Clan nur für Piratenevent

Dieses Thema im Forum 'Technische Event-Themen' wurde von ►ΛЦЯØŘΛ•ΛĆΞ™◄ gestartet, 7 Februar 2018.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Hallo,

    werden Clans beim Piratenevent geduldet, die nur eigens dafür gegründet wurden und nur für die Dauer des Events bestehen ?

    Grüße, Aurora
     
  2. Gabun™

    Gabun™ User

    ja werden sie genau so wie MISCHCLANS so wie ihr :), ist ein Clan der schon vor das Event gegründet wurde. und ja DQ jammern geht.. oder habt ihr schon angst das mehr dauer online sind als ihr :D
     
  3. Direkt schon kein Bock mehr auf das Event, wenn ich so etwas schon Lesen muss..
     
    -löffelchen-, amitohren und *DarkTiger* gefällt dies.
  4. ObiOrbit

    ObiOrbit User

    Ich versteh' die Frage nicht: Gibts beim Erstellen eines Clans die Optionen "Nur fürs Event" und "Wird nach dem Event aufgelöst" ?
    Oder welche Kriterien sollten das "Dulden" bestimmen?...
     
    Warrior_Devil gefällt dies.
  5. EnSabahNur

    EnSabahNur User

    Wen du den Clan erstellst vor Beginn des Events solte das kein problem sein.Und deine leute müssen auch schon alle drin sein
    nicht erst alle aufnehmen wen das Event leuft.
     
  6. Ich lach mich kaputt wegen der Frage ein Grund mehr keine Events mehr zu spielen. Alle auf die Piratenmaps dann kann ich in Ruhe spielen bleibt aber wohl eher auch nur ein Wunsch
     
  7. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Mal davon abgesehen, dass dies nicht der Grund für die Gründung eines Clans sein sollte, spricht nichts dagegen. Die Spielmechanik erlaubt jederzeit die Erstellung oder auch die Auflösung eines Clans.
    Was Du vermutlich meinst ist, ob man die Clanbelohnung bekommt, wenn man extra für das Event einen Clan erstellt. Ja, das ist so. Ein Spieler muss nur zu Beginn und während des Events im gleichen Clan sein, um die Bedingungen für die Clanbelohnung zu erfüllen.

    Die Duldung oder Nichtduldung besteht eher im Umfeld Deiner Mitspieler. Ich könnte mir vorstellen, dass es nicht allen gefällt, wenn man seine bisherige Diplomatie und Prinzipien über den Haufen wirft, um das Event zu gewinnen.

    Hmm...Das wäre eventuell auch mal ein Thema, über das man sich bei BP Gedanken machen sollte. Es kann ja mMn nicht im Sinne des Erfinders sein, dass sich vor Eventbeginn die stärksten Spieler aller Clans und Firmen zusammenschließen um die Clanbelohnung abzugreifen.
     
  8. Beho100

    Beho100 User

    Die Gedankenwelt mancher Mitspieler ( wobei "Mitspieler" ja schon in den Fällen ein Hohn ist ) wird für mich immer abartiger und unverständlicher. Was bitte hat das noch mit Fairplay und Chancengleichheit zu tun. Nix, nada, niente. Die Schere geht immer weiter auf. Die Endkonsequenz wird eigentlich immer deutlicher.

    Schade. Einfach nur schade. Und dazu noch die Serverzusammenlegung, also quasi kurzfristige Futterausgabe an die "Helden". Auch die neuen Server werden dann bald leer sein. Ich warte eigentlich nur noch darauf dass der Kanibalismus unter den "großen Helden" ausbricht und sie sich gegenseitig niederballern. Der letzte sollte dann daran denken das Licht auszuschalten.

    BigPoint, die Firma, die ein eigenes wirklich gutes Spiel zum Sterben verurteilt hat.
     
  9. [Conan76]

    [Conan76] User

    es gibt halt immer leute die den hals nicht voll genug bekommen und mit allen mitteln jede nur erdenkliche belohnung abgreifen müssen. das bezeichnet man auch als Raffgier:mad:
    bitteschön, wer's braucht...
     
  10. was ist daran neu? das machen die grossen mischclanspieler doch ständig kurz vorher 3 cläne gründen alle starken der selben firma rein und nach dem event gehen alle wieder zurück in ihre mischcläne das ist nix neues und auch ein teil des mischclanproblems!
     
  11. PurePure

    PurePure User

    Ja Beho, für die soganannte Serverfusion müsste eigentlich ein komplett neues Siel erstellt werden. Ich hab mich gestern Abend mal mit mein Noobacc eingeloggt. Ich wurde nach ein wenig Quest Spielen dann einige Zeit am Gate becampt. Als ich den Protagonisten im Chat gefragt hab, "was das soll" meinte er nur zu mir "kannst dich ausloggen, kommst hier nicht weg". Naja, musst mich dann ausloggen. So wie tausende andere Spieler.
     
  12. •Cat•

    •Cat• User

    Jap. Irgendwann lohnt es sich nicht einmal mehr, die kläglichen Restserver mit ihren Gatehelden zusammenzulegen.
    Das Problem an solchen "Events" ist der nicht vorhandene Firmenzusammenhalt...
     
  13. HBWagnitz

    HBWagnitz User

    Der Beitrag von GA-Tom. ist ja klasse "Pirate Raid" mit wenigen HPs Minus-Ehre erzeugen..

    Schon einmal in den Sinn gekommen, dass es auch sehr viele selbstverständlich uneigennützige Spielger gibt, die bewusst andere abschießen um die alleinige Kontrolle über die Map zu bekommen? Ja immer beide Seiten betrachten...

    Was gibt es denn da eigentlich für eine Lösung?

    Keine gell

    Ich hätte da eine:
    Währende des Events können Piloten sich nicht gegenseitig abschießen - ist doch ganz einfach (man muss nur wollen) :)

    VG
    HBW
     
    tinachen, -löffelchen- und Kapuze gefällt dies.
  14. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Das fände ich dann doch etwas zu weit gegriffen.

    Das Problem, sich unter NPC zu stellen um dem Gegner Minusehre zu verpassen, ist ja nun weder ein neues, noch ein spezifisches Pirate Raid Phänomen. Das wird schon lange praktiziert, bspw auch beim Cubi schießen. Daher finde ich es schon gut etwas dagegen zu machen, nur sollte das immer gelten nicht nur während Events.

    Aber wie wärs damit, bezüglich der Eventclans?
    • Clans, die kurz vor dem Event gegründet werden, können für die Dauer des Events keine Kriege führen. Das heißt, man kann entweder nur firmenfremde Spieler ohne Ehreverlust abschießen oder man muss das Event mit seinem bestehenden Clan durchspielen. So würden vielleicht einige davon absehen einen Eventclan zu gründen.
    • Noch besser wäre, wenn nur Clans in die Clanwertung kämen, die eine gewisse Mindestzeit vor dem Event schon bestanden haben. Das würde einen Eventclan sinnlos machen.
    Ich fände es auch grundsätzlich eine gute Idee, wenn Clans nach ihrer Gründung für einige Zeit keine Kriege senden könnten. Das würde wohl einige daran hindern mal eben aus einer Laune heraus einen Kriegsclan zu gründen, denn ohne Krieg machts ja keinen Sinn.

    Aber hey - business as usual - dabei gäbe es noch so viel zu überdenken, damit nach der Zusammenlegung nicht alles so weitergeht wie bisher.
     
    Kapuze und White-Lion*BaW* gefällt dies.
  15. Gabun™

    Gabun™ User

    Clans, die kurz vor dem Event gegründet werden, können für die Dauer des Events keine Kriege führen. wow dann hätte mann ja die ganze zeit ruhe :D

    Zum 2 ja würde auch gehen, und besser noch. Clans die schon mal gewonnen haben können kein 2 mal mit dem Clan Platz 1 bekommen. so das alle mal dahin können.
     
  16. Ist das dein Ernst? :D Du kommst jetzt darauf? nach wieviel Events? o_O WoW du bist der Wahnsinn :D
     
  17. Und wenn wir Events spielen, dann was? Dürfen wir uns dann die erste Woche des Events auch nicht abschiessen und legen alle getarnt Minen unter die anderen? Zu einem Event gehört halt einfach das um die Top 3 gefightet wird. War schon immer so und wird auch immer so sein. Keiner gibt sich gerne mit Platz 3 zufrieden.
     
  18. jep es wird zu jedem mittel gegriffen und ist man alleine nicht stark genug fragt man halt noch ein paar andere leute.
    Hauptsache man bekommt was vom Kuchen :)
    Leicht ironisch das ist doch das Clan Prinzip im High End spiel oder?
    deswegen gibts doch auch Mischclans :D
    Samson entdeckt den DarkOrbit lul
     
  19. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Ja, absolut.
    Nö, der Meinung bin ich schon ne ganze Weile.
    Kann ich nicht sagen, ich zähle nicht mit. Sind aber schon einige in den ganzen Jahren.
    Mag sein, das liegt im Auge des Betrachters. :p

    So, alle Fragen beantwortet... o_O
    Und was willst Du jetzt damit sagen? Geht das auch in ganzen Sätzen, damit man den Sinn dahiner nicht erraten muss? :rolleyes:

    Wie kommst Du darauf? Ich habe nichts von einer "ersten Woche des Events" geschrieben. Um die Plätze wurde schon immer gekämpft, nur die Mittel, die Voraussetzungen und die Charaktäre haben sich geändert.
    Ja, mMn sollte ein Clan, der extra für das Event gegründet wurde, keine Kriege senden können. So würden vielleicht mehr Spieler in ihren Clans bleiben und es würden nicht extra Eventclans gegründet. Das war der Gedanke dahinter und es ist meine Meinung, das muss Dir nicht gefallen. Andere werden ja auch nicht gefragt, ob ihnen die Eventclans gefallen.
    Das betrifft nicht die Eventclans, sondern die Clangründung allgemein. Wenn es eine Frist gäbe, in der man keine Kriege senden kann, könnte man nicht aus einer Laune heraus zum Spaß einfach einen Kriegsclan erstellen und alles rot setzen. Das ist doch genau das, was die meisten Spieler nervt. Diese Chathelden hätten doch niemals die Geduld z.B. eine Woche zu warten, bis sie einen Krieg rausschicken können und den normalen Clangründern wäre es höchstwahrscheinlich egal.
    Aber das war nur beiläufig erwähnt, das hat ja mit den Eventclans nichts zu tun.
    Nein - das ist die High End-Ansicht von irgendwelchen Möchtegerns, die sich über das Spiel definieren und meinen sie seien der Babo. :rolleyes:
    Den muss ich nicht entdecken, dort war ich wahrscheinlich schon als Du gerade angefangen hast aufrecht zu laufen. :D:p kappa
     
    Kapuze und Darkmama01 gefällt dies.
  20. Ich denke da kommst du selber drauf. Aber vielleicht auch nicht. Es war ein lächendes Kompliment zur Erkenntnis der Mechaniken die hier jedes Mal aufs neue missbraucht werden und auch toleriert werden.

    Leider lieber Samson hast du damit gerade auf jedem Server die top 10 clans beleidigt. Denn welche Überraschung ein Großteil von denen sind in genau diesen Clankonstellationen.
    Naja 10,5 Jahre wirst du ja vielleicht toppen, vielleicht auch nicht. Aber mein gut, zumindest kommt nach X Events die gloreiche Erkenntnis :) Noch ist wohl nicht ganz Hopfen und Malz verloren, oder ist das etwa adaptierte BP-Imitationsstrategie
    *lach*
     

Die Seite empfehlen