Quests: Booste Deine (...) mit (...).

Dieses Thema im Forum 'Allgemeine Themen' wurde von Vinaeus gestartet, 24 Februar 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Vinaeus

    Vinaeus User

    Guten Abend,

    bin jetzt endlich Level 17, möchte mich an meine Prometheus-Quests heranmachen und soll meine Laser und Raketen mit Promerium boosten.

    Nun habe ich aber inzwischen eine ganze Menge des erspielten Seproms auf meinen Raketen geparkt, weil verkaufen schien mir irgendwie überflüssig, ins Skylab transferieren ist auch nicht möglich und auf den Lasern ist das Zeug ja beim Questen in Sekunden verschossen.

    Zwingt mich das Spiel jetzt allen ernstes die Massen an Seprom auf meinen Raketen zu verschwenden um für eine doofe Quest ein paar Krümel Promerium daraufzupacken?

    Falls ja, finde ich das beschissen durchdacht. Dann sollte das aber schnellstmöglich in "Booste deine (...) mit einer beliebeigen Ressource." geändert oder gänzlich entfernt werden.


    Grüße,
    Vinaeus.
     
  2. Ex0b1te

    Ex0b1te User

    Verballer es und update dann mit Promerium :)
     
    Vinaeus gefällt dies.
  3. Ich halte mich daran: Man muss nicht alles machen, was andere einem vorgeben... Also mache ich auch nicht alle Questen...

    Gruss aus Brasilien
     
    Papa_Schlumpf und _ArchNemesis_ gefällt dies.
  4. Das hat schon seinen Sinn und ich find es auch gut so ;)

    ..und ganz nebenbei gesagt: ich habe auf anderen Accs, die ich schon seid Jahren habe, teilweise noch mehrere Millionen Schuss Seprom auf Raketen, ich werde die erst runterballern, bevor ich diese erste Quest der 10-Quest-Prometheus-Laser annehmen werde.
     
  5. Vinaeus

    Vinaeus User

    Das unschöne ist ja, dass man die Quest erledigen muss um die folgenden Prometheus-Quests freizuschalten. Bevor man diese Quest beendet hat bekommt man somit nur maximalen einen (durch eine andere Prometheus Startquest) der 10 Prometheus-Laser, die man durch Quests erhalten kann.

    Grüße aus Düsseldorf zurück!
     
  6. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Es zwingt Dich doch niemand dazu, das sind lediglich die Voraussetzungen, um diese Questreihe zu starten. Du kannst in aller Ruhe Deine Vorräte verschießen und die Questreihe erst dann starten, die läuft nicht weg.

    Ein Problem wird es erst dann, wenn man dem Hype hinterherrennt und alles gleich haben will. Dann muss man eben in den sauren Apfel beißen und das Seprom abschenken.

    Vor dem Release der Prometheus gab es die Änderung mit der Limitierung auf Laser- und Raketen Updates. Da es davor noch viele Spieler mit Millionen Updates gab, führte man ein, dass man sich entscheiden muss. Entweder die Quest und 10 Prometheus Laser oder eben das Sep behalten. Ich denke, damit wollte man verhindern, dass Spieler gleich voller Prometheus Laser sind, mit Millionen Seprom in der Hinterhand. Und bei vielen hat es ja auch geklappt, die Gier nach den neuen Lasern war größer und sie haben ihr Seprom abgeschenkt. Find ich persönlich auch nicht so schlimm, mit voll ausgebautem Skylab ist die Million schnell wieder erreicht.

    Entscheide Dich, was Dir wichtiger ist. Das mühsam gesammelte Seprom auf Raketen und Lasern oder die Prometheus Quest. Du bist nicht der Erste und wirst auch nicht der Letzte sein, der vor dieser Entscheidung steht.
     
  7. Ex0b1te

    Ex0b1te User

    Häää? Man kann sich die Prometheus Laser doch auch ohne die Quests erspielen...^^ Und wenn ich z.B. ehrlich erspielte 100 Mio Seprom auf den Lasern habe ist es wohl schlauer damit auf x-bl maps Rinusk zu farmen als es für die 10 Quest Prometheus zu verschenken... Die 10 Quest Prometheus kann ich mir dann auch am Ende noch quasi "Gratis" holen. Der Vorteil von 40% mehr Damage überwiegt am Anfang bis man die ersten Prometheus durch die Quests hat.

    Und es sei auch gesagt, dass später eine Gruppe notwendig ist um die 50 Attends oder 3 Invoke Quest abschließen zu können.

    Und das die Spieler Millionen Updates hatte ist auch schön geredet...Die Buguser hatten Milliarden Updates wenn nicht sogar mehr....
     
    Warrior_Devil gefällt dies.
  8. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Hab ich denn etwas Gegenteiliges behauptet?

    Ich habe auch zuerst meine Updates verbraucht, waren zwar glaub nur 15 Mio, aber das war mir die Quest nicht wert. Dennoch gab es genügend Spieler, die es nicht abwarten konnten und den Deal gemacht haben, um schnell an die 10 Prometheus Laser zu kommen.

    Dann frage ich mich, weshalb sich so viele Spieler aufgeregt haben, als die Milliarden Updates im Nirwana verschwanden und nur Updates im zweistelligen Millionenbereich bestehen blieben? Da hast Du wohl so manches verpasst. ;)
     
  9. Lel Raketen brauchst ja kaum Sep, um lange damit zu spielen
    Spiel einfach Zeta Gates und booste mit dem Seprom von den Npcs deine Raketen wieder ab
     
  10. Ex0b1te

    Ex0b1te User

    Entschuldige, der 2. Satz ist mir beim überfliegen tatsächlich verloren gegangen.

    Vor dem Release der Prometheus gab es die Änderung mit der Limitierung auf Laser- und Raketen Updates. Da es davor noch viele Spieler mit Millionen Updates gab, führte man ein, dass man sich entscheiden muss.

    Anscheinend beziehst du dich mit deinem davor jedoch auf die Zeit vor der x-bl Einführung und nach der Einführung der
    Limitierungen.

    Die Untertreibung hab ich dir hier mal in Rot markiert. Habe ja über den Zustand vor der Limitierung gesprochen. Dazu sagen muss man auch, dass viele Spieler auch mit ehrlichen Upgrades heruntergestuft wurden. Auch einer meiner alten Accounts der hatte etwas über 100 Mio Updates.

    Ich will jetzt hier aber nicht zu weit vom Thema ablenken/abkommen, sonst produzieren wir hier zu viel OT und wie jeder weiß ist das nicht gut für ein geordnetes Forum. Am Ende erhalte ich noch Punkte oder werde wieder gesperrt ^^

    edit.: Ach ja und nur weil meine Wortwahl recht Provokant aber immer noch ehrlich und freundlich rüber gebracht wird, brauchst du mich nicht mit einem freundlich Dargestellten Begleitsatz beleidigen. Auch wenn ich euch als Forenteam angegriffen habe und euch gewissen Dinge gerechtfertigt unterstellt habe ist diese Reaktion einfach nur traurig...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Februar 2020
  11. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Das "davor" bezieht sich auf den Release der Prometheus Quest, nicht auf die Limitierung. Dass es vor der Limitierung massenweise erbugtes Seprom gab, ist kein Geheimnis.
     
  12. Vinaeus

    Vinaeus User

    Guten Abend,

    entschuldigt bitte, über diese Seprom-Geschichte wusste ich als neuer Spieler nicht Bescheid. In dem Falle ist es sicherlich sinnvoll. Finde es nur schade, dass es mich als unschuldigen Spieler trifft, der die paar Krümel Seprom die er in seinen ersten Zetas zusammegekratzt hat um zumindest seine Raketen boosten zu können. Aber da muss man als Spielbetreiebr vermutlich die Optionen abwägen, obwohl es natürlich schöner wäre, wenn solche gravierenden Bugs erst garnicht zustande kämen.


    Liebe Grüße,

    Vinaeus.
     
  13. BA-Samson

    BA-Samson Board Administrator Team Darkorbit

    Als beantwortet geschlossen

    >>⛔<<​
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Die Seite empfehlen