Vorschlag Ausweitung des Heimvorteils vom Leonov

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von .XDDarkXD. gestartet, 27 April 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Frage 1:
    Kennt jeder Neuling die Techs?

    Frage 2 (und sehr viel wichtiger):
    Frage 3 (und die allerwichtigste Frage überhaupt, die die so schön grüne Berechnung komplett in die Richtung manipuliert, die jemand haben möchte):
    "...ich mach mir die Welt... wiede, wiede... wie sie mir gefällt..."
    Schon sind alle oben aufgeführten hypothetischen Berechnungen bezüglich des angeblichen Raketenschadens komplett obsolet! auch grün, damit es genau so ins Auge fällt :rolleyes:
    Wie schon in vorherigen Beiträgen weiter oben mehrfach erwähnt:
    Wer mit Credit-Raketen und ohne Premium spielt (also nahezu alle Neulinge), hat schon mit einem nur mit LF-3 voll belegtem 15er-Slot-Schiff mehr DMG-Output pro Sekunde.
     
  2. Wie zum Teufel kommst du auf sowas? Bitte rechne mir den quatsch vor.

    Wir gehen von LF3 Laser, x1 Muni, PLT 2026 Raketen, kein Seprom, kein Premium und keine weiteren Upgrades aus.

    Dann gilt ganz klar:

    Max Dmg Goli: 15 x 180 = 2700 (Laser Dmg) / + 2000 (PLT 2026) :2 = 1000 (Rak DMG)
    2700 + 1000 = 3700 pro Sekunde

    Max Dmg Leo: 12 x 180 = 2160 / + 4000 (PLT 2026) : 2 = 2000 Rak Dmg
    2160 + 2000 = 4160 pro Sekunde

    Goli 3700 < 4160 Leo

    Wenn du eine andere Theorie hast dann berechne es uns oder höre auf zu diskutieren!
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 20 Mai 2020
  3. Und wieder nur die Theorie :rolleyes:
    Zeig mir einen Neuling, der seine Raketen in vollem Umfang ohne Verzögerung wegen Reichweitenüberschreitung abfeuert.
    Selbst wenn nur - weil Du exakte Werte von mir willst - alle 8.6956521739130434782608695652174 Sekunden ein Raktenaussetzer durch Reichweite kommt, hast schon mit LF-3 Lasern einen höheren DMG-Output pro Sekunde.
    Und das bezieht sich auch nur auf "jungfräuliche" Schiffe ohne irgendwelche Boni welcher Art auch immer und halt nur LF-3.
    In der Theorie stimmt Deine LETZTE Rechnung. Dagegen habe und werde ich auch nie etwas sagen.
    Die Praxis ist aber eine Andere. Perfekte Kreisel - also wirklich perfekte Kreisel - bekommt kein Mensch AUF DAUER so hin, dass die Raketen durchgehend gefeuert werden. Man muss ja auch bedenken, wie lange Neulinge einen Kriso kreiseln müssen.
    Selbst mit den Lasern ist man manchmal außerhalb der Reichweite... Ui... In dem Falle sind's die Raketen dann noch länger untätig und der 8.695... Sekunden-Toleranz-Wert ändert sich noch ein Wenig mehr zu Gunsten des Laserschadens.

    Wie gesagt: Theorie ist schön. Praxis zeigt gewisse Dinge auf, die man berücksichtigen muss.
    Wenn mein Auto 5.24m und die Parklücke parallel zur Fahrbahn 5.25m lang ist, dann besagt die Theorie, dass das Auto hinein passen muss, weil Lücke 1 cm länger.
    Praxis zeigt aber, dass es eben nicht passt, weil das Auto nicht quer fährt, sondern durch die Axneigung und daraus entstehende Schräge eine längere Linie als nur 5.25m entsteht.
    ****** Beispiel, ich weiß. Brauchst mich nicht dafür zu hauen :oops:
    Aber wie gesagt: Theorie und Praxis halt.


    Nochmal und das kann man nicht oft genug betonen:
    Die Leo ist ein sehr sinnvolles BEGINNERSCHIFF auf den ersten 4 firmeneigenen Maps.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Mai 2020
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  4. Und zu diesem Aussetzer kommt es nicht, da man raketen Präzi hat. Anders als im RL kann man in einem Spiel was binär arbeitet alles berechnen. Unter anderem, dass deine Theorie halt nur ne Theorie ist und nach Zahlen, Daten, Fakten nicht stimmt.

    Und selbst wenn alle 8 sekunden ne Rakete nen miss sein sollte, dann hat die Leo dennoch ihre Darseinsberechtigung und eine Vergrößerung des Heimatvorteils wäre eine Bereicherung und Abwechslung fürs Spiel. Besonders weil man als UVE den Raketenschaden ins abnormale treiben kann. Also wäre die Leo für Anfänger und UVE eine willkommene Abwechslung.
     
  5. Reichweite hat nichts mit Trefferchance zu tun.
     
    Kami-Katze^^ gefällt dies.
  6. Natürlich, denn:
    Genau da liegt der Hase begraben. Es kommt ZWANGSLÄUFIG bei Neulingen zu Aussetzern. Spätestens, wenn der Kriso flüchtet. Denn kein Neuling hat genug Schild, um innerhalb der Fluchtphase so dicht zu bleiben, dass Raketen noch dauerhaft treffen.

    Für den Fall, dass jemand der Mitlesenden die Errechnung der oben genannten knapp 8.7 Sekunden nicht versteht und sich nicht zu fragen traut:
    4000 : [((4000-2000):2)-(180x3)] = 8.695...
    Dies nur bezogen auf die Slots und "jungfräuliche" Schiffe bei Nutzung von x1-Munition und 2026er Raketen.

    Nutzt man höherwertige Munition, dann haben Goli und alle anderen Schiffe mit 15 Slots (auch noch immer nur mit LF-3 Lasern!!!) schon ab x2-Munition einen basismäßigen Überschuss:

    mit x2:

    Goli = 5400 DMG/s rein die 15 Slots im Schiff + 1k der Rakete = 6400/s
    Leo = 4320 DMG/s rein die 6x2 Slots im Schiff + 2k der Rakete = 6320/s
    Jedes Schiff mit 15 Slots ist im Vorteil

    mit x3:

    Goli = 8100 DMG/s rein die 15 Slots im Schiff + 1k der Rakete = 9100/s
    Leo = 6480 DMG/s rein die 6x2 Slots im Schiff + 2k der Rakete = 8480/s
    Jedes Schiff mit 15 Slots ist im Vorteil

    mit x4:

    Goli = 10800 DMG/s rein die 15 Slots im Schiff + 1k der Rakete = 11800/s
    Leo = 8640 DMG/s rein die 6x2 Slots im Schiff + 2k der Rakete = 10640/s
    Jedes Schiff mit 15 Slots ist im Vorteil

    Rechnen wir mit Prometheus-Lasern, dann sieht's noch viel schlechter für die Leo trotz Heimatvorteil aus:
    4000 : [((4000-2000):2)-((210x3)+(3x200:5))] = 16
    Wenn also nur 1 Rakete alle 16 anstatt alle 8.7 Sekunden aussetzt, ist die Leo im Nachteil.
    Wollen wir das dann wirklich noch auch noch für x2, x3, x4 und RSB hochrechnen, wenn es sich schon bei x1 von knapp 8.7 auf 16 erhöht hat? Lieber nicht, oder?;)
    Denn wo geht's dann hin? Der Überschuss ab x2 wird noch viel größer...
    Und welche Munition benutzt man als Große/Großer, weil man genug vom GG-Generator beim Klickern der Gates bekommt?


    Das ist auch nur das "reine" Schiff ohne allem.
    Alle von mir aufgelisteten Werte beziehen sich auf "reine"/"nackte"/"jungfräuliche" Schiff (keine Ahnung, wie man es am verständlichsten benennen sol). Sobald Dinge, die den Schaden beeinflussen hin zu kommen, verschiebt sich auch der Vorteil noch weiter in Richtung Schiff mit mehr Slots in der Laserbank.

    Jedoch haben UVE (oder wie auch immer man es heutzutage nennen mag) noch diverse Dinge, die auch den Schaden der Laserbank extrem erhöhen, sodass ganz am Ende sogar schon mit x1-Munition ein einziger Aussetzer in mehr als 25 Sekunden Dauerfeuer die Leo benachteiligt. Das bezieht sich auch nur auf Dauerfeuer. Sobald man den alle 5 Sekunden erhöhten Schaden der Prometheus-Laser quasi "einzeln" an NPCs anbringt, verschiebt es sich noch mehr zu Gunsten einer größeren Laserbank.
    Klar kann man da jetzt wieder Premium drauf rechnen und das 30% Modul, aber dann bitte auch das 15% NPC-Laser-Modul, Schiffsdesign, Drohnenforma (denn auch die wirrkt auf die Laser im Schiff) und, und, und.
    Am Ende steht beim "UVE" das selbe, wie hier:
    Andere Schiffe haben einen höheren DMG-Output pro Sekunden UND außerdem mehr Schild (weil 3 Slots mehr) und basismäßig mehr Hülle und nochmal durch Module mehr Hülle.

    Und nochmal:
    Die Leo ist ein SEHR SINNVOLLES Beginnerschiff.




    Jetzt habe ich mir nur wegen euch 10 Minuten meiner Schlafenszeit puttich gemacht. Menno, ich brauche doch meinen Schönheitsschlaf :oops:
    Wehe, jetzt antwortet einer mit: "ist dringend nötig" :confused::eek:
    Haben wir es jetzt - mit den ganzen Zahlen - endlich doch verstanden, warum eine Leo mit Heimatvorteil ab einem gewissen Niveau gar nichts bringt und somit auf die 4 unteren Heimatkarten begrenzt bleiben kann?




    Nebenbei:
    Es gibt diverse Gründe, warum ich auf gewisse Themen oftmals mit extremer zeitlicher Verzögerung antworte. Vor Allem Themen, die ich persönlich beim ersten Durchlesen als sehr interessant ansehe erhalten fast nie direkt eine Antwort von mir.
    Kleiner Test, den Jede/r machen kann: Getarnt oder mit Ultimativer über die Maps fliegen und schauen, wie die Frequenz der Raketen von Kleinen ist. Schon hat sich hier alles geklärt.
    Einen Grund für den Zeitpunkt meiner Antworten hat man jetzt sicherlich zwischen den Zeilen lesen können ;)


    edit:
    Zahlen in einer Berechnung korrigiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2020
  7. von "dringen nötig" wie du es nennst hat glaub ich hier niemand gesprochen soweit ich das lesen kann^^

    bin auch für eher unnötig als ist nette abwechslung weil wie korrekterweise behauptet die kleineneren eh seltener raketen treffer erzielen und damit der laserdmg entscheidend ist (ja beim kreiseln treffen auch die 2026 den krisso ohne das der mich trifft aber halt seltener weil man mal aus der raketenreichweite gerät)

    für kleinere finde ich es dennoch praktisch weil der dmg unterschied zwischen goli und leo (es handelt sich wenn man den bonus bedenkt um maximal 3 laser die mehr machen würden) sehr gering spart aber credits und updates falls vorhanden und krissis und alles andere an kleinkram würde leichter für die kleinen von der hand gehen

    negativ ist dennoch das die autos auf x-7 promt auch auf die leo umsteigen würden nicht wegen dem dmg vorteil sondern eher wegen dem mangelnden interesse einiger diese dann zu ballern da ein uve leo denke ich genauso aufwändig im kill ist wie sagen wir mal ein standard goli (wenn man dann bedenkt das die autos meist alle formationen und vollen skilltree haben)

    es hat alles immer ein für und wieder meine persönlich aber das das problem mit den autos schlimmer wäre als der vorteil den kleinere daraus ziehen würden

    soviel von mir gott zum gruße oder wie man sagt
     
  8. Off-Topic:

    hier: Zitat von Kami-Katze^^:
    Wehe, jetzt antwortet einer mit: "ist dringend nötig" :confused::eek:

    Betr.: "ist dringend nötig" :confused::eek:

    Huch... hatte beim lesen eigentlich den Eindruck, " dringend nötig " bezieht sich auf folgenden Satz:

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2020
    Kami-Katze^^ gefällt dies.
  9. .XDDarkXD.

    .XDDarkXD. User

    Also man könnte schon sagen, dass es hier ein wenig eskaliert ist.

    Aber ich kann euch sagen, warum ich den Leo so mag. Die DMG die man auf Heimatmaps macht, ist im Endeffekt auch billiger.

    Laser-DMG zählt doppelt -> Weniger Muni
    Raketen-DMG -> Seprom auf den Raketen macht mehr Sinn und wird nicht schnell aufgebraucht

    Außerdem kann man auch ohne Speed-Generatoren ein gutes Tempo fliegen ( was natürlich nicht zur Flucht ausreicht, aber zum schnelleren Fortbewegen vorteilhaft ist)

    Anfänger haben darüber hinaus 2 Wochen Premium und erhalten dadurch die doppelte Raketengeschwindigkeit.

    Erfahrende Spieler mit guter Ausrüstung können den Leo auch gut nutzen. Durch:

    - die Chevron-Formation ( +65% Rakten DMG, -20% HP ) andere Formationen sind auch möglich
    - Premium (+2x schnellere Raketen-Nachladezeit)
    - max. Demon-Drohnes ( +10% Raketen DMG , +5% schnellere Raketen-Nachladezeit)
    - bzw. Hermes-Drohnen ( unter anderem +10% schnellere Raketen-Nachladezeit )
    - Seprom ( + 60% DMG )
    - Schiffsmodul DMG-LEO 01 ( +30% Raketen DMG, +20% Laserpräzi )
    - 5 FPs im Skilltree bei Rocketscience ( +15% Raketen DMG )
    - Raketenpräzi bei Techs ( 100% Trefferwahrscheinlichkeit)

    Mit dem Heimatvorteil, der auch eine dopplete Rakten-DMG vorsieht, kann man ordentlich DMG machen.
    Das ist bei NPCs sehr vorteilhaft. Bei starken Gegnern kann leider die HP fehlen.

    Benutzt man jedoch die neuartige SR-5-Rakete , kann man unter diesen Voraussetzungen im Schwankungsbereich von 360 - 420 k Schild-DMG machen.

    Sicherlich ist der Leo nicht die Lösung für alles. Allerdings sowohl Anfänger als Profis dieses Schiff gut verwenden, deshalb wäre eine Ausweitung des Heimatvorteils wirklich schön !
     
  10. RMPX

    RMPX User

    Sinnvoller als das nächste neue Schiff, dessen Fähigkeiten wieder 2147 neue Bugs ins Spiel bringen und was nach 2 Überarbeitungen eh absolut keiner mehr braucht, wäre es allemal...
     

  11. Natürlich wird auch jeder kleine Spieler mit x2, x3 und x4 schießen, aber nicht mal Seprom, Premium oder sonst uri Raketen nutzen. "Ironie aus"

    15 Schuss x3 im Vergleich zu einer uri Rakete. Da kommt man mit den PLT 2021 drei mal billiger weg. Rechnen wir das ganze doch mal mit der PLT 2021 durch:

    x2 und PLT 2021

    Goli = 7400 dmg/s
    Leo = 8320 dmg/s

    x3 und PLT 2021

    Goli = 10100 dmg/s
    Leo = 10480 dmg/s

    x4 und PLT 2021

    Goli = 12800 dmg/s
    Leo = 12640 dmg/s

    Erst mit x4 macht der Goli minimal mehr Dmg als die Leo. Hat man allerdings Seprom auf Raketen gewinnt die Leo immer. Hat man Premium, gewinnt die Leo immer. Also was du sagt dass eine Erweiterung der Heimatvorteils sinnlos is, das stimmt einfach nicht. :rolleyes:

    PS: Du musst jetzt nicht drüber nachdenken noch RSB in deine Rechnungen zu integrieren. Dann wird nämlich alles noch sinnfreier. Außerdem möchte ich mal gerne wissen welcher Anfänger genug x3 oder x4 zum schießen hat.o_O

    Und zum Thema Reichweite. Wenn man mit x1 schießt is die Leo auch dann besser, wenn nur jede 2. Rakete trifft (sofern man Sepi Premium oder PLT 2026 hat). Sobald man abe rmit x2 oder x3 schießt, muss man nen krisso selbst als kleiner Spieler nicht mehr kreiseln. Also ist die Reichweite zu vernachlässigen.
     
  12. es kommt ja auch noch dazu das die leo nicht sooo viel weniger hp hätte glaube ich (100k hört sich viel an ist aber nen witz bei dem dmg falls ein spieler vorbeikommt^^)

    wenn wir jetzt dann auch davon ausgehen das der spieler voll lf3 hat würde ich auch von ausgehen das die shdgens auch vorhanden sind oder? heißt das shd selbst ohne skilltree fast gleich ist (~80k oderso glaub ich weniger als ein goli was auch wieder ein witz wäre wenn ein feind kommt und ballert)

    im großen und ganzen ist es nach wie vor das problem das man autos ein wenig unattraktiver macht undabhängig davon ob man nu wesentlich/ unwesentlich/ weniger (+/-0 würde ich behaupten ist es am ende) dmg machen könnte als neuling weil der dmg den ich am npc mache als kleiner piep egal ist wenn ein feind mich killen will wogegen die großen mit max skilltree und allem klare vorteile haben weil sie noch bequemer ballern können pipapo

    habe nichts dagegen wenn es kommen sollte aber für kleine nicht zwingen ein dmg vorteil aber ein klarer vorteil was das gekillt werden angeht
     
  13. Außerdem möchte ich mal gerne wissen welcher Anfänger genug PLT 2021 zum schießen hat. o_O

    Wer hat denn alles Premium? Den "Beginner-Premium", den man mit der Erfüllung einer der ersten Quest bekommt, hat man nicht ewig.
    Premium kostet nicht die Welt. Richtig! Können sich manche - bzw in Deutschland: viele - Menschen trotzdem nicht leisten.
    Es gibt - schauen wir mal, was die offiziellen Zahlen Anfang nächsten Monat sagen - rund 3 Mio Arbeitslose in Deutschland.
    Was dabei mit Absicht unterschlagen wird, weil sonst die ach so schöne Statistik nicht mehr stimmt und man sich nicht dafür beweihräuchern kann, dass es doch so wenige Arbeitslose gibt: Es gibt auch noch rund 7 Mio Hartz-IV-Empfänger.
    Was weiterhin vergessen wird: Über 1/5 aller in Deutschland Beschäftigten bekommt noch immer weniger als den Mindestlohn.
    Was weiterhin vergessen wird: Rund 4 Mio Beschäftigte haben 2 oder noch mehr Jobs um Miete zu bezahlen und/oder ihren Kindern was zu Essen auf den Tisch zu stellen.
    Was weiterhin vergessen wird: Jedes 4. Kind in Deutschland lebt in Armut.
    Was weiterhin vergessen wird: Jedes 3. Kind in Deutschland ist armutsgefährdet.
    Was weiterhin vergessen wird: Menschen, die 35, 40, 45 oder sogar 50 Jahre ihres Lebens schwer gebuckelt haben, bekommen teilweise trotzdem eine so niedrige Rente, dass sie zusätzlich zur Rente noch Wohngeld, Grundsicherung und was auch immer erhalten müssen.
    (Wenn das Grundrenten-Zeugs endlich mal durch sein wird, dann werden wir sehen, wie viele Millionen Rentner davon genau betroffen sind. Wenn man sich die Kalkulation der Regierung anschaut, dann sind das zig Millionen von Rentnern)
    Premium kostet nicht die Welt. Richtig! Können sich manche - bzw in Deutschland: viele - Menschen trotzdem nicht leisten.
    Und dann kommen noch solche Leute hinzu, die wie ich, seit geraumer Zeit nicht mehr einsehen, warum man dafür zahlen soll, dass nicht geahndet wird, dass andere Spieler/innen vor aller Augen betrügen.
    Dann kann ich mir auch eine Eintrittskarte für ein Fußballspiel kaufen, bei dem vorher schon klar ist, dass der Schiedsrichter auf der einen Seite immer Abseits pfeift und auf der anderen Seite immer 11-Meter gibt.
    Unabhängig davon, dass ich Fußball nicht mag (passendes Zitat wäre: wer Bälle mit Füßen tritt, tut es meist auch mit dem Niveau), sag ich ganz konsequent zu solchen Praktiken und stelle von dem Geld lieber zu Weihnachten einen Sack voll Kuscheltiere für die Kleinen vor die Tür des örtlichen Kinderheims.
    Bei Netto gab es von Anfang März bis Anfang Mai drei verschiedene Plüsch-Bienchen für 2.99€ (wenn man paar Punkte gesammelt hatte).
    3 sind im Sack für dieses Jahr und 3 sind direkt auf der Kinderstation unseres Krankenhauses gelandet. Für die ganze Kleinen, die noch nicht verstehen, warum sie von Mama und Papa bis auf ein paar ganz wenige Stunden am Tag alleine gelassen werden.
    Während dem ganzen Covid19-Lockdown-Zeugs liefen die Wasserfälle in den Gesichtern der kleinen Minis quasi durchgängig, weil auch Mama und Papa nicht zu manchen dieser Minis durften.
    Premium kostet nicht die Welt. Richtig! Können sich viele und wollen sich manche Menschen trotzdem nicht leisten.
    Ich kann Dir keine bestätigten Zahlen nennen, aber ich gehe - auf Grundlage dessen, was ich im Spiel auf den Maps sehe - davon aus, dass von den Neulingen nur sehr wenige wirklich Premium haben.
    Auch generell sehe ich nicht mehr wirklich viele, die noch Premium haben. Erkennbar an der Frequenz der Raketen.
    Vielleicht bin ich auch nur in einer Filterblase gefangen und eigentlich hat doch jede/r Premium, abgesehen von fast all denen, die mir über den Weg fliegen.


    Genau. Deswegen ist es, wie schon seit Beginn von mir immer wieder erwähnt - ein sehr gutes Beginnerschiff.

    Bis auf das Modul kann das jedes andere Schiff auch haben.
    Anstatt des Raketen-Moduls haben andere Schiffe aber Module mit +5%, +8% oder +10% Schaden oder +15% Laser an NPC.
    Weiterhin hat man anstatt der Demon-Designs Havoc/Spartan und folglich ist der Unterschied im Laserschaden zwischen Leo und anderem Schiff nicht nur der Unterschied der 3 mehr Laser im Bauch. Auch die ganzen Laser in den Drohnen machen bei einem anderen Schiff bedeutend mehr Schaden.
    Weiterhin hat man z.B. auch die Bohr-Forma (nochmal +25% Laserschaden auf alle Laser und auch nicht nur die 3 mehr im Bauch) anstatt die Chevron.

    Stellen wir gegenüber:
    Drohnen-Forma:
    Leonov:
    +65% auf Rakete
    richtiges Schiff: +25% auf alle Laser
    65% auf 8k machen +5.2k und +25% auf 20k machen 5k.
    Drohnendesign:
    Leonov:
    Demon mit +10% auf Rakete und KEIN Bonus auf die Laser in den Drohnen
    richtiges Schiff: Havoc mit +10% auf die 20 Laser in den Drohnen
    10% auf 8k machen +800 und 10% auf rund 14k (nur die Drohnen) machen +1.4k
    Modul:
    Leonov:
    30% auf Rakete
    anderes Schiff: 15% NPC-Laser-DMG
    30% auf 8k machen +2.4k und 15% auf 20k machen +3k

    Das ist aber alles Haarspalterei, weil man ganz anders rechnen muss und es immer unvollständig ist, wenn man Dies oder Jenes weglässt, Dies oder Jenes hinzu nimmt... und gar nicht berücksichtigt, dass man bei Nutzung der einen Sache eine andere Sache gar nicht mehr nutzen kann oder bei sich sogar was abziehen muss.

    Auch das, was auf der anderen Seite genau so oder im Gegenzug zusätzlich gemacht werden kann, wird anscheinend oft genug außer Acht gelassen.
    Damit wir uns nicht weiter im Kreis drehen, vor der nächsten Theorie mal einen Test machen:
    - Leo mit 6 P-Lasern auf Upgrade 16 im Schiff und 20 P-Lasern auf Upgrade 16 in den Drohnen
    - KEINE Drohnen-Designs anlegen (oder halt die Demon)
    - Laser-DMG-Test machen
    - ACHTUNG! Chevron-Forma oder halt KEINE nehmen.
    Was ergab der LASER-DMG-Test?
    Was macht ein richtiges Schiff beim LASER-DMG-Test?


    Punkt 1:
    Die SR-5 hat Cooldown.

    Punkt 2:
    Benutzt man sie mit einem anderen Schiff, dann macht man OHNE CHEVRON und ohne dem Raketen-Modul, welches die Leo hat, auch schon 150-180k Schild-Schaden.
    Mit Chevron rund 240-300k (habe ich auf keinem meiner Accounts und kann demzufolge nur schlussfolgern).
    Sind wir ganz gnädig und sagen, dass die Leo 200k mehr SCHILD-Schaden verursacht und 100k mehr Schild-Transfer erhält.

    Punkt 3:
    Wenn man nun aber mit einer an einem Cooldown hängenden Rakete für die Leo rechnen möchte, weil Raketen ihre Stärke sind, dann muss man auch bedenken, wo die Stärken der anderen Schiffe liegen.
    Nehmen wir einfach mal eine Cyborg. Das Bsp musst Du Dir jetzt gefallen lassen, denn wenn man von Demon-D., Hermes-D. oder Chevron-F. redet, dann ist klar, welchen Entwicklungsstand man damit anspricht.
    Eben keine Neulinge mehr. Folgerichtig besitzt man dann auch eine Cyborg. Die hat ja selbst meine kleinen 21er schon lange. Und noch nicht einmal aus den Gates hinterher geworfen bekommen, sondern - wie alle nicht im AH zu ersteigernden Schiffe - selber gebaut.

    Also Cyborg :rolleyes:
    Ich gehe dabei aus Rücksicht auch gar nicht auf den 16. Slot in der Laserbank ein, sondern nehme nur die Schiffsfähigkeit.
    Wie viel HÜLLEN-Schaden verursacht diese Fähigkeit? Klarer Pluspunkt in doppelter Hinsicht:
    1. Es ist ein höherer Wert als die Leo mit einer SR-5 an Überschuss in Relation zu einem anderen Schiff erzeugt (denn: jedes andere Schiff kann diese Rakete auch abfeuern, sodass man nur den Überschuss als Grundlage heranziehen kann)
    2. Es ist sogar reiner Hüllenschaden anstatt nur reiner Schildschaden

    Nächster Punkt, der hier anscheinend auch vergessen wird wenn man die Leo "erfahrenen" Spieler/innen andrehen will:
    Ein Schiff mit 15 oder mehr Slots hat beim LASERSCHADEN immer einen Überschuss im Vergleich zur Leo mit Heimatvorteil.
    Soweit sind wir d'accort?
    Einzig der Raketenschaden der Leo mit Heimatvorteil verschiebt den Gesamt-Schaden u.U. auf die Seite der Leo.
    Soweit sind wir d'accort?

    Als UVE (oder wie auch immer heutzutage genannt) hast Du 4.536 Seprom pro Tag zur Verfügung (deckt den Verbrauch von 45.360 Munition). Um euch entgegen zu kommen, rechne ich gar NICHT mit Sep auf den Lasern sondern nur auf den Raketen.
    Auf den Lasern ist - mit Premium (auch davon redet ihr) - dauerhaft gelbes Promerium und es wird nie weniger.
    Zumindest bis das Xenomit alle ist. Aber bis dahin hat man wieder genug Uri, um im GG zu klicken. Mit Premium ist es gleich nochmal etwas billiger, sodass man genug Xenomit hat, wenn man es nicht für Präzi-CPU verschwendet, die beim NPC-Farmen vollkommen sinnlos ist.
    Durch die heute möglichen Schadenshöhen hat ein UVE mit Premium dauerhaft mindestens gelbes Promerium als Update auf den Lasern.

    Wer viel PvP spielt, muss auch noch aus dem Skylab nachlegen. Der Transport vom Skylab ins Schiff geht mit Premium auch doppelt so schnell, sodass man theoretisch 24k Ladung = 240k Munitionsverbauch pro Tag schon ins Schiff senden kann. Alleine das sind über 2h Dauerfeuer; also locker 4h Spielzeit pro Tag.
    Natürlich wird nicht so viel Prom jeden Tag im Skylab produziert, sondern nur 4.536 Sep und 4.584 Prom. Schaltet man Sep-Modul ab, dann aber 49.944 Prom/Tag, sodass man an 1 Tag den Transport für 2 gesichert hat.
    Auch in Gates machst nur an den Mini-NPCs einen Verlust beim Update.
    Bsp: Ein Zeta spielst mit einer Mischung aus Sab, x1, x2 und 4x mit rund 19-22k Munition durch. Kannst also rund 12 Zetas jeden Tag spielen, sogar ohne die dortigen Boxen aufzunehmen. Nimmst die Boxen von den größeren NPCs mit, dann auch locker 20 am Tag.
    Und "verrotzt" weil Sch*** auf Overkill einfach nur x4-Mun, von der man genug aus dem Gate zurück bekommt, dann kannst auch locker 30 Gates pro Tag spielen und hast dauerhaft gelbes Prometium auf den Lasern.

    Beim normalen Uri erfarmen auf den x-6/x-7 nimmt das Update auch nicht ab, sondern leicht zu, denn Loot-Boxen enthalten:
    1 Krisi gibt 100/100/100/16/16/1 was veredelt 3 gelbe Prom (=30 Munition) + je 1 Rest rosa/grün sind.
    1 Boss-Krisi gibt 400/400/400/64/64/4 was veredelt 12 gelbe Prom (=120 Munition) + je 4 Rest rosa/grün sind.
    1 Kriso gibt 300/300/300/128/128/16 was veredelt 30 gelbe Prom (=300 Munition) + je 3 Rest rosa/grün sind.
    1 Boss-Kriso gibt 1200/1200/1200/512/512/64 was veredelt 121 gelbe Prom (=1210 Munition) + je 2 Rest rosa/grün sind.
    1 Cubi gibt 1200/1200/1200/512/512/128 was veredelt 185 gelbe (=1850 Munition) + je 2 Rest rosa/grün sind.
    Mit Ressourcen-Booster um 25% erhöht.
    Mit Premium ist die Auto-Veredelung möglich, sodass man schon recht :confused: wäre, wenn man Boxen liegen lässt.

    Wenn man beim NPC-FARMEN etwas nachdenkt, dann verbaut man keine 35 P-Laser, sondern nur genau so viel, damit man keinen großen Overkill macht und schon reicht der Inhalt der Loot-Boxen, wenn man mit x2 spielt ;) Und was hat man als "UVE" genug vom Gate-Klickern? ;)
    Einzig die Krisis sind etwas "updateraubend", wenn man den P-Laser-Bonus nicht ausnutzt. Als Ladung bekommt man von denen nämlich nur veredelt 3 gelbe Promerium und dazu noch 2 rosa Prometit und 2 grüne Duranium. 3 gelbe Promerium decken den Verbrauch von 30 Munition.
    An Kriso und Boss-Kriso sieht es besser aus. Da bleibt am Ende ein Zuwachs beim Update.

    Wie alle wissen:
    UVE haben dauerhaft mindestens gelbes Prom auf den Lasern, wenn man Ladung nicht liegen lässt.
    UVE haben mehr x2 als man verschießen kann weil es aus dem GG-Generator immer mehr wird.
    UVE haben mehr x4 als man verschießen kann weil es aus den Gates immer mehr wird.
    Folglich muss ich das Argument - welches ich für Neulinge gelten lasse - für UVE in der Lust zerreißen, dass man auf den Mun-Verbrauch achten muss.
    No. Muss man mit den heute möglichen Schadenshöhen und den vielen Boni beim GG-Generator gar nicht.
    Seit den P-Lasern macht man Plus.
    Es sei, man spielt PvP; Dann sieht es anders aus.


    Sehr lange Vorrede, hier der Sinn:
    Wenn man einreden möchte, dass die Leo mit Heimatvorteil auch erfahrenen Spieler/innen etwas bringen würde, dann sollte man doch bitte auch die Dinge berücksichtigen, die diese "erfahrenen" Spieler/innen haben.







    Langsam bin ich echt an dem Punkt, wo ich mir wünsche, dass euer Vorschlag doch umgesetzt wird.
    Dann müsst ihr aber mit der Leo fliegen! :rolleyes:
    Ich komme euch dann regelmäßig erschrecken :p
    Eröffnung mit P-Bonus und x4 = 200k
    Smartbomb = 50k
    Launcher = 25k
    RSB = 180k
    Rakete = 0k weil Rauhnacht und Freeze (schlägt erst jetzt ein)
    x4 = 120k
    Jetzt sind erst 1.0xx Sekunden rum und schon hast 575k Schaden auf Deine Leo abbekommen. Buh. Schreck bekommen?
    Überhaupt noch da oder schon auf der Base? :oops:
    Wenn Du noch da sein solltest, dann bist im Freeze und kannst keine Konfi wechseln (jetzt wären die 3 weiteren Slots für Schilde in richtigen Schiffen schon sinnvoll, oder?)
    x4 = 120k
    Rakete = 10k
    x4 = 120k
    Und jetzt sind 3.0xx Sekunden rum und schon hast rund 825k Schaden abbekommen.
    Jetzt bist aber auf der Base? :oops:
    Oder hattest schon bevor Hui-Buh um die Ecke kam die Schild-Konfi an?
    Ist eigentlich egal. Durch die Schadensverteilung und die wenige Hülle der Leo platzt die eh gleich weg. Ganz egal, wie viel Schild in der Schild-Konfi waren. Selbst bei 400k Hülle und 2 Mio Schild landest mit rund 1 Mio Rest-Schild auf der Base. Und die SR-5-Rakete hilft dann was genau? Schild-Sab gegen 0 Schild einsetzten :rolleyes: Und selbst wenn Schild beim Gegner da war, dann platzt halt mit 1.4 Mio übrigem Schild.
    Für den Fall, dass da zwischendrin jemand von EMP gegen die 2 Sekunden Freeze reden möchte:
    Kannste machen. Dann rechnen wir halt Singularity auf Deine eh schon niedrige Hülle drauf, die man erst nach einem EMP aktiviert und diese kannst dann nicht mehr kontern, weil EMP Cooldown hat ;)
    Hülle ist sinnvoll - vielleicht das Sinnvollste überhaupt - bei den heutigen Schadenshöhen und dem, was Falter dazu auch noch anstellt.
    Hülle hat die Leo aber auch mit Heimatvorteil nicht wirklich.
    Soviel zum Thema, wie sinnvoll eine Leo für erfahrene Spieler/innen ist.




    Weil wir uns nur im Kreis drehen, lasse ich euch hier in diesem Thema wieder alleine.
    Wie gesagt: Die Leonov ist ein sehr sinnvolles Beginnerschiff.
    Das wiederhole ich auch gerne, weil es auf diesem Stand der Entwicklung, nämlich dem Beginn, kein besseres Schiff für diesen Stand der Entwicklung gibt. Jedoch ändert es sich ab einem gewissen Punkt, sodass ich nicht für eine Erweiterung des bisherigen Heimvorteils über die ersten 4 Heimat-Maps hinaus bin.
    Außerdem gibt es nicht grundlos mehr als nur 1 Schiff im Spiel.
    Nur weil sich jemand an ein Schiff gewöhnt hat, dieses aber dort, wo man hin möchte, sinnlos geworden ist, muss man nicht das Schiff verändern. Man nimmt halt einfach ein Schiff, was da, wo man hin will, sinnvoller ist. Die Auswahl ist doch groß genug.
     
  14. Gegenfrage: Welcher Anfänger hat genug x3?

    So viel gerede ohne Fakten, Zahlen, Daten. (Zumindest in dem Abschnitt den du an mich gerichtet hast) Wie viel hier in Deutschland irgendwer verdient juckt halt net, weil auch mit Sepi der Vorteil der Leo riesig is.

    Zum Thema Premium: Es gibt genug Spieler, die Premium haben und man soll diese nun bestrafen und den Heimatvorteil nicht erweitern, da es auch nen Teil Spieler gibt die kein Premi haben?
    Macht für mich keinen Sinn.

    Auf mich machst du einfach den Eindruck als hast du noch lange nicht genug Spielerfahrung und versuchst dich jetzt mit irgendwelchen Fließtexten rauszureden.

    Du sagst ab einem bestimmten Punkt gibt es Schiffe die stärker sind und ja dieser Punkt ist ab Havoc und genug LF4 erreicht und nicht von dem Punkt an wo man die ersten x-5 Quests hat.
     
  15. Jetzt muss ich hier leider doch nochmal etwas schreiben, obwohl ich es nicht mehr wollte.
    Von einem Nachteil bzw bestrafen kann wohl nicht die Rede sein!
    Kleine haben einen VORTEIL auf den ersten 4 Heimat-Maps und dieser VORTEIL fällt später halt irgend wann weg.
    Folglich ist man dann bei +-0 nachdem man lange einen Vorteil nutzen durfte.
    Oder anders:
    Für Map A gibt es einen Vorteil und für Map B nicht.
    Wer sich dazu entschließt, Map A zu verlassen und auf Map B zu spielen, muss damit Leben, dass er/sie keinen Vorteil mehr hat.
    Wie hier im Thema auch schon jemand richtig erwähnt hat, wurde dieser VORTEIL auch erst nachträglich ins Spiel eingefügt, um Anfängern den Spieleinstieg zu erleichtern.


    Worüber man vielleicht streiten könnte, wäre die Tatsache, dass Kleine zu früh durch ihre Aufgaben auf die höheren Maps geführt werden und noch längst nicht so weit sind, dort auch klar zu kommen.
    Über die Wegführung durch Aufgaben (zu schnell auf die Maps x-5ff) könnte man streiten.
    Ich bin schon sehr lange der Meinung, dass eh viel zu viele Kleine viel zu früh auf die oberen Maps kommen.
    Weil der Schaden hier im Spiel immer weiter und weiter ins Absurde gehoben wurde, hätte man im Gegenzug auch das Lvl für den Zugang zu den Maps erhöhen müssen, damit die Kleinen länger dort bleiben, wo sie hingehören!
    Denn im Grunde ist es so: Schaden wird immer weiter erhöht und Lows werden regelrecht als Schlachtvieh nach oben geschickt.

    Darüber KÖNNTE man vielleicht streiten.

    Dann müsste dieses Thema hier aber heißen "mehr Aufgaben für Neulinge auf x-1 bis x-4" und nicht "Heimatvorteil erweitern".
    Jedoch kenne ich auch noch die Zeiten, wo es richtige "Quest-Löcher" gab. Sowohl sehr weit unten als auch weiter oben. Stellenweise hast fast 70% des Lvls ohne Aufgaben schaffen müssen.
    Diese "Quest-Löcher" wurden 2x verkleinert/geschlossen. Auch die Kleinen haben heutzutage sehr viel mehr Aufgaben als wir damals und sind somit viel länger auf den unteren Maps beschäftigt.
    In dieser Zeit kann man sich auch genug Ausrüstung besorgen.
    Fast die allerersten Beginner-Aufgaben geben massig LF-3 und Schilde. Soweit mir bekannt jeweils acht. Waffen sind es insgesamt sogar mehr, weil man ganz am Anfang auch noch kleinere Laser von den Aufgaben bekommt. Antriebe bekommt man auch ein paar.
    Den Rest zu besorgen ist auch sehr viel billiger, als zu unseren Zeiten, wo man für einen LF-3 oder ein B02-Schild 50 Mio und für eine Iris 100 Mio hinblättern musste.
    Und selbst dann hast die oft nicht bekommen und Deine Credits waren weg.
    Heute kannst mit 100 Mio alle 8 Iris und noch 12-20 LF-3/Schilde besorgen.
    Zusätzlich zu denen, die man eh schon von den Aufgaben erhalten hat.
    Deine Credits sind bei Überbietungen nicht mehr futsch.
    Du bekommst sehr viel mehr Credits von allen Aufgaben.
    Tägliche Aufgaben gibt es heutzutage auch, bei denen die Kleinen bis zu 500k Credits bekommen.
    Auch vom Login-Kalender gibt es jeden Monat mindestens einen LF-3, mindestens ein Schild und einen LF-4 (oft am 25. Tag noch einen Erweiterten).
    Auch die Preise für Schiffe sind richtig im Keller, weil, wer es hat, nicht mehr drauf bieten kann.
    Früher musstest die noch mit Uri kaufen. Dann kamen die Auktionen und für eine Venom oder Cita hast 500-750 Mio und für eine Aegis auch 300-500 Mio hinlegen müssen.


    Wer jedoch kein Neuling ist, sondern einen weiteren Acc binnen weniger Tage oder sogar nur Stunden "hochsuchtet" und/oder sich von Clanmitgliedern ziehen lässt, wird natürlich sehr schnell auf den oberen Maps landen und hat dann noch lange keine entsprechende Ausrüstung, um sich dort ein passendes Schiff zu nehmen.
    Wenn man aber ein wenig normal spielt, sollte man es eigentlich geschafft haben, genug Ausrüstung zu besitzen, damit man nach dem Verlust des VORTEILS der Leo genau so klar kommt, wie alle anderen es auch müssen.
     
  16. .XDDarkXD.

    .XDDarkXD. User

    Hier geht es nicht darum wer Recht hat. Und es geht auch nicht um Eitelkeiten.

    Ist ein erfahrener Spieler ein UVE-Spieler ?
    Nein, das hängt nicht zwangsweise zusammen.

    Ich würde mich als einen erfahrenen Spieler bezeichnen, der keinen UVE-Standard hat.
    Und von denen müsste es auch viele geben.

    Ich mache ohne Premium mit dem Leo auf den Heimatmaps mehr DMG, als mit dem Venom. Von einen Cyborg könnte ich nur träumen...

    Ich muss gucken, wie ich mir mein Uridium zusammen kratzen kann, und das ohne botten oder banken.

    Bei so einer normalen und langsamen Spielweise kommt es halt dazu, dass man noch lange kein UVE ist und mit dem Leo mehr DMG macht.

    Ich benutze meist ausschließlich nur Credit-Munition . Sollte ich mich dazu aufraffen Premium zu kaufen, wäre der Vorteil des Leos noch eindeutiger.
    ( Nur am Rande : DiemDie Bots haben Premium und davon gibt es bekanntermaßen nicht wenige ).

    Normale und erfahrene Spieler wüssten die Vorteile des Leos gut zu nutzen.


    Eine weitere Idee wäre es, ein weiteres Schiffsmodul für den Leo zu entwerfen, welches den Heimatvorteil erweitert
     

Die Seite empfehlen