Gesprächsrunde: BotUsing II (Weiterführung)

Dieses Thema im Forum 'Spielediskussion / Feedback' wurde von GA-Tomjhak gestartet, 5 Dezember 2013.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Zecora

    Zecora User

    Zu aller erst: Gratulation zu 6000 Beiträgen in diesem Thread. Zwar leider ohne Erfolge oder Änderungen, aber der Optimist in mir sagt "Da kommt noch was".

    Diese ganzen Sachen kritisiere ich doch bereits seit Jahren. ASR ist nur einer von vielen Elementen im Spiel. Ab einem bestimmten Punkt ist man einfach zu eines von zwei Sachen gezwungen. Entweder man investiert die letzten Stunden seiner freien Zeit in das farmen von Ressourcen um mithalten zu können, oder man macht es wie die 'dummen' und bottet. Wobei ich mir mittlerweile echt nicht mehr sicher bin ob man diese als dumm bezeichnen kann.

    Man erwartet doch vom Spieler ein immenses Zeit Investment. Nur aus Spaß habe ich mich mal eine Stunde lang auf die BL-2 Map gesetzt und gefarmt. Die Rinusk-Ausbeute war bei rund 200. Warum? Erstens, geringe drop Mengen. zweitens, experten die regelmäßige "Aufräumkommandos" losschicken und zu 4. alles von der Karte hauen. Merkt man das Problem? Man erwartet schon farmen, und selbst das klappt nicht mal.

    Aber was erzähle ich hier eigentlich. In den Augen vieler ist dies doch das perfekte Spiel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Juli 2020
    RMPX und †ᾋῥʀὄῥђἷṩ† gefällt dies.
  2. RMPX

    RMPX User

    Die Diskussion wird auch noch 6000 weitere Posts haben, wenn nicht jeder langsam mal kapiert, dass Leute nicht nur aus Gier botten sondern das Hauptproblem das Gamedesign ist. Aber nein, wir denken schön weiter schwarz weiß und BP lacht sich ins Fäustchen, weil sie erst rechts nichts ändern müssen, solang Uneinigkeit herrscht.

    Oder mal anders ausgedrückt: Früher hatte das Spiel eine gute Balance zwischen PvP und PvE, sagen wir so 50:50. Heute ist es eher 90% PvE und 10% PvP. Wundert sich da wirklich noch eine einzige Person ernsthaft, dass es Leute gibt, die diese 90% zu einem Teil von einer Hilfskraft erledigen lassen?

    Ich find's nicht gut, dass die Karten von Automaten besiedelt sind, kann aber auch nicht nachvollziehen, wie man so dermaßen blind sein kann und das Problem einzig und allein auf Persönlichkeitsstörungen zurückführt.

    Aber bitte: Bannt von mir aus einfach alle Botter und dann schauen wir mal, wie viel besser das Spiel wirklich wird. Spätestens dann wird auch der letzte merken, was das eigentliche Problem ist.

    Der Mensch, allen voran der Deutsche, braucht einfach etwas, worüber er sich aufregen kann. Und wenn das dann noch eine Gruppe ist, der er seiner Ansicht nach moralisch überlegen ist... Da bekommt ihn so leicht keiner Weg.

    Jeder, der immer noch denkt, die Bots sind das Problem, ist BP aber sowas von auf den Leim gegangen:rolleyes:
     
  3. Zecora

    Zecora User

    Erst heute habe ich wieder konsequent auf der 4-5 meine Aliens geschossen. Und genau bei solchen langen Runden merkt man einfach in was für einen Zwiespalt man eigentlich steht. Einerseits kommt man an den meisten Aliens nicht heran weil - wer hätte es gedacht - diese von den Bottern belagert werden. Durchweg. Eine Quest dort zu erledigen ist wie ein Sechser im Lotto.

    Dazu kommt natürlich dass zu regelmäßigen Abständen irgendwelche Jägergruppen drüber fliegen, aber komischerweise nur die Leute ins Visier nehmen, die fair spielen. Habe ich mal getarnt mit der Spearhead beachtet. Man fliegt an 3 Leuten vorbei, die werden in Ruhe gelassen. In dem Moment wo ein fairer Spieler im Stand seine Uber schießt, ja da wird dann geschossen. Klasse Spiel, echt. Es wird vorne und hinten durchgehend von der Community unterstützt. /s

    Und dann fragt man auch noch woher solche Ansichten wie meine kommen. Ich weiß nicht, frag mal die Darkorbit Community. Die scheinen sich ja mit ihrer Materie von wegen Fairplay bestens auszukennen. Es ist langsam wirklich nur noch lächerlich. Als neuer und mittlerer Spieler kämpft man nicht nur mit Jägern, man kämpft um die Aliens auf den Karten, die Boxen werden dir oft vor der Nase weggenommen, und mit solchen Konditionen soll man sich aufbauen und weiterkommen. Bei aller Liebe, ich habe Geduld aber da hört meine Geduld leider auch wieder auf. Ich suche sicherlich nicht 2 Stunden lang nach 20 Uber Kristalline die ich für meine Quest brauche. Eine Quest die in 20 Minuten hätte fertig sein können.
     
  4. Denk ans Pushing, wer würde denn freiwillig eine Strafe eingehen.
     

  5. Bezug nehmend auf meinen eigenen Post muß ich leider eine Ergänzung anfügen. :mad:

    Das ganze artet langsam aber sicher zu einer Epedemi aus, ein Teil der Lemminge ist in einem Clan , der ca. 3-fache Teil nicht.
    Irgendwo habe ich mal etwas von einem Erkennungsscript gelesen, vielleicht ist es dem Script möglich - oder könnte diesem beigebracht werden - die bisher nicht erfassten Nostromolemminge ebenfalls dem schon existierenden Lemmingclan zuzuordnen um entsprechend diesen dann unter gesonderter , besserer Beobachtung zu halten.

    Ist nur eine Idee die mir spontan einfiel als ich dem "munteren Treiben" mal wieder zusah. :(

    Nachtrag : Die "lieben kleinen Lemminge" fliegen zu den 5-x-Karten :mad::confused::eek::(
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2020
    Zecora gefällt dies.
  6. Zecora

    Zecora User

    Wenn ich mir die ganzen Bug user und Botter anschaue, dann gehen ganz schön viele eine theoretische Strafe ein. Ist schon komisch dass Pushing eher erkannt wird als benutzte Bugs.

    Es geht mir nicht darum dass ein Spieler PvP betreibt. Es geht mir darum gegen wen es betrieben wird. Und lieber sollte man einmal weniger den Abzug drücken als die letzten verbleibenden Hoffnungen im Orbit auch noch wegzuballern. Wenn ich beim Boss Krisso schießen, wohlgemerkt für die Tägliche Quest, 8 Anläufe brauche zum schießen, noch mehr für's Suchen eines freien. Ja, 8, um diese Fertig zu kriegen... Wo genau soll ich da noch eine Toleranz gegenüber den großen aufbauen? Und ja, das ist meine oben genannte Geduld. Würde mich der Boss selber zerfetzen, dann wüsste ich wenigstens dass es meine Schuld ist. Aber so wie fast 99% der Aliens in Dark Orbit ist dieser Solo Schaffbar. Ich habe meine tägliche Aktivität bereits schon auf Tägliche Questen "angehoben" - Und wenn selbst das nicht klappt... Dann weiß ich ehrlich gesagt auch nicht weiter.

    Kleiner Gedankenanstoß: Bots und der Top Clan des Servers haben mehr Kontrolle über das Spiel als BigPoint selber. Lass dir das mal über die Zunge ergehen. Wenn ein Möchtegern Clan genug Kontrolle hat um die Aktivität eines Users zu bestimmen... Ab da sollte BigPoint sich wirklich mal Gedanken machen ob dieses ganze open PvP Gedöns wirklich noch der "Spirit of the Orbit" ist. Schön und gut dass das die letzte 'Hoffnung' gegen Bots ist. Hat am Ende genau so viel Wirkung wie ne Wassertablette bei trockener Haut.
     
  7. Zecora, bei allem Respekt und mit aller Höflichkeit - ich weiß (und wahrscheinlich noch einige andere hier), dass du ein absoluter "pro" für PVE bist und am liebsten nur die NPC vom Bildschirm holst - Was hat das mit dem Thread hier zu tun, holen dich die Botter von der Karte - dann OK., entschuldige die Frage...., oder die, die auch vielleicht davon ausgehen (weil es ja auch teilweise so behauptet wird), dass eh nur mehr Botter NPC schießen und somit alle platzen, die genau das tun???

    Ich befürworte es nicht, dass nun alle "Aktiven" abgeschossen werden, die PVE bevorzugen, aber ich muss dir ehrlich schreiben, bei der Menge an Bottern fallen die wirklich Aktiven nur mehr in die Rubrik "Kollateralschaden"

    Und noch eine kurze Anmerkung zur Überschreitung der 6000er Marke in diesem Thread. Vielleicht sollte man ihn in die Forenspiele verschieben, mit Titel "1 - unendlich"...weil mehr ist der Thread ncht wert, den interessiert doch niemand wirklich bei BP, oder?
     
  8. Zecora

    Zecora User

    Tut mir leid. Bin da ein wenig aus der Schiene geraten. Mich regt das Spiel gerade einfach nur sehr auf. Da hat man schon mal richtig bock auf Dark Orbit, und dann geht man dauer platzen oder kriegt seine Questen durch diese Autopiloten nicht fertig. Oder beides. Irgendjemand bottet, ist trotzdem aktiv und ballert dich weg bevor das Programm wieder übernimmt. Einfach nur noch lächerlich.

    Edit: Wobei, mittlerweile kann ich die Existenz von Jagdbots auch nicht mehr ausschließen. Leute kommen teilweise autonom angeflogen und kreiseln dich wie NPC. Meist auch Zielstrebig. Weil ich finde es schon irgendwie komisch dass ein Gegner genau weiß dass ich unten links in der Ecke von 4-5 schieße, dann die Nachricht kommt "Du bist dem Angriff entkommen" und dann irgendwann kommt der Gegner erst an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juli 2020
    FLYING_RASTA, XVIII™ und _ArchNemesis_ gefällt dies.
  9. -Longandi-

    -Longandi- User

    ihr müsst mal über den tellerrand schauen und das ganze sehn.
     
  10. EnSabahNur

    EnSabahNur User

    Sorry aber wen ich über den "Tellerrand" schaue sehe ich nur Besteck und mein Glas.....
    ich will aber ne Bann Welle sehn und Gesperrte Acc´s(die nicht selber spielen Können)
     
  11. Bei allem Respekt , aber die wenigsten die hier solche Sprüche bringen werden bei einer Bannwelle irgendetwas noch sehen können , wenn ich mir so die "Spieler" auf den verschiedensten Instanzen so ansehe , was ich mehr als nur traurig finde, da das Thema seit Ausbruch der Coronakrise (also zu einem Zeitpunkt als ein zusammenhalt der Menschen ( Community ) eher sinnvoll gewesen wäre ) leider wieder einen negativen Spitzenwert angenommen hat auf den Karten. :(:(:(
     
  12. lcoke

    lcoke User

    Aktuell fliegen 17 Lieberator schiffe auf DE 3 Map 1.2

    Sammeln alles was sie finden und sie schieden alle Aliens dort.
    Dieser Spieler hat 60 ACC's

    der 1 ist vom 08-07-2020 47 Stunden LVL 9
    der 60te vom 11-07-2020 6 Stunden LVL 9

    die scheinen auch simultan zufliegen

    das ist doch nicht Normal oder !

    Ich bitte mal das sich das ein Admin mal Anschaut.

    ich schreibe extra keinen namen damit es nicht Heist ich würde diesen Spieler Anpranger.

    Aber macht euch selbst ein bild Schaut auf DE 3 auf Map 1.2 selber mal vorbei.

    mfg
     
  13. Bin aktuell auf DE7 die X-6 Karten abgesprungen. 1-6 und 3-6 sind anscheinend botfrei, 2-6 ist eine Katastrophe und das schon seit Wochen! Zuerst waren es die rot-weißen Goliath, jetzt sind es Solace, immer ca. 10-12 Schiffe.
    Auch hier sollte mal ein Admin drauf schauen, DE7, Karte 2-6.
    Folgende Indizien: rund um die Uhr, fast 24h , nur früh morgens gegen 6 Uhr ist mal eine kurze Pause, wahrscheinlich nach dem täglichen Serverneustart, immer die gleichen Schiffe, aktuell Solace, schießen nur Cubis, manche auch Aliens. Ist der Cubi fertig fliegen alle stereotyp zum nächsten Wartepunkt für Cubi und das Spiel geht weiter. Keiner der"Spieler" ist in einem Clan, werden sie von einem Botjäger abgeschossen fliegen sie nach Reperatur in der Base von 2-8 sofort wieder auf die 2-6 zum Wartepunkt für Cubis zurück. Werden Sie von einem Spieler angegriffen, keine Reaktion, bei Aliens gibt es Gegenwehr.
    Hier sollte, nachdem über Wochen nichts passiert ist schnellstens Abhilfe geschaffen werden. Ist schon traurig wenn man Quests wegen Bottern nicht auf der Heimatkarte abarbeiten kann.
    LG
    Nachtrag: hab das jetzt auch an den Support gemeldet, mal schauen ob in absehbarer Zeit was passiert.

    "mittlerweile kann ich die Existenz von Jagdbots auch nicht mehr ausschließen"
    Also die gibt es schon länger. Ende letzten Jahres hat sich einer auf der 5-3 von DE7 rumgetrieben, ich hatte damals keine Chance den zu packen. Keine Ahnung ob das noch so ist, fliege die 5-3 inzwischen nur noch wenn ich "normale Battlerays für eine Quest schießen muß außerdem sind mir zu viele Pallakiller unterwegs, da schieße oder sammle ich mir lieber Uridium in Boxen und hole mir die Extra Energie in den Galaxy Gates.
    Wenn jemand mehr über den Jagdbot wissen will, bitte PN, mehr info gibt es hier wegen der "Etiquette" nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juli 2020
  14. Naja wenigstens spar ich mir die Tarn CPUs.

    Auf den 7er maps fliegen wenigstens noch ein oder zwei normale rum. Auf dieser 6er map hingegen...

    https://imgur.com/Zs23cTK

    Mein größter PvP Erfolg war die VRU Citadel, der ich geholfen hab den EIC Botter von irgendeinem der Uber Quest NPCs wegzuballern.

    Ey sorry Leute, aber das is doch nur ein Riesenwitz.

    Najo, Uri und Muni is ja noch reichlich vorhanden. Knall mir jetzt die Havoc 0er Konfi rein und geh Bots knallen bis ich vermutlich wegen Pushings gebannt werde. Ist ja gewissermaßen auch Bot-Using, wenn man manchen Aussagen eines früheren BAs folgt. Hab zwar keine Ahnung ob das hier immer noch Mantra ist, aber egal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Juli 2020
    GhettoStreet‡*VRU*‡ gefällt dies.
  15. ach was wird hier gelabert bo verkauft die bots doch selber kenne kein spiel wo es sowas gibt das cheater machen können was sie wollen
    selbst css wo gecheatet wurde ohne ende hatt was gemacht ach das interssiert bo eh nit naja mich stören sie nur bei quest noc schiessen geschädigt wird bo weil nix kaufen sie müssen aber wenn die bots selber verkaufe gewinn ich machen sagt yoda
     
  16. Also ich finde das mit den Bottern nimmt überhand. Es gibt da z.B. die 3500 Cubi Quest. Eigentlich kann man die rausnehmen da man sowieso nicht an die Cubis kommt. Ich beobachte dies auf der x-6 map schon eine ganze weile. Da fliegen 10 Schiffe zum Cubi und seltsamer weise wissen sie auch gleich wo der nächste Spawnt. Ich kann mir nicht vorstellen das alle in einer gruppe sind. Naja BP wird schon wissen was sie machen wenn sie dieses durchgehen lassen. Bin dafür die Cubi Questen rauszunehmen denn man kommt eh nicht ran.Ballert man mal mit wird er für die Quest eh nicht gezählt den das Aoto ist schneller beim anballern.
    Das ist aber nicht nur auf den x-6 maps so, auf anderen Maps ist es nicht anders.
    BP macht was ! ! !
     
  17. Das mit den Spawnzeiten ist beim Cubi immer der gleiche Ablauf.
    Ich hab die Quest letztes Jahr gemacht hatte allerdings auch Glück das keine Bots damals dort waren.
    Das gleiche zählt im übrigen auch bei den Protis, die hab ich im Moment noch am laufen, die zu klicken ist im Moment Glückssache.
    Entweder hat die schon ein Autopilot oder er wird für jemand andern gezählt aber wie immer interessiert das den Herausgeber wenig.
     
  18. Ich kann es kaum glauben, aber auf DE4, Map 2-6 sind aktuell keine Bots.
     
  19. @lcoke Das geht ja noch klar. Die nerven natürlich trotzdem und sind ein großes Problem aber auf Ge1 auf Map 5-3 "sammeln" hunderte von Nostromos Palla. Das sieht lustig und traurig zugleich aus muss ich sagen.
     
    the-fifth-element und _ArchNemesis_ gefällt dies.
  20. ja zu früh gefreut, auf de4 2-6 sind sie wieder da

    minus ehre ist auch nicht gut
     

Die Seite empfehlen