Ankündigung Bannhammer

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von Ex0b1te gestartet, 19 Juli 2018.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wie soll ich in Tool Leute in die Ecke drängen wenn der einzige Sinn und Zweck davon ist, dass es für einen den galaxy generator durchklickt. Ewigs hatte man das Problem, dass man auf einen Klick 10-15 sek. warten musste biss man wieder drücke könnte. Informier dich zuerst bevor du sowas babbelst. Würde BP die richtige Infrastruktur bieten bräuchte man sowas nicht.
     
  2. Immer wie man es braucht, mal ist der Support unfähig und wenn es einem passt, handelt er richtig. Schon seltsam.......
     
  3. Hier im Forum wurde dies vor genau einem Jahr diskutiert, und RescueKnight schreibt klar, dass das Tool verboten ist. Guck hier:
    https://board-de.darkorbit.com//threads/hangar-halle-und-galaxy-generator.112602/page-6
    Vorsicht mit Prozenten! :rolleyes: Ich benutze es nicht und mein langjähriger, enger Bekanntenkreis, das sind nicht wenige, bestimmt auch nicht!
    Dann klär(t) das mit dem Support, interessiert mich nicht - ich find gut, dass endlich etwas gegen die Bescheisser gemacht wird!
     
    widi und *ZΛΉПFΣΣ* gefällt dies.
  4. Wenn dir das zu lange ist, musst du ja keine Gates klicken :p. Im übrigen war das laggen beim klicken nicht so schlimm, wenn man öfter mal CC leert und den Router neustartet. Das ist für manche allerdings zu viel Arbeit, dann nimmt man halt ein verbotenes Tool.....selber Schuld.
     
  5. Oh man was soll das hier , spielt sauber und Gut ist. Ich hoffe das BP Wort hält und die die zum zweiten mal erwischt wurden einen Permabann bekommen. Es sind ja einige allen bekannten dabei. Noch mal an alle immer schön sauber bleiben dann wird das Spiel auch wieder Spass machen.
     
  6. Du kannst mich auf TS erreichen , leider darf ich hier keine Adresse reinstellen
     
  7. BA-Samson

    BA-Samson User

    Es ist mMn eine fadenscheinige Ausrede, wenn man die Nutzung des Gate-Tools damit begründet, dass es Verzögerungen beim Klicken der Gates gab. Dieses Problem ist seit längerer Zeit behoben oder zumindest sehr abgeschwächt, sodass man die Gates in annehmbarer Zeit auch manuell klicken kann.

    Das unterscheidet sich sicherlich von Instanz zu Instanz und gerade auf GE1 gibt es oft genug Verzögerungen und Laggs, aber so schlimm wie damals ist es mit Sicherheit nicht mehr. Dennoch wurde das Tool bspw. auch fleißig auf den De Instanzen genutzt, obwohl es beim Gateklicken recht gut läuft.

    Hier fehlt mir einfach der zeitliche Bezug - ich schätze diese Aussage, wenn es sie so denn gab, bezog sich auf die damailgen Probleme mit dem GGG. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dies eine zeitlich unbefristete Freigabe beinhaltete.
    Mag sein, dass man zu dieser Zeit ein Auge zugedrückt hat, weil es offensichtlich Performanceprobleme gab, dennoch wurde es danach weiterhin fleißig genutzt. Und das macht diese ganze Begründung obsolet.

    Und nicht nur das - es gab gerade sonntags mit den Hades Gates massiv Probleme bei der Spielbarkeit durch die Laggs, die offenbar ursächlich auch im Zusammenhang mit der Nutzung des Tools lagen.

    Und hier greift dann definitiv der Punkt 1.2.8 der AGB
     
  8. Schick mir mal bitte eine PN Anfrage Samson, Inti ist ja wohl nicht da. BzW ein persönliches Gespräch.

    *gesendet
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 21 Juli 2018
  9. Drittprogramme sind doch laut AGB verboten und wegen den Performance Problemen damals hat man eine Ausnahme gemacht und dies erlaubt oder geduldet .
    Entweder ja oder nein.
    Das ganze hier stinkt doch bis zum Himmel.
    Wenn da auch nur einer gegen klagt und auch noch gewinnt dann bin ich mal gespannt auf die Augen von BP. BP ist ganz klar in der Beweispflicht, aber die können nicht das in den AGB verbieten und dann andersrum erlauben. Nicht das BP sich mit dem was da jetzt vorgefallen ist selber schadet
     
    ~TronLegacy~ gefällt dies.
  10. BA-Samson

    BA-Samson User

    Das weiß ich nicht, das ist die Intension einiger Aussagen von Usern, daher schrieb ich auch
    Eine offizielle Aussage in dieser Richtung ist mir nicht bekannt.
     
  11. Das erste mal erschien dies in den AGBs zwischen 2010 und 2011, Weil es da schon überhand genommen hat mit Drittprogrammen.
    Und seid dem gab es keine Ausnahmen mehr, die die dies meinen sagen dies nur, weil BP selber nicht wirklich was dagegen unternommen hat. Dies ist aber auch kein geheimnis, das hat jeder spieler mitbekommen. Und Samson hat da auch recht, da gab es nie eine Aussage seitens BP zu Drittprogrammen die einem eine Hilfe seinkönnen.
    Es gab nur eine Aussage zu dem Programm das die Laser wieder in die Alten Laser optisch macht, dies war eine ausnahme wo BP selber nicht eingegriffen hat, sie sagten aber das sie keine Sperrung von dem damaligen Antibot Programm kompensieren.

    Das war auf anfrage von mir von Support und Dadraufhin wurde dan oben nachgefragt und da kam die aussage, die ich oben schilderte.
    Und das gald auch nur für die Laseroptik Programme nicht für NPCbots, klicker oder Änliches.
    Da haben aber zu viele anscheinend sich was falsches zusammengereimt.
     
  12. Denzey

    Denzey User

    Bei den letzten Bestrafungen mit dem I- Öl wars doch ziemlich das gleiche.
    Haben da die Leute Ihre abgezogenen Sachen wieder bekommen?

    Hier wird immer vom Klagen geredet, aber machen tuts dann keiner.
    Wahrscheinlich, da es aussichtslos wäre.
    Deswegen wird immer nur laut gebellt und das wars.

    BP hat sich lange genug Zeit gelassen um was zu unternehmen, also kann man davon ausgehen, das sie absolut sicher sein wollten, das alles Wasserdicht ist.


    Und das ach so Harmlose Gatetool..
    Ich sitze wie auch sehr viele andere selbst am GG und klicke selbst.
    Das bedeutet für mich einen Zeitaufwand, indem ich nicht nebenbei auf der Map weiterballern kann oder nebenher anderen Tätigkeiten nachegehn kann.

    Das mussten die GGtoolnutzer eben nicht. Einfach Tool anwerfen und in der Zeit was anderes machen und irgendwann wiederkommen um die Gates zu spielen. Man kann es mit einem Bot gleichsetzen. Nur das dabei statt geklickt wird Uri geschossen wird.
    In beiden Fällen erhält man Dinge OHNE dafür selbst am Rechner zu sitzen.
    Das ist Vorteilsnahme oder eben auch Schummeln.


    Kurz gesagt:

    Wenn man meint Schummeln zu müssen, egal auf welche Weise, dann muss man auch mit den Konsequenzen leben!
     
  13. Beho100

    Beho100 User

    Ich spiele das Spiel ohne jegliche Zuhilfenahme von Drittprogrammen aller Art Ich habe den Stand meines Schiffes mit Hand und ein wenig finanzieller Unterstützung erreicht. Ich habe also Zeit investiert und eine gewisse Leidensfähigkeit an den Tah legen müssen. Ich glaube, das ist auch der Sinn eines Spiels. Entweder man mag es und will es - oder man lässt die Finger davon.

    Ist es wirklich so viel von einem fairen Spieler verlangt, es genauso zu machen. Ist es wirklich notwendig seine eigene Faulheit zu unterstützen? Egal welches Tool oder welces Hilfsprogramm man einsetzt - man handelt gegen den Spielsonn und gegen die Regeln. Sich an Regeln und Vorgaben zu halten bedeutet aber eine Fairness gegenüber anderen Spielern. Und das ist nicht der verkehrteste Standpunkt.

    Die AGB geben hier eindeutig die (Rechts)-Lage wieder. Drittprogramme sind nicht erlaubt. Nun wird hier darauf hingewiesen, dass es eine gewisse Duldung gegeben hat. Das Zutreffen dieser Aussage kann ich nicht beurteilen. Aber so, wie ich es verstanden habe, soll es sich um eine Aussage des Supports gehandelt haben, die diese Duldung beschreibt. Eine Duldung ist jedoch auch eine temporäre Erlaubnis. Eine temporäre Duldung ist also dünnes Eis. Sehr dünnes Eis. Wenn es dazu keine offizielle Stellungnahme gibt, dann wär mir persönlich die Sache zu unsicher und ich würde es nicht als gegeben und für alle Zeit gültig ansehen. Wer das trotzdem tun will, der muss auch mit den Konsequenzen leben können.

    Nun mag das Klick-Tool nicht wirklich der Burner bei den ganzen Vorteilsnahmen einiger hier im Spiel sein. Aber wo will man anfangen, wo beginnt die Unfairness?

    Botter - und ja, sie fliegen immer noch - sind sicherlich schlimmer und verursachen erheblich mehr Unfairness. Aber am Ende des Tages sind auch sie Fremdprogramme. Und gehen wir von dem Begriff "Fremdprogramme" aus, dann gelten für alle diese Programme die kongruenten Bedingungen. Sperre und / oder Bestrafung. Und wenn ich ehrlich bin: ich finde das auch gut. Ist vielleicht nur ein aus der Mode gekommenes Wertedenken.

    Ich mag mich ja täuschen, aber es heulen im Moment einge Hunde mehr den nächtlichen Mond an. Es geht mir nicht auf den Keks, im Gegenteil. Selbst im Realleben wäre eine Wiedereinkehr des Wertedenkens und ein Wiederaufleben von Fairness und Gerechtigkeit ein nicht so schlechter Schritt.

    Dies ist nur ein Spiel. Aber es gibt Regeln. Und diese Regeln regeln den Umgang und das Verhalten untereinander. Wer das nicht akzeptieren kann, der sollte , wie gesagt, die Finger davon lassen - oder es wie ein Mann respektive eine Frau tragen. Beim Schummeln und beim Erwischtwerden kann man doch von Glück reden nur bestraft zu werden und nicht dauerhaft gesperrt zu werden. Back to the roots.

    Übrigens: Dieser Beitrag ist vollkommen wertfrei gegenüber Nutzern von diesen kleinen Teufelchen von Programmen. Jeder ist seines Glückes Schmied. Schiete ist es nur dann, wenn man auf schlechten Stahl vertraut hat und das erwirtschaftete Konstrukt in sich zusammenfällt. Shit happens? Tragt es mit Fassung.

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Juli 2018
  14. Wer bescheißt wird bestraft und dann heulen diese user auch noch rum
     
  15. FM-Samson du meinst das Tool bringt das Game zum laggen? Ja in der ersten Welle wenn du genügend highranks hast. Hast du mal gesehen was passiert wenn sie 100er klicks machen mit der Hand? Dann bist du in der 2. Welle und es tut sich nichts. Das ganze Game friert ein. Liegt wohl eher daran, dass das Spiel schlecht Programmiert ist :(
     
  16. Beho100

    Beho100 User

    Ist das jetzt jammern, heulen oder einfach nur so dahingemeckert? Es gibt in meinen Augen keine Argumentation für die Berechtigung zur Toolnutzung. Da ist es auch vollkommen egal, ob das Spiel schlecht programmiert ist. Man hat es so zu nehmen wie es ist.

    (Natürlich nehme ich jetzt nicht die Programmierer in vollem Maße in Schutz. Aber das ist ein ganz anderes zu bestellendes Feld. )
     
  17. tösstaler

    tösstaler User

    am meisten wundert es mich, dass hier an und ab die Ehre behandelt wird, und damit ist nicht die im Spiel wie auch immer erworbene Ehre gemeint :rolleyes:
    Wenn schon im täglichen RL die meisten Leute Ehre und Anstand sehr spärlich anwenden, geschweige denn definieren können, wird hier von Ehre geschrieben? c'mon ... :mad:
    Die ganze Sache mit der Bescheisserei im Spiel ist lediglich ein Ausdruck des Zeitgeistes, also bleibt gschmeidig und regt euch über die wirklichen Probleme im Land auf und geht diese gemeinsam an
     
    Meister11[MG] und *Special*K* gefällt dies.
  18. .Lykaner.

    .Lykaner. User

    Warum du dieses tool so verteidigst, gehörst wohl zu den betroffenen. Es ist eindeutig laut agb verboten nen Bot wäre ja sonst auch laut deiner aussage nicht verboten, weil der macht doch nix anderes nur auf ner anderen ebene das eine klickt dir deine gates voll das andere sammelt schiesst npc etc. In jedem fall ist es ein drittanbieter programm ne software was auch immer die nicht zu BP gehört und damit eindeutig verbote. Ich wie viele andere haben auch selbst ihre gates geklickt bis der finger glüht.

    Das wäre ja wie aktuell im radsport, die dopen werden bestraft aber die die nen kleinen motor am rad haben werden nicht bestraft weil es erleichtert ja nur das treten, beides ist aber ne Hilfe und somit verboten. Also spielt es hier keine rolle ob bug genutzt, tool genutzt oder bot genutzt es ist alles laut agb verboten, denen auch du zugestimmt hast.

    mfg
     
  19. Und sonst haben sie uns auss gelacht weil wir so viel geld reingsteckt haben
     
  20. Es ist doch ganzklar in den AGB geschrieben, Das bei nutzung von Drittprogrammen, die einem Spielvorteil bringen, sich BP Vorendhelt diese zu Sperren, und wen sie das machen, dan werden sie auch ein beweis haben.

    Aber es jammern alle nur rum, weil BP nicht ernsthaft dagegen vorgeht, wo bei es nie gelingen wird, jeden "cheater" aus dem spiel zu nehmen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen