aussage von CA-Cuckoo

Dieses Thema im Forum 'Allgemeine Themen' wurde von Saturnmond gestartet, 15 November 2021.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Saturnmond

    Saturnmond User

    Zitat CA-Cuckoo
    Ihr kennt es, im Spiel läuft etwas gewaltig schief. Ihr habt vlt. bereits im Forum oder im Spielchat eine Meldung gemacht und wurdet aufgefordert dies beim Support zu melden? Oder Ihr wollt einfach eine Meldung an den Support machen, weil Ihr etwas festgestellt habt?

    Dann haben wir einige Informationen/Fragen, die Ihr beim Schreiben des Tickets unbedingt berücksichtigen solltet:

    • Was genau passiert?
      (Lag, Freeze, Disconnect, Rubberbanding etc.)
    • Bei was passiert es?
      (Normales Fliegen, Auftauchen von Feinden, Jumpgate, Configwechsel etc)
    • UserID bei der es aufgetreten ist
      (gern mehrere)
    • Betroffene Instanz(en)
    • Exakte Zeit, also Datum und Uhrzeit seit wann man es feststellt und wann es getestet wurde, bzw. des Zeitraums
    • Ergänzende Informationen wie Video
    Gelten diese Anforderungen für zukünftige Meldungen oder müssen sie für bereits gemachte Meldungen, wie z.B. für die
    bereits vor 14 Tagen gemachten Meldungen zu den Lags und Standbildern auf allen Karten und Gates, nachgereicht werden ??

    Aber zum Forenthema : ich denke mal das die CMs/CAs/FMs usw. auch Acc haben und auf den Karten sind. Fallen denen die
    Probleme nicht auf ? Die Meldungen durch sie an die Entwickler/Progger wäre doch kompetenter.
    Was ist mit dem Einsatz der Admi-Schiffe, um sich die Zustände , z.B. auf den Karten 5-2, x-6 oder x-7 anzusehen.
    Es ist kaum möglich auf diesen Karten entsprechende Questen auszuführen.


     
  2. Natürlich wurden welche umgesetzt. Transfer, Konfi speichern.

    Und was genau unterscheidet deiner Meinung nach die Mods von den Usern? Richtig, gar nix. Meinst du, die können keine Botter erkennen? Und dann? Bei DO gibt es nicht mal GO, der/die Rechte im Game hat. Und was sollen dann die CHAT bzw. FORUM Mods ausrichten? Sie haben nur Rechte eben Forum oder Chat zu moderieren, mehr auch nicht. Sicherlich hat ein FA den Kontakt zum CommunityManager, ja und? Dem kann man es 1000 mal am Tag erzählen, dass es Bots gibt. Der geht ins Büro auf eine andere Etage und ihm wird dann gesagt: "Wissen wir, die bezahlen aber dein Gehalt, also geh wieder runter in den Keller."

    Und nu? Was wollt ihr ständig hören/lesen? BP hat ja wohl mehr als 100 mal gezeigt, dass die Bots akzeptiert werden. Fertig, Punkt, Aus. Man kann damit leben/spielen oder nicht.
     
  3. Saturnmond

    Saturnmond User

    Und wann ändert BP die AGB ??
    1.2.8 Die Verwendung von Programmen, die eine übermäßige Belastung der Services erzeugen, ist ebenso unzulässig, wie der Einsatz jeglicher Software zur Beeinflussung des üblichen Spielablaufs, insbesondere Programme zur systematischen oder automatischen Steuerung der Spiele oder einzelner Spielfunktionen (Bots, Makros). Jegliche Reproduktion, Auswertung oder Veränderung der Spiele, Spielelemente oder der im Rahmen der Services bereit gestellten Inhalte ist ebenso unzulässig.
     
    EnSabahNur, SchweinchenFett und Quark71 gefällt dies.
  4. Ganz vereinfacht gesagt, sobald du oder Quark oder Opi BP aufkauft und eigene AGB erstellt. Bis dahin hat BP das Hausrecht hier und kann in die AGB schreiben was die wollen. Sie können auch schreiben, dass du nur in pinkfarbene Unetrhose spielen darfst. Ob sie das kontrollieren oder sanktionieren entscheiden die Leute in Hamburg. Nicht du, ich, quark, opi, der heilige Geist, der Papst, die Angie ect pp.

    Ich meine, warum, seid ihr so bessesen darauf, dass BP seine eigene Regeln ändern soll. Hörst du auf deinen Nachbar, der dir erzählt, wie du deine Kinder zu erziehen hast? Oder wie du Auto zu fahren hast? Das beste Beispiel ist doch unser Verkehrsrecht. Du darfst in der Stadt 50 km/h fahren. Mehr nicht. Geblitzt wird aber ab 58 km/h. Schreibt doch eure Romane an den Bundestag, dass ihr euch von den ganzen "Rasern" bedroht füllt, weil die 56 km/h fahren.
     
  5. CA-Cuckoo

    CA-Cuckoo Board Administrator Team Darkorbit

    Hallo Ihr Lieben,

    warum muss denn jedes Thema mit einer gerechtfertigten Frage immer in die gleichen Bahnen gelenkt werden?
    Entweder ich trage was vernünftiges zur Frage bei oder ich halt mich raus. Threads mit unnötigem Beiwerk haben wir doch echt genug mitlerweile ;)

    @Saturnmond: Die aufgelisteten Punkte gelten eigentlich schon immer irgendwie, es sind die Punkte die man bei einer Meldung als logische Fragen eigentlich im Sinn haben sollte. Wir haben Sie auf Grund der Erfahrungen aus der jüngeren Vergangenheit einfach mal schriftlich fixiert, damit die Mods es einfacher haben die User zu veweisen und natürlich auch um einheitlichkeit zu schaffen.

    Vergangene Meldungen müssen nicht noch einmal geschickt werden, es ist aber dennoch auch icht verkehrt es einfach noch einmal zu tun. Die zuständigen Leute bedanken sich für alle Infos, die helfen gemeldete Probleme schnell zu lokalisieren und dann auch zu beheben.

    Tatsächlich haben nicht alle die gleichen Probleme. Aus dem Grund ist die Erfahrung die Meldungen von allen einfach sehr wichtig und auch gefragt. Klar geben wir Mods das auch weiter, aber wir sind wie Du und alle anderen Spacepiloten halt auch nur User. Das hat tolikschatz schon richtig geschrieben. Je mehr Meldungen desto besser, je mehr Meldungen desto höher steigt die Prio je mehr Details um so schneller eine Lösung. Darum geht es letztlich :)

    @tolikschatz Stelle bitte keine Thesen und Behaupptungen hier auf, die nicht zu hundert Prozent kennst. Das Thema ist zwar nett geschrieben, beinhaltet aber viel zu viel Spekulation.

    Bleibt gesund,
    LG
    Cuckoo
     
  6. Die da wären?
     
  7. Saturnmond

    Saturnmond User

    Und wenn jemand die Verkehrsregeln nicht beachtet wird man sanktioniert !!! Und die Regeln von BP werden in diesem Spiel durch eine Menge Spieler massiv überschritten !!!!
     
  8. Du willst es nicht verstehen oder?
     
  9. Saturnmond
    Es liegt am Betreiber, ob er die AGB durchsetzt oder nicht.

    An Deinem Beispiel:
    Der Polizist kann dich sanktionieren oder nur verwarnen als auch sich umdrehen und so tun, als ob er nichts sieht.

    Aber das hat nicht mit diesem Thema zu tun....
     
    tolikschatz gefällt dies.
  10. Quark71

    Quark71 User

    Ich möchte nur eins das DO IHRE AGBS Umsetzt oder einfach ändert auf Betrug nun für jeden erlaubt mein kleiner, wir Erlichen Spieler wollen keine Nachteile mehr was ist daran falsch das wir auf strickte Umsetzung der AGB s bestehen.

    Tolkischatz anscheinend sind dir regel egal, deine Sache aber ich wie viele andere haben DO angefangen unter den bestehenden AGBs denn darauf hin haben wir Geld investeiert und wenn da gestanden hätte Betrug und nutzung von allem was geht, hätte ich nie einen cent in DO ausgegeben.

    Und noch mal hör auf mir etwas zu unter stellen ich möchte keine eigenen REgeln sonder NUR UMSETZUNG DER JETZIGEN AGBs das heist jeder der Programme nutzt laud AGBs weg. ACC Handel weg usw du kennst doch die situation hier nur dir ist es ja egal was hier abgeht nehme nur weiter hin leute in schutz wo das spiel mit jeder minute wo was läuft schädigen, so kenne ich dich.
     
  11. Saturnmond

    Saturnmond User

    Gut das man in diesem Land unterschiedlicher Meinung sein darf !
    Und ich bin der Meinung das jemand der durch sein Verhalten andere Behindert oder Einschränkt nicht nur kritisiert sondern auch die Konsequenzen tragen muss.
    Wenn also jemand Deine Garagenausfahrt blockiert ist das für Dich ok und Du fährst halt mit der Straßenbahn .
     
  12. Zecora

    Zecora User

    Also ich will ja nicht die Person sein... Aber für Bots gibt es eine Gesprächsrunde.

    Die eigentliche Eingangsfrage ist ja geklärt. Diese Daten gehören prinzipiell immer zu einem Ticket oder einer Fehlermeldung. Weil ohne das wie, wann, wo, wem und was kann man auch keinen Fehler nachvollziehen. Um mich auch mal der Vergleichsparade anzuschließen ist eine Fehlermeldung nichts anderes wie das Anrufen bei der Feuerwehr. Da gibt man ja auch grundlegende Informationen an und sagt nicht einfach "Hier sieht nen Baum ziemlich brüchig aus. Das wars auch schon, tschüss!" - Auch Informationen wie "Der Baum ist doch umgekippt und auf ein Auto drauf" müssen nachgereicht werden.
     
    SchweinchenFett gefällt dies.
  13. FM-LunaMoon

    FM-LunaMoon Board Administrator Team Darkorbit

    Ich finde auch, die Eingangsfrage ist geklärt ..
    Bevor man hier vom Thema ab kommt schließe ich zu.

    Bedenkt bitte dass diese kleine FAQ euch bei einer Supportmeldung unterstützen soll und nicht zum Diskutieren gut ist ;)
    VG
    Luna
     
    SchweinchenFett gefällt dies.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen