Danke für das Update! (Diskussionsrunde Ressourcenupdate)

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von Zecora gestartet, 24 Januar 2019.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Ja aber was mit mit Leuten die sich mit Promerium boosten ? Viele sammeln im Hades die Ressourcen um damit über die Woche zu kommen
     
  2. Zecora schrieb es, es wird nichts an der Exploit/Bugusing Situation mit Seprom groß ändern. Solange es ein Profit gibt wird das ausgenutzt. Nun heißt es nur es ist nicht mehr möglich quasi auf Lebenszeit sich mit Seprom zu versorgen. Aber betrachtet man das manche Exploits Monate !!! existent waren und gezielt ausgenutzt werden konnten, dann ist die 1 Mio Grenze ein Tropfen auf den heißen Stein. Und bei BP steht Bugfixing bekanntlich nicht an erster Stelle. Der Platz gehört neuen Content entwickeln, wo größte Manpower angesetzt wird.

    Man sollte Fokus auf Erkennung und Dokumentierung legen und dafür entsprechende System entwickeln. Dann kann es tausende von Seprom Exploits geben, nutzt man ein wird man durch die Erkennung ertappt und durch Logs überführt. Zack Perma Sperre. Aber davon kann man leider wohl nur träumen...

    Man hat nur wieder User grandios verärgert. Es gibt soviele Szenarios wo die Grenze konflikte auslöst. Macht man pro contro Liste wäre es mal interessant was überwiegt...
     
  3. Erisin

    Erisin User

    Wir haben diese kleine Diskussion hier nur, weil eben nicht alle gleich von dem Update betroffen sind. Sondern weil jeder unterschiedlich stark betroffen ist. Die Möglichkeiten die man mit 5 Mio Sep, 15 Mio Sep und 30 Mio Sep hat unterscheiden sich sehr stark. Alle Leute mit 30 Mio Sep werden diese Möglichkeiten weiterhin haben. Alle Leute mit 5 Mio Sep, sind jetzt aber daran gehindert, dort hin aufzusteigen.

    Ich glaube schon es wär besser gewesen, wenn BP das gesparte Sep weggenommen hätte. Und ich glaube das hätte auch Verständnis und Akzeptanz gefunden. Man hätte das dann ja auch ankündigen können, so dass man dann noch einen Monat Zeit hat seinen Überschuss sinnvoll zu verballern.
     
  4. jeder der mehr als die eine Million seprom hat hätte sich sofort beschwert wenn man das weg genommen hätte, dass kann ich dir zu 100% garantieren.
    Das sieht man ja jetzt schon, Leute sind gleich auf 180 wegen dem update nur weil sie nicht noch mehr ansammeln können,

    obwohl sie, wenn sie 10 mio haben ja erstmal 9 mio verschießen müssten bevor überhaut das Problem mit der Ressourcen-Knappheit auftreten kann, wieso also gleich losheulen ?

    hier wird auch komplett vergessen, dass man ja jetzt eh unendlich seprom haben kann, indem man es craftet....

    Klar der preis dafür ist net optimal bei 10K Uri für 5K Seprom und ich hoffe, dass besonders nach diesem update ne Änderung am preis kommen wird (5k Uri pro 5K Seprom reicht vollkommen, besonders da der 50er tarn cpu auch nur 5k kostet die anderen ressourcen könnte man auch halbieren da das seprom kraften ja jetzt wirklich wichtig wird sollte es auch machbar sein ohne große Verluste dran zu kommen)

    aber die 10k Uri schaden ansich auch nicht viel besonders für UFE spieler die auf mehreren millionen uri sitzen, da sie bereits alles haben und nicht mehr wissen wohin mit dem Uri

    für die kleineren, wie mich selbst, hoffe ich aber wirklich auf ne Preisreduktion fürs seprom craften.

    Ansonsten stört mich das update überhaupt nicht, ich habe 2 mio seprom auf den lasern und 1 mio auf den raketen und wenn ich das mal verschossen hab schaue ich mal ob ich vllt auf promerium umsteige fürs normale spielen und nur fürs jagen seprom hab oder ob ich mit seprom crafte (welches bis dahin hoffentlich ne Preisreduktion erhalten hat!! :D)
     
  5. Nein, überhaupt nicht. LvL 16 zu werden ist das einfachste auf der Welt mittlerweile. Da braucht man keine 100 Spielstunden hier. Ich tue mich halt extrem schwer damit einen "Graf Forum" ernst zu nehmen, der mit LvL 16 halt noch nicht einmal ansatzweise das Spiel so gespielt hat wie es ein halb elite, voll elite, ultra voll elite oder halt extremer Rang Spieler spielen würde.

    Bzgl. der Schule, Ausbildung, etc. - Ich habe es auch geschafft mit DO, viele andere auch. Schwaches Argument ;)


    Klassische Fehlentscheidung. Unsere Leute haben einfach durchgezogen mit Sep und haben jetzt volle Prometheus Laser inkl. Sep - und machen permanent 400k Schellen auf die Dinger. Und mal ehrlich... 500 k Schuss haben dir zu lange gedauert? Das dauert doch nur wenige Stunden o_O
     
  6. Zecora

    Zecora User

    Das wäre ja wohl dann dein Problem, nicht meines.

    Außerdem spiele ich so, wie ich spielen möchte. Das sollte dich und generell andere ja am wenigsten betreffen. Jeder hat seine persönlichen Präferenzen in Sachen Spielweise.

    Du musst das ja auch dann auf langer Sicht sehen. Ich gebe zu dass die Leute die sich über 100 Millionen Schuss erbuggt haben einen massiven Vorteil haben für eine längere Zeit. Und dies frustriert vor allem die PvP Spieler. Ich kann mir jetzt auch kein Promerium mehr anlegen. Ist es frustrierend? Ein wenig. Aber wenn ich ehrlich zu mir selber bin, wenn ich jetzt schon nicht aktiv spiele bzw. nur zu Events, wird sich das jetzt auf einmal schlagartig ändern? Das Promerium, das ich jetzt drauf habe, wird wahrscheinlich noch mindestens 2 Monate da drauf bleiben.

    Und noch mal. Wenn ein Spieler auch tatsächlich aktiv und ehrlich spielt, dann sollte er von diesem Update nicht betroffen sein. Alles andere wäre dann ja entweder "Ich spiele eher seltener und habe dadurch einen Vorrat angelegt" oder "Ich habe mir Seprom erbuggt und bin jetzt äußerst empört dass ich nichts mehr updaten kann" - Es kann nur eines von diesen 3 sein.

    Später wird ein Großteil der Spieler das selbe 'Problem' haben. Irgendwann wird jeder unter 1 mille geraten, dann sind alle wieder gleich. Wenn wir jetzt noch schauen wer sich Seprom erbuggt hat und alles von denen wegnehmen, dann haben wir doch eine gesunde Basis. Dann wird halt Seprom zu einer Mangelware und nur bedingt benutzt werden. Wäre dann natürlich noch super, wenn man zwischen Updates wechseln könnte. Dann können die PvP Spieler weiterhin ihr Seprom aufsparen, und in PvE Situationen auf Promerium zurückgreifen. Wäre fair.

    Es muss erst mal alles angeschaut werden, Und nicht immer gleich zur nuklearen Option gegriffen werden. Dinge wie "Direkt Seprom abschaffen" wird in dieser Art und Weise nicht kommen. Das würde das Spiel direkt auf den Kopf stellen.
     
  7. Ich ärgere mich maßlos über diese Begrenzung.

    Der Anreiz auf die regelmäßig kommenden Events war für mich die Grundlage, repetitiv Seprom ins Schiff zu senden.
    Die Begrenzung auf 1 Mio ist kontraproduktiv in Bezug auf meine weitere Planung.

    Armes DarkOrbit...

    Kümmert euch lieber mal um die Botter. (Ach ja, sowas gibt es doch nicht...)
     
  8. Perfekt endlich gleich berechtigung. Die ein paar betrüger jucken mich nicht.
    So jetzt schauen wir mal ob uve noch eine chance haben bei fights wie 2377373626 VS 50.


    Sollte auf 10 million begrentzt sein
     
  9. Erisin

    Erisin User

    Nun, es ist ja so, BP hat noch gar nicht gesagt, wozu dieses Update überhaupt dienen soll. Bisher ist es nur eine Vermutung, dass es gegen Seprom-Buguser gehen soll. Wenn ich mich recht erinnere, gab es vor einiger Zeit mal eine OA, dass es am Seprom Änderungen geben soll. Leider finde ich die gerade nicht.

    Ich habe auch gerade mit anderen Leuten über das Thema geredet. Und falls es wegen der Buguser sein sollte. Man könnte ja meinen, die Buguser könnten sich trotz diesem Update, trotz dieser Grenze immer noch Seprom buggen. Je nachdem, ob es noch Seprombugs gibt oder ob es in der Zukunft irgendwann einen Seprombug gibt.

    Wenn es in der Zukunft wieder Seprombugs gibt, dann könnte man sich ja eventuell jeden Tag mehr als 4500 Seprom ausrüsten, sofern man unter der 1 Mio Grenze liegt. Und das sähe dann so aus, dass man sich ja jeden Tag die Seprommenge erbuggt, die man eben an dem Tag benötigt und verschießt. Mit dem einzigen Unterschied, dass man das ganze nicht einmalig mit sehr hohen Mengen macht, sondern mehrmals mit geringeren Mengen, so dass man unter dem Limit ist. Wär eigentlich sogar weniger auffällig, als wenn man plötzlich von einem auf den anderen Tag 40 Mio Sep hat.


    Viele hier wären immer noch für eine andere Lösung. Wer weiß, vielleicht hat BP noch weitere Schritte geplant, die dieser Limitierung folgen. Falls das aber nicht so ist, würde ich nochmal eine neue Lösung vorschlagen, um das ganze wieder zu richten und zwar: könnte man Seprom mit einer Art Halbwertszeit versehen, so dass es nur zeitlich verfügbar ist, bzw. sich wieder abbaut. Ähnlich wie die DLB-Booster. Hmm, vielleicht ist das für Seprom nicht ganz optimal. Da müsste man dann sehr viel anpassen. Die ganzen Produktionszeiten etc. Aber für eine neue Ressource, die beispielsweise 80% boosten würde, wäre so eine Halbwertszeit eine Option.

    Ich hoffe ihr habt es verstanden, aber lassen wir das wieder sein mit den verrückten Ideen. Dass wir noch nicht im Optimalzustand sind ist ja klar, und ich würde vorschlagen, dass sich das schnell verändert.


    Und noch zum Schluss:


    Ja, so hatte ich mir das auch gedacht.
     
  10. RMPX

    RMPX User

    Die Buguser interessiert es nicht mal ansatzweise, ob sie die Questen nicht machen können... Eine Milliarde Seprom und HP oder Magmas sind immernoch Welten besser als Prom und die neuen Laser. In Bezug auf die ehrlichen Spieler hat das Update das Verhältnis zu den Bugusern nur noch viel schlechter gemacht. Wenn ich ein halbes Jahr keine Zeit für das Spiel habe, kann ich nicht mal mehr einen kleinen Vorteil durch Seprom "erwirtschaften". Es ist ein weiteres Update, das einen zur Aktivität zwingt und die Schere zwischen fairen und unfairen Spielern weiter erhöht.

    Man könnte eine vernünftige Lösung erarbeiten, man kann aber auch mehrere Monate für diesen Nonsens **Edit by FM-Hypochrisy - Dann verkneif es dir auch und poste nicht noch im Anschluss verbale Ausuferungen** verbrauchen. Sitzt da wirklich keiner, der sich mal ernsthaft Gedanken macht und über Folgen und Auswirkungen von einem Update Gedanken macht? Offensichtlich ja nicht...

    Das zeigt, wie wenig Ahnung du tatsächlich von diesem Spiel hast. Denkst du wirklich, wir reden hier von 100 Millionen, die tatsächlich in einem Jahr verschossen sein könnten? Es gibt einige auf Global Europa, die 1-2 MILLIARDEN Seprom haben. Kannst ja mal rechnen, wie lang es dauert, die zu verballern.

    Vielleicht solltest du wirklich mal ein bisschen Spielpraxis sammeln und dich mal bisschen umhören, bevor du hier auf Forumslegende machst. Das nervt nämlich wirklich ein bisschen, wenn man um die 2000 Spielstunden in 7 Jahren angesammelt hat und einer wie du, der nichmal auf alle Karten kann, einem etwas erzählen will.
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 26 Januar 2019
    Pendragon gefällt dies.
  11. Jungs ich kann euch beruhigen.
    Das spiel wandert langsam zum PLAYtoWIN und nicht PAYTOWIN. Grob gesagt: wär aktiv ist hat Spaß am spiel. Das ist nicht der einzige Update die denn spieß umdreht ich vermute es kommen noch viele Sachen die durch erspielen das spiel vieles interessanter macht.
    Nimmt das Update an. Ohne seprom wäre das spiel auch langweiliger- Das Seprom Update sorgt dafür das es ein wichtiger Ressource ist ;)
     
  12. RMPX

    RMPX User

    Mal nebenbei ein Vorschlag, der mir in 5 Minuten geistiger "Anstrengung" eingefallen ist.
    Das Sepromcap in einem Bereich von 10-20 Millionen festlegen. Wer mehr hatte, ob fair oder unfair, verliert den Überschuss. Für die Buguser ist das ein massiver Verlust und der Restgewinn ihrer unfairen Machenschaften ist zu verkraften. (Wobei es für BP eigentlich auch nicht besonders schwer wäre, diejenigen, die eine Milliarde oder mehr haben einfach permanent zu sperren, da das rechnerisch gar nicht möglich ist...)

    Diese eine Million macht einfach vorn und hinten absolut keinen Sinn und es ist mir ein Rätsel wie man so dumm (hier gibt es einfach kein anderes Wort) sein kann und Leute mit mehr als 200 Millionen Seprom nicht permanent Sperren kann. Es ist schlicht nicht möglich so viel Sperom zu haben, selbst wenn man seit der Einführung des Skylab permanent Seprom geschickt hat. Und dabei sind sogar schon 60 Mio "Kulanz" eingerechnet, die man hätte craften können.
    Und wie kann man so dumm sein, die Möglichkeit Seprom zu craften ins Spiel einzubauen, bevor man dieses ewige Sperom Thema final geregelt hat. Jetzt kann eben keiner mehr mit 100%ger Sicherheit sagen, was möglich ist und was nicht. Herzlichen Glückwunsch BP, das goldene Brett vorm Kopf ist euch für die nächsten paar Jahre sicher.
     
  13. Zecora

    Zecora User

    Leute gehen echt die Argumente aus wie es scheint wenn man direkt auf die Person gehen muss. Aber ich gehe zum letzten mal auf einen solchen post ein, danach bleibe ich bei posts die tatsächlich pur mein Thema bleiben:

    Ich sagte ja auch nicht zufällig über 100 Millionen oder so. Ich bin mir schon bewusst von Discord, quellen und Freunden dass die Seprom-Mengen über die Milliarden gehen. Und wie auch bereits gesagt und ich wiederhole mich gerne unendlich mal: Lasst uns erst mal abwarten. Nach dem Update sind gerade mal 2 Tage vergangen und es bricht die Apokalypse aus.

    Ne danke. Ich lerne durch Freunde, Discord, Videos und eigene Spielpraxis. Wenn du gerne 2k Stunden in einem flash-game verbringst, dann ist das alleine deine Entscheidung. Wobei ich diese Diskussion auch in Spielen habe wo ich bereits 3k Stunden drinne habe. "Komm erst mal auf das level von 20.000 Stunden, dann reden wir weiter." - Es ist irgendwie immer steigerbar. Aber wie wir ja alle wissen sagt ja das Level und Spielzeit alles über einen Spieler aus. Wenn jemand mehr hat, ist er automatisch schlauer. *lach*

    Dann ist ein Forum oder generell eine Community oder eigentlich auch das soziale Leben der falsche Ort für dich, denn dort wirst du auch auf genau solche Leute wie mir treffen. Jüngere, die in Thematiken auch mal mehr wissen als du. Tut mir natürlich sehr leid dass ich deine Zeit im Forum ungenießbar mache. Aber ich bin halt auch ein Spieler, wenn auch nicht gerade aktiv im Moment.

    _________________

    Natürlich könnten wir uns wieder hier hin stellen und sagen "BigPoint macht nichts richtig" oder "Das Spiel wird unspielbar." - Aber Leute... Irgendwie schafft ihr es ja trotzdem euch damit abzufinden, oder? War ja schon mehrmals der fall. Wie oft habe ich schon Leute gesehen die meinten "Ich höre auf zu spielen wegen X-Update" und am nächsten Tag haben die noch fröhlich auf der Karte gespielt?

    Ich bringe gerne die Weisheit weiter von einem Video: Bevor man direkt die Schwerter und Schilder hebt wegen einem Update, wartet erst mal welche Auswirkungen es haben wird auf längerer Sicht gesehen. Sollte sich dann immer noch nichts bessern, dann kann man immer noch sagen wie schlecht ein update war. Am Anfang findet halt noch die Einklink-Phase statt.

    Momentan wird sich aber direkt über jedes Update beschwert weil "es ist halt das falsche update" - Wenn ihr es doch besser wisst, dann bewirbt euch bei BigPoint. Die werden sich über eure Expertise freuen.
     
  14. -Longandi-

    -Longandi- User

    wenn das skylab 4500 seprom am tag produziert und das die einzigste quelle ist, dann kann man halt nur 4500 seprom pro tag auf die laser oder raketen ziehn. oder man macht 5000 drauß, falls wer ne dropsau ist und was findet.
     
  15. Man konnte sich das craften ;) und seit black light auch wieder in der Montage. Früher war es jedoch wesentlich einfacher es zu craften
     
  16. Rechnen wir mal einen nicht spielenden, aber Seprom schickenden Spieler nach:

    2 x taeglich 1.500 Seprom = 3.000 taeglich
    3.000 x 25 Tage (als Mittelwert tgl. Einloggen pro Monat) x 12 (pro Jahr) = 900.000 Seprom = 9.000.000 Schuss pro Jahr

    Einfach mal weiterrechnen, seit wievielen Jahren gibt es Seprom? 4 oder 5... naja, sagen wir mal 5, dann waeren maximal 45.000.000 Seprom auf Laser, dann aber vernachlaessigt Raketen und Schilde, die ebenfalls mit Seprom geboostet werden koennten.

    Und da will mir dann einer sagen, es sei nicht moeglich, festzustellen, wer einen Sepromboostbestand von Milliarden Schuss hat, insofern also beschi..... hat? Also wer rechnen kann, waere klar im Vorteil....
     
    Beaver gefällt dies.
  17. Zecora

    Zecora User

    Dann gäbe es noch die Möglichkeit durch Boni, zum Beispiel Codes von BigPoint, oder als Belohnung für Quests/Event Quests an Seprom heran zu kommen. Spieler, die du zerstörst, können auch Seprom verlieren. Ist mir zum Beispiel mehr häufig genug passiert. Wie auch schon angemerkt konnte man sich und kann jetzt wieder Seprom craften. In wie fern das jetzt lohnenswert ist sei dahin gestellt. Es gibt vielleicht noch ein paar mehr Faktoren.

    Fakt ist, Skylab ist nicht die einzige Source.
     

  18. sehe ich genau so. Mathematik hatt biss jetzt noch NIE gelogen, es sei man kann nicht rechnen :D
     
  19. Man konnte sich 2016 oder 2017 seprom craften so viel man wollte
     
  20. bummle

    bummle User

    so bin lange dabei habe alles seprom ehrlich gesammelt, aber wie werde ich das seprom im schiff nun los? verkaufen wäre gut. geht nicht
    tauschen gegen energi bei den toren wäre nett. gerade die kleinen spieler hätten was davon. wird nicht angeboten. auf antrieb legen doof da habe ich schon für gefühlt immer promerium.
    BP ich bitte um eine lösung für gelegenheitsspieler wie das seprom nach dem update bitte aus dem schiff kommt.
    mfg bummle
     

Die Seite empfehlen