Base, Misch-clan super idee

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von Çarşı-Muhammed gestartet, 14 September 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
?

Misch clans und dauer base muss weg

Diese Umfrage wird am 14 Oktober 2020 um 12:49 geschlossen.
  1. Ja

    17 Stimme(n)
    89,5%
  2. nein

    2 Stimme(n)
    10,5%
  1. Jedem ist es doch Klar das es so wie es ist nicht übereinstimmt beim erst Registrierung.

    Es Heist 3 firmen gegeneinander. So ist es Leider nicht, Motto: jeder gegen jeden.

    Wir haben als Clan überlegt wie kann man das vorbeugen das ganze dauer Base und misch-clans, komplett vorzubeugen.

    Idee:

    Jede Clan z.b EIC ist berechtigt Base (Module) zu bauen. Sobald in dem clan ein MMO oder VRU ist, wird das Erfahrungsbooster + Ehrenbooster+ Dmagebooster nicht zugesprochen.

    Oder

    Nur reine Clan darf Base Bauen.

    +

    Clan wechseln erlaubt aber sobald man in neuen Clan ist, hat man KEINEN ansprach auf das ganze Booster für 4 Wochen

    somit hätten die misch Clans keine Chance mehr und man würde andere Clans dazu motivieren.


    ich bitte um Unterstützung dieser Idee, wenn was fehlt oder hinzugefügt werden muss bitte mitmachen.
     
    Sarcophilus1 gefällt dies.
  2. mcomar

    mcomar User

    sieht ganz schön gut aus.
    Bin dafür.

    es reicht das immer nur 1 oder 2 Clan in Server dominieren. Dann fällt auch die MischClans aus.
     
  3. Einziger Fehler bei der Idee:
    Die Misch-Clans werden einfach sich in reine Firmen-Clans aufteilen und die Basen immer noch alle besetzen.
    Es gibt 23 Basen,wenn ich mich nicht verzählt habe.
    Also, anstatt das jetzt
    Misch-Clan "YX" 23 Basen besetzt und volle Booster haben wird es sein, dass Misch-Clan "YX" in:

    MMO-Clan "XY"
    EIC-Clan "XY2"
    und VRU-Clan "XY3" aufgeteilt wird

    Sie gleichen die Diplomatie noch an, und holen sich alle Basen zurück. 5 Basen reichen ja für die vollen 50% Booster.

    Mit 3 Clans braucht man dann also auch nicht mehr den Clan zu wechseln und somit ist die "4 Wochen keine Booster" (was sowieso komplett übertrieben ist, mehr als 1-2 Woche(n) sollte es nicht sein) auch nutzlos.

    Was hat man dann gewonnen?

    Und dazu kommt noch, wenn im Moment ein Clan tatsächlich mal Lust hat und sich alle Basen holt verteidigen sie meist nur sperrig, abgesehen von 5 Core-Basen.
    Es ist also relativ leicht die restlichen 18 Basen zu zerstören.
    Wenn man die Clans jetzt aufteilt werden statt 5 Basen ganze 15 Basen stärker bewacht, weil ja jeder der 3 Clans seine 50% voll braucht.

    Dann wird es schon ein ganzes Stück schwerere Basen einnehmen zu können.

    Die Idee bringt also am Ende nichts.
     
  4. Zecora

    Zecora User

    Also erstmal soll gesagt sein, ich habe natürlich für "Ja" gestimmt. Auch wenn ich weiß dass es in dem Sinne nicht den Effekt erbringen wird, wie man es sich vorstellt.

    Ein Mischclan findet seinen Weg. Wie Dämon es bereits sagte, das Aufteilen von Mischclans würde an dieser Stelle einen Großteil der damaligen, sowie auch diesen Vorschlag sinnlos machen. Solange wie Diplomatie existiert, werden Mischcläne immer im Vordergrund für viele stehen. Solange wie die momentanen Mechaniken existieren mit Belohnungen und Strafen, werden Leute immer einen Weg finden, einen Firmeneigenen abzuschießen. Um all dem entgegen zu gehen, müsste man das Spiel von Grund auf so designen, dass das abschießen von firmeneigenen unmöglich wird, egal was der Diplomatie Status ist.

    Nur wird es dazu sehr wahrscheinlich nie kommen.
     
  5. Ich hätte ne Idee wie man Misch-Clans loswird.

    1. Friendly-Fire unter allen möglichen Umständen deaktivieren.
    Man soll in den Firmen zusammen spielen, dass FF(Friendly-Fire) überhaupt jemals möglich war ist schon ein Fehler in sich.
    Damit wäre die Firmenkiller-Problematik auch in einem wisch gelöst.

    2. Die Möglichkeit die "Firmenzugehörigkeit" wählen zu können sollte verschwinden.
    Ein Clan bekommt die Firma verpasst in der der Gründer sich befindet, und keiner der nicht zu dieser Firma gehört kann dem Clan beitreten.
    Ganz simpel.

    3. Firmeninterne Kriege abschaffen.
    Ohne Friendly Fire sind Kriege innerhalb der eigenen Firma nutzlos.
    Zudem sollten die Spieler einer Firma ja zusammen spielen.

    4. Bündnisse können nur noch Firmenintern vergeben werden.
    Sich mit seinen "Feinden" verbünden zu können passt einfach nicht.
    Ein NAP (Nicht-Angriffs-Pakt) mit einer Feindlichen Firma reicht vollkommen aus.

    4.1 Bündnisse Firmenintern Belohnen.
    Mitglieder von verbündeten Clans bekommen, wenn sie zusammen in einer Gruppe NPC schießen, alle die volle NPC-Belohnung statt das die Belohnung geteilt wird.

    5. NAP werden immer noch von Basen beschossen.
    Wenn man mit einer Feindlichen Firma ein NAP eingeht sollte die eigene Base trotzdem diese Leute abschießen.
    Das dient dazu, dass das NAP nicht zum neuen Bündnis wird, bei dem verfeindete Firmen sich einfach ein Bündnis senden und schon ist die Base kein Problem mehr.

    6. Die UBA bekommt einen 1v1/2v2/4v4 Mode zu dem sich Spieler gegenseitig einladen können, damit 1v1/etc Kämpfe Firmenintern immer noch möglich sind für den Fall, dass man sich mal mit seinen Freunden messen will.

    7. 1 Mal im Jahr kostenlos und ohne Strafe einen Firmen-wechsel möglich machen.
    Damit die Leute die zusammen in einer Firma sein wollen nicht bestraft werden nur weil die Misch-Clans nerven.

    8. Sobald die Änderungen umgesetzt werden, automatisch alle bestehenden Clans-löschen.
    Damit werden alle Clans aufgelöst und auf 0 gesetzt, neu erstelle Clans funktionieren dann unter dem neuen System bei dem Misch-Clans nicht mehr bestehen können.



    Ich hatte das in leicht anderer Form schon einmal Vorgeschlagen, aber keinen hat es interessiert. Eventuell kommt ja dieses mal was dabei raus.

    Falls ich etwas nicht bedacht habe gerne schreiben, dann kann man das mitdiskutieren.
     
    Gundam113 und White-Lion*BaW* gefällt dies.
  6. Liddy83

    Liddy83 User

    @ԺäʍØΠⓓⓔⓡĦöĿŁΞ der 1. und 2. und 4.Punkt gefällt mir sehr gut, das man sich die Firma nicht mehr aussuchen kann, da der mögliche Clan entscheidend ist für die Firma. Ebenso das eigene Firmen an oder Abschießen geht gar nicht, wenn man zusammen z.b Cubi schießt.
    Auch das man innerhalb einer Firma keine Kriege mehr aussprechen kann/sollte. Entweder Erde gegen alle oder Mars gegen alle. Aber Nicht EIC LoW gegen EIC ITA. Totaler humbug. Ist ja fast so als würden die Erdbewohner sich selbst bekämpfen (zum Verständnis).

    Mischclans darf es natürlich auch nicht geben. Wenn ein Clantekk vergeben ist, kann eine andere Firma nicht mehr ansatzweise den gleichen oder ähnlichen Clantekk verwenden, weder im Namen noch als Clan, z.b XYZLoW von Clan Legowlegend oder ähnliche Wörter.

    Man muss sich dann schon was ausdenken.

    Ebenso hab ich die Abstimmung auf JA gesetzt, da sich was ändern muss. Der Spielspaß geht sonst immer mehr flöten als er überhaupt gegeben ist.
     
    Gundam113 gefällt dies.
  7. 2019

    2019 User

    JA !!

    Sollten die Mischclans weg sein die SINNLOSEN Kriege (100 Tage) die Diplomatie bearbeitet wird, fange ich auch wieder an zu spielen.

    Immer mehr und mehr Spieler wechseln grade aus diesen Gründen zu einem anderen Spiel was DO sehr ähnlich ist. Ich auch.

    Und mir ist es gar nicht schwer gefallen wegen den obengenannten Gründen.

    Von mir kriegt der Vorschlag ein ganz klares "JA"
     
    Warrior_Devil und Gundam113 gefällt dies.
  8. Mittlerweile sind es mehrere ;)
    Aber das alles wurde schon so oft vorgeschlagen und ausdiskutiert.....reine Zeitverschwendung, es passiert eh nichts.
     
    Gundam113 gefällt dies.
  9. sieht doch mal gut, wo sind jetzt die admins die es weiterleiten würden/ sollen ??
     
  10. Auf der Arbeit?
     
  11. Falsch!

    Aufpassen, Weltraumpilot! Die unendlichen Weiten von DarkOrbit erwarten Dich! Wähle Dein Raumschiff und begib Dich unverzüglich zu Deiner Kampfstation, um die Menschen im Kampf gegen den außerirdischen Feind zu unterstützen, der die Existenz der Menschheit bedroht. Stürze Dich in den Kampf und durchstreife die Galaxis am Steuer Deines eigenen Raumschiffs. Melde Dich noch heute bei DarkOrbit an, werde ein Weltraumpilot, schließe Dich einer der drei Fraktionen an, verbünde Dich mit befreundeten Piloten oder gründe einen Clan im Wettstreit um begehrte Rohstoffe. Führe Deine Fraktion zum Sieg und kümmere Dich um jede Menge Weltraumschrott in diesem Free-to-Play Weltraumspiel für Deinen Browser!

    Wo steht was von Firma gegen Firma???

    Korrekt. Kurz und Bündig!
     
  12. Ich hätte ne Idee wie man Misch-Clans loswird.

    1. Friendly-Fire unter allen möglichen Umständen deaktivieren.
    Man soll in den Firmen zusammen spielen, dass FF(Friendly-Fire) überhaupt jemals möglich war ist schon ein Fehler in sich.
    Damit wäre die Firmenkiller-Problematik auch in einem wisch gelöst.

    Völlige Zustimmung. Dumm nur, dass in den Zielen von Battlepass genau das forciert wird. Nämlich FF.

    2. Die Möglichkeit die "Firmenzugehörigkeit" wählen zu können sollte verschwinden.
    Ein Clan bekommt die Firma verpasst in der der Gründer sich befindet, und keiner der nicht zu dieser Firma gehört kann dem Clan beitreten.
    Ganz simpel.

    Völlige Zustimmung.

    3. Firmeninterne Kriege abschaffen.
    Ohne Friendly Fire sind Kriege innerhalb der eigenen Firma nutzlos.
    Zudem sollten die Spieler einer Firma ja zusammen spielen.

    Völlige Zustimmung.

    4. Bündnisse können nur noch Firmenintern vergeben werden.
    Sich mit seinen "Feinden" verbünden zu können passt einfach nicht.
    Ein NAP (Nicht-Angriffs-Pakt) mit einer Feindlichen Firma reicht vollkommen aus.

    Teilweise Zustimmung. Ich als VRUler sehe die Erde und den Mars nicht unbedingt als Feinde an. Man sollte eher die Anzahl der BND und NAP begrenzen und an eine Laufzeit binden.

    4.1 Bündnisse Firmenintern Belohnen.
    Mitglieder von verbündeten Clans bekommen, wenn sie zusammen in einer Gruppe NPC schießen, alle die volle NPC-Belohnung statt das die Belohnung geteilt wird.

    Teilweise Zustimmung. Pushing wäre noch lukrativer.

    5. NAP werden immer noch von Basen beschossen.
    Wenn man mit einer Feindlichen Firma ein NAP eingeht sollte die eigene Base trotzdem diese Leute abschießen.
    Das dient dazu, dass das NAP nicht zum neuen Bündnis wird, bei dem verfeindete Firmen sich einfach ein Bündnis senden und schon ist die Base kein Problem mehr.

    Naja. Ein NAP deutet ja an, dass man nicht angegriffen werden sollte, weder von anderen Membern des Clans noch von Basen.


    6. Die UBA bekommt einen 1v1/2v2/4v4 Mode zu dem sich Spieler gegenseitig einladen können, damit 1v1/etc Kämpfe Firmenintern immer noch möglich sind für den Fall, dass man sich mal mit seinen Freunden messen will.

    Wenn die Belohnung bleibt ist es eine weitere Möglichkeit des Pushens. Wenn die UBA mal laufen sollte.

    7. 1 Mal im Jahr kostenlos und ohne Strafe einen Firmen-wechsel möglich machen.
    Damit die Leute die zusammen in einer Firma sein wollen nicht bestraft werden nur weil die Misch-Clans nerven.

    Wozu? Der Wechsel kostet heute schon enorm viel. Warum sollte man es begrenzen. Es bringt keine Vor- oder Nachteile dem Spiel, wenn User Firma wechseln.

    8. Sobald die Änderungen umgesetzt werden, automatisch alle bestehenden Clans-löschen.
    Damit werden alle Clans aufgelöst und auf 0 gesetzt, neu erstelle Clans funktionieren dann unter dem neuen System bei dem Misch-Clans nicht mehr bestehen können.

    Anders wird es nicht gehen, wenn es mal ungesetzt wird.
     
    ☩KÖNIG☩ gefällt dies.
  13. Richtig





    Wähle Deine Verbündeten und durchstreife die Galaxis

    Feindliche Aliens sind jedoch nicht die einzige Gefahr, die im actiongeladenen MMO von Bigpoint lauert! Wähle auf Deiner insterstellaren Reise in DarkOrbit zunächst eine der rivalisierenden Fraktionen - jede von ihnen hat eine eigene Philosophie für den Sieg in diesem intergalaktischen Kampf. Die Mars Mining Operations strebt mit Kraft, Macht und Aggression nach dem Sieg, während die Earth Industries Corporation die Macht des Geldes bevorzugt und Venus Resources Unlimited ihre Feinde dagegen mit List und Tücke bekämpft. Wie auch immer Du Dich entscheidest, Deine Mission ist dieselbe: sammle begehrte Rohstoffe und wende das Blatt im galaktischen Krieg in diesem fulminanten Shooter voller packender Weltraum-Action.





     
  14. Quark71

    Quark71 User

    tolikschatz

    Zuerst unsere Plage los werden denn es gibt nur eine möglickeit in einer Firma über Krieg die weg zuballern besonders weil es inzwiechen ganze clans gibts wo nicht anderes mehr machen als betrügen.
    Dem rest deiner vorschläge finde ich sehr gut
     

  15. Quark, die Vorschläge sind von Dämon, von mir ist nur die gelbe Schrift drunter )). Ansonsten, bitte mit Satzzeichen, damit ich verstehen kann, was du meinst.
     
  16. Kein admin in sicht.
    Könnte mal ein admin uns vertreten??
    Wenn man support anschreibt wird man auf forum weitergeleitet, das ist echt blöd.
    Ich warte auf superman nur er kann uns helfen.
     

Die Seite empfehlen