Diskussion zum Balance Patch: The Emerging Light

Dieses Thema im Forum 'Speakers Corner' wurde von BA-Samson gestartet, 20 September 2017.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Beho100

    Beho100 User

    Dann kann ich Dir nur mit einem Spruch helfen, den ich hier im Forum schon oft gelesen habe - sicherlich Du auch:

    "Hier kann Dir da keiner helfen." Um das mal umzulegen auf Deine Bedenken: Sicherlich steht es Dir frei zu einem Anwalt zu gehen und die Rechtslage bei Gericht klären zu lassen. Nur habe ich da Bedenken. Anwälte und Gericht wollen auch Geld sehen. Wenn Du dann noch bedenkst, dass BP nun wirklich kein kleiner Fisch ist und die sicherlich genügend Anwälte haben um Dir die Ohren einzufärben, frage ich mich, ob das den (nicht nur finanziellen) Aufwand lohnt.

    Letztendlich kann ich Dir aus meiner Sicht nur sagen, dass ich dieses Spiel als nichts anderes sehe. Es ist ein Game. Sonst nichts. Und da ich noch niemanden hinter, neben oder vor mir mit angelegter Pumpgun gesehen, geschweige getroffen habe, der mich dazu zwingt dieses Spiel zu spielen, steht es mir persönlich absolut frei es nicht zu spielen.

    Zur Zeit ist es mir allerdings noch nicht so vergrault, dass ich es in Erwägung ziehe aufzuhören. Das geht Dir sicherlich auch so. Wenn nicht, dann ziehe Deine Konsequenzen - oder fighte vor Gericht. Wie gesagt: Hier kann Dir niemand helfen.
     
  2. Hab gedacht wir sind hier beim PvP- Balancing- Update nicht im Ich- Will- DiesundDas- Nicht- Bereich.
     
  3. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Hier im Forum werden wir sicher nicht über die Rechtskonformität der AGB oder sonstigen Inhalten diskutieren, was Dir aber auch schon mehr als nur einmal mitgeteilt wurde. Um es mal mit Behos Worten zu sagen...
    So ist es, und allfällige Beschwerden dies betreffend sind dann auch über die Rechtsabteilung zu klären.

    Hier bleiben wir doch bitte beim Thema "Diskussion zum Balance Patch" über Sinn oder Unsinn - wie auch immer - desselben.
     
    SENTENZA und KαterUndRock gefällt dies.
  4. Wenn ich diese Einstellung teilen würde, dann hätte ich immer noch meinen permanenten Chatbann.
     
  5. Sieh es doch einfach als Anregung und gib es an die entsprechenden Stellen weiter.
     
  6. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Es ist nicht meine Aufgabe rechtliche Belange an die Rechtsabteilung von BP weiterzuleiten, noch diese im öffentlichen Forum zu diskutieren. Ich bin Moderator für das Forum und zuständig für die Einhaltung der Boardnettiquette, für spielrelevante Fragen und für die Weiterleitung von Problemen im Spielablauf.
    Rechtliche Begebenheiten sind in jedem Fall über die Rechtsabteilung von BP zu klären. Wie dabei vorzugehen ist kannst Du den Schlußbestimmungen der AGB entnehmen.

    Bitte unterlasse auch Doppelposts, als erfahrenes Forenmitglied solltest Du wissen wie man die Bearbeitungsfunktion anwendet.
     
  7. Sollte man als FM nicht auch einmal über den Tellerrand hinausblicken?
     
    Beaver gefällt dies.
  8. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Gegenfrage - sollte man nicht als Forennutzer einmal einsichtig sein und Fakten akzeptieren?
    Das hat doch nichts mit "über den Tellerrand blicken" zu tun, es gibt nun mal gewisse Vorgaben zu Aufgabengebieten. Fakt ist, ob ich das nun persönlich gut oder schlecht finde ist hier unerheblich, ich habe schlicht und einfach keine Befugnisse rechtliche Belange weiterzuleiten. Es sei denn es beträfe mich oder meinen Account persönlich, aber auch ich müsste dann den offiziellen Weg beschreiten.
    Ich hab Dir gesagt wohin Du Dich in rechtlichen Dingen wenden kannst, bitte belass es nun einfach dabei.
    Diesen Eindruck hatte ich in der Vergangenheit leider auch und es gab in verschiedenen Threads jede Menge Gegenwind zu diesem Vorgehen. Darum bin ich froh, dass man sich dahingehend offensichtlich Gedanken gemacht hat und das Testprozedere ändern möchte. Ich halte das erstmal für einen Schritt in die richtige Richtung, ob sich dadurch zukünftig etwas ändert wie Inhalte schlußendlich eingespielt werden, kann ich nicht sagen. Aber ich hoffe darauf, auch wenn ich persönlich noch etwas skeptisch bin. Allen wird man es nie rechtmachen können, dazu gibt es zu viele individuelle Erwartungshaltungen, aber wenn es überwiegend gut balanciert herauskommt bin ich zufrieden.
     
  9. sowie die Balance von Mimesis? oder doch euren neuen Hangar System was 99% der User nicht wollten aber trd. das update kommt weil ihr dadurch mehr Geld machen könnt? aus Designs schiffe machen und einfach neue Designs dafür rausbringen die Geld kosten ?
     
  10. •Cat•

    •Cat• User

    Ist nun mal so, it´s BP. Und ja, die Hangarkatastrophe war einfach nur übel.
    btt...

    Ich finde es generell gut und richtig, daß die Cooldowns wieder auf vernünftige Werte gehoben werden. Sein Spectrum zünden, sollte wirklich brenzligen Situationen vorbehalten bleiben und nicht quasi dauernd verfügbar sein. Dasselbe gilt für die anderen Cooldowns: Besser seltener und damit taktischer zu verwenden als jetzt.
    Die 8 Sekunden Dauer und die 5% Schadensreduktion wird kaum etwas bringen. Ich würde vielleicht nicht unbedingt alle Werte mit Gewalt anpassen wollen.
     
    BA-Samson gefällt dies.
  11. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Ja genau, alles meine Schuld, ich hab das eingeführt. :rolleyes:
    Und da das immer so war muss man auch nichts ändern und alles von vornherein schlechtreden. o_O

    Zu Deiner Info - ich mag die Mimesis auch nicht und gegen das Hangarsystem war ich auch. Hat es etwas genutzt?
    Es ist durchaus positiv zu bewerten, wenn es Änderungen an der bisherigen Vorgehensweise gibt, wie es dann schlußendlich umgesetzt wird bleibt abzuwarten. Aber es gibt immer welche, die im Vorraus schon alles bewerten möchten. Angemessene Kritik ist berechtigt und willkommen, aber überdenke bitte mal Deinen Tonfall.
     
  12. wenn es nichts nützt warum sollen wir User dann ständig was austesten und bewerten ? ihr macht ja dann doch was ihr wollt und nicht was eure User sich wünschen... und dann wollt ihr noch von uns einen normalen Tonfall ?
    ihr seid -edit- Punkte sind verteilt
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 26 September 2017
  13. Wo steht denn in den AGB's was von Rechtsabteilung?

    Im Übrigen: Warum betreibt ihr ein Forum, wenn ihr keine Kritik zulasst?
     
  14. •Cat•

    •Cat• User

    So wie ich das verstanden habe, sind die Leute, die das verbockt haben, nicht mehr da. Sowohl das ekelige Hangarupdate als auch die versauten Cooldowns. Was bringt uns das? Nichts...

    Genau so wenig, wie das Rumhacken auf den Mods. Und es gibt Kritik und Kritik. Meist macht einfach der Ton Musik...
     
    SENTENZA und Pendragon gefällt dies.
  15. Beliebtes Totschlagargument der Mods, sonst nichts.:D

    [/QUOTE]
    .... Hat es etwas genutzt?...
    [/QUOTE]


    Mit dem "Argument" kannst Du gleich das Forum dichtmachen.
    Es hat in der Vergangenheit nichts genutzt, warum soll es dann in der Zukunft was nutzen??:)
     
  16. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    12 Schlussbestimmungen

    12.1 Anzeigen und Erklärungen, die vom Nutzer gegenüber Bigpoint abzugeben sind, bedürfen der Textform, auch die Abänderung oder Aufhebung des Textformerfordernisses.
    12.2 Gerichtsstand ist Hamburg, Deutschland.
    12.3 Für (i) diese AGB, inklusive zukünftige Abänderungen sowie (ii) für die auf der Grundlage dieser AGB abgeschlossenen Verträge und (iii) für daraus folgende Ansprüche gleich welcher Art gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen zum einheitlichen UN-Kaufrecht über den Kauf beweglicher Sachen und unter Ausschluss des deutschen internationalen Privatrechts.
    12.4 Sollten Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.
    Hamburg, den 01.11.2016
    Bigpoint GmbH
    Drehbahn 47-48
    20354 Hamburg
    Deutschland

    Handelsregisternummer: HRB-Hamburg 94148
    USt.-ID Nr.: DE813 602 704
    Geschäftsführer: Brian Morrisroe
    Was an diese Adresse gesendet wird landet in der dafür zuständigen Abteilung. Rate mal, welche Abteilung das in rechtlichen Dingen ist.
    Wenn wir keine Kritik zulassen würden, wäre das Forum quasi leer. :D*lol
    Das Forum läuft über vor Kritik und das ist auch in Ordnung, aber wie Cat schon schrieb, der Ton macht die Musik und da greifen wir schon ein. Beleidigungen und Anschuldigungen müssen wir nicht hinnehmen, schon gar nicht für Dinge, die wir nicht zu verantworten haben. Nur weil wir Moderatoren sind heißt das noch lange nicht, dass wir alles toll finden was BP macht, wir haben durchaus auch eine eigene Meinung.
    Genau - und Polemik hat in der Vergangenheit nichts gebracht und in der Zukunft wird sie auch nichts bringen.
    Wortfetzen aus dem Zusammenhang zu reißen ist ein altbekanntes Stilmittel der Polemik.

    Ist es möglich nun wieder zum eigentlichen Thema zurückzukehren oder soll ich den Thread gleich schließen? An einer Diskussion zum Thema haben hier wohl nur Wenige Interesse.
     
    Linel4=[V$H] und BA-RescueKnight gefällt dies.
  17. Du weisst doch ganz genau, dass ich weiss, dass es eben so nicht ist.
     
  18. Beho100

    Beho100 User

    Ok. Da Du ja scheinbar keine Ruhe geben willst:

    Nenne einfach Roß und Reiter, ein Aktenzeichen, sonstige Beweise oder irgendetwas, was Dein Wissen, Deine Kenntnis oder andere Beweise belegen. Hast Du das nicht, oder kannst Du das nicht .... einfach mal die Klappe halten, denn langsam nervt Deine "angebliche" rechtliche Kenntnis. Zieh blank ... oder schweige.
     
  19. Zapata, nun lass mal die Kirche im Dorfe.

    Hör auf mit deiner Prollerei. Das was du hier abziehst, hat nichts mehr mit fundiertem juristischem Hintergrund zu, sonder entwickelt sich immer mehr zum reinen Stammtischparolen.

    Ich hoffe du weißt was AGB's im rechtlichen Sinne sind und was eine Zustimmung bedeutet, ebenso die Gültikeitsklausel.
    Insofern steht es dir frei, einzelne Klauslen aus der AGB vor Gericht auf Rechtskonformität prüfen zu lassen.

    Eine Diskusion hierüber gehört nicht nicht ins Forum, die wenigsten der User verstehen überhaupt worum es geht.
    Auch "irgendwelche" §§ anzuführen ohne diebezügliche Erklärungen zeugt von "großer Weitsicht". Wenn dann bitte auch mit den dementsprechenden Quellenangaben, der Interpretiations- , Kommtentarsliteratur.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 September 2017
  20. Falls hier noch mal eine Update-bezogene Diskussion aufkommen sollte, werde ich mich gerne beteiligen, bis dahin schau ich mir die 95% Spam-beiträge weiterhin ohne Sinnvollen Beitrag meinerseits an...


    Ein Anfang wäre mal die Änderung des Thema-Titels von "Emergine Light" in "Emerging Light" (wenn die Mods schon nicht für eine sachbezogene Diskussion sorgen)o_O

    -edit- geändert ;)
     
    Zuletzt bearbeitet von Moderator: 28 September 2017
    BA-Samson, ZionLion und ♫Šиĭ₱εЯ♫ gefällt dies.

Die Seite empfehlen