Schiffsupgrade Module - Verbesserungen und Änderungen

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von Zecora gestartet, 5 Juni 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
  1. Zecora

    Zecora User

    Schiffsupgrade Module sollten als Balancing für die Schiffe dienen, haben dadurch aber ihr eigenes Balance Problem entwickelt. Manche Schiffe werden bevorzugt, andere erhalten kaum was oder gar nichts, und die Verfügbarkeit lässt zu wünschen übrig. Mit dieser Idee möchte ich einigen Problemen auf den Grund gehen.

    Grundlegende Änderungen
    Die erste Änderung wird die Verfügbarkeit sein. Momentan ist es sehr Problematisch. Die allermeisten gibt es nur zu Events. Und diese kommen auch nicht so schnell wieder. Das ist natürlich frustrierend für die Spieler welche zu dieser Zeit nicht online waren, oder die Ziele nicht erfüllen konnten.

    Die Änderung:
    Alle Module werden durch Events eingeführt und durch den Battle Pass oder durch das Montagewerk einfach zu erhalten sein. Nach dem Event werden diese Module beliebig in entweder das Alpha, Beta, Gamma oder Lambda Gate gepackt, wo diese entweder zufällig beim Abschluss des jeweiligen Gates ausgeschüttet werden, (RNG) oder durch wöchentliche Rotations wechsel einem Gate zugewiesen werden, ähnlich wie beim Tag der besonderen Belohnungen (Geduld basierend). Somit hat jeder die Chance diese Module nachträglich zu erhalten.

    Die zweite Änderung sollte nachvollziehbar sein. Es werden nur Module im Hangar angezeigt welche auch auf dem ausgewählten Schiff ausrüstbar sind. Natürlich werden weiterhin alle Module angezeigt, sollte man das Hangar Inventar ausklappen.

    Modul spezifische Änderungen

    DMG-SDZ01 (buff)
    alt: +4% Schaden für Solaris, Disruptor, Zephyr
    neu: +8% Schaden für Solaris, Disruptor, Zephyr
    Trivia: DMG-ZEP01 wird dafür entfernt.

    HP-SOL01 (nerf)
    alt: +15% HP für Solace
    neu: +20% HP für Solace, -10% Schild penetration
    Grund: Die HP werden mehr, durch die reduzierte Schild penetration wird jedoch der Falter-Meta entgegengewirkt, weshalb es eher zum Nerf wird.

    DMG-NPC01
    (buff)
    alt: +15% Schaden gegen NPC für Berserker, Solace, Sentinel, Mimesis
    neu: +15% Schaden gegen NPC für alle Schiffe
    Grund: Zum ersten schadet es gar keinem. Selbst auf einer Cyborg würde das kaum einen Unterschied machen. Zudem würde jedes Schiff dadurch im PvE einen boost bekommen.

    HP-HAM01
    ("buff")
    alt: +15% Hitpoints für Aegis, Hammerclaw
    neu: +15% Hitpoints für Aegis, A-Veteran, A-Elite, Hammerclaw
    trivia: HP-A01 wird entfernt.
    Grund: Es macht halt kaum sinn. Lieber gibt man dann allen 4 das 15% HP modul, anstelle dass man der Aegis, A-Veteran und A-Elite ein separates +5% HP Modul gibt.

    SPC-ROC01
    (buff)
    alt: +4% Raketen Schaden und +4% Raketen Präzision für Solaris, Disruptor, Zephyr, Spectrum und Tartarus.
    neu: +10% Raketen Schaden und +10% Raketen Präzision für Solaris, Disruptor, Zephyr, Spectrum und Tartarus.
    Grund: +4% Raketen Schaden sind nichts.

    DPC-SPD01
    ("buff")
    alt: +5% Speed für Solace, Sentinel, Hecate, Goliath, Goliath-X
    neu: +5% Speed für Solace, Sentinel, Hecate, Goliath, G-Bastion, G-Enforcer, Goliath X, G-Surgeon.
    Grund: Ich denke diese Ausweitung wird keinem Schaden.

    Modul Ideen/Additionen

    DMG-SUR01
    +4% Schaden für G-Surgeon.

    HP-SUHA01

    +8% Hitpoints für G-Surgeon, Hecate.

    SHD-SUHA01

    +8% Schild für G-Surgeon, Hecate

    HP-C02
    +25% Hitpoints, jedoch -15% Ausweichen für Citadel, C-Veteran, C-Elite

    SHD-C01
    +10% Schild, -5% Speed für Citadel, C-Veteran, C-Elite

    SPC-CD01
    -15% Cooldown für Spearhead, S-Veteran, S-Elite, Zephyr

    SPC-RL01
    +25% Rocketlauncher Schaden, +25% Nachladegeschwindigkeit für Citadel, C-Veteran, C-Elite, Tartarus, Mimesis.

    Ich hoffe euch gefallen diese Ideen.

    Grüße - Zecora
     
    FLYING_RASTA gefällt dies.
  2. Quark71

    Quark71 User

    Zecora

    nette Idee nur dann würde DO zuviel geld verlieren der battelpass muss ja was beinhalten fr die 200k uri ist ja nicht wenig das würde bedeuten das sie immer mehr neues machen müssen um den Battelpass interesant zu gestalten.

    würde mich eher freuen wenn nicht alle 4 wochen was neues kommen würde denn so haben einige gar keinen chance mehr hinter her zu kommen und es werden nch mehr leute falls das berhaupt noch geht als seifenblase durchs weltall flattern weil sie ja sonst nicht soviel uri bekommen können um alles zu haben.

    Man könnte eher das zeugs verkaufen gegen harte euros das somit dennen das aggument wegbricht natürluch zu vernüftigen preisen nicht wie damals als zeus und ... kam in den usa 1600 Dollar manche bezahlt haben.
     
  3. Zecora

    Zecora User

    Die Module werden ja weiterhin im Battle Pass vorkommen. Wenn sie herausgebracht werden und vielleicht auch zwischendrin.

    Ich denke es macht keinen Unterschied ob man jetzt einen Battle Pass für 200.000 Uridium kauft (Falls dort überhaupt Module vorkommen), oder ABG für 200.000 Uridium aufstellt, oder Geld für beides ausgibt.
     
  4. Quark71

    Quark71 User

    Zecora

    da die Gates auch jetzt schon auf gestellt werden für den Preis braucht man da nicht noch etwas zusätzlich und schon gar nicht mit Uri DO sollte endlich so lange die Seifenblasen nicht mehr im Griff sind alles auf Real Geld umstellen dann können die wenigstens sich keinen Ausrüstung ergaunern die meisten Ehrlichen Spieler sind seid Jahren dabei und uns stört es nicht etwas Geld auszugeben solange endlich was gegen Leute unternommen wird wo das Spiel nicht verstehen.
     
  5. Zecora

    Zecora User

    Also mit anderen Worten, dein Ideal für eine Lösung ist einfach alles Euros kosten zu lassen?
     
  6. Quark71

    Quark71 User

    Zecora

    klar denn egal was man heute so macht kostet geld arbeitest ja auch nicht für birnen
     
  7. @Zecora

    Ich finde deinen Vorschlag mit den Modul Verbesserungen und den neuen Modulen richtig gut! Vor allem die neuen Hecate Module klingen gut. Ich bin gefühlt einer von 5 Leuten auf Ge1 die dieses Schiff verwenden und es wird sehr unterschätzt, obwohl es sehr gut ist und auch eine Fähigkeit hat die op sein kann.
     
  8. Quark71

    Quark71 User

    Dann möchte ich aber auch für den Cyborg Module ist einfach nicht oke was wir Spieler ausgegeben haben um dieses Schiff zu bekommen und dann von heute auf Morgen ist das Schiff nichts mehr wert.
     
  9. Zecora

    Zecora User

    Es kann auch sicherlich ein Modul für die Cyborg kommen. Ich wäre da ja eher für ein SPC Modul was die Trefferwahrscheinlichkeit erhöht, und ein HP Modul was die Hitpoints erhöht. Der Schaden geht ja an sich noch klar. Aber im Vergleich zu manch anderen Schiffen hat die Cyborg weder eine universell nutzbare Fähigkeit, noch irgendwelche hohen Werte wie es Schiffe wie Sentinel oder Solace tun.
     
  10. Es gibt immer noch genug im Battle-Pass was die 200k Uri rechtfertigt. Alleine die ganze Munition (die UBR-Rakten für den Rocketlauncher, die 100k Raketen, das RSB, ASR, das Öl und) alles das sind schon weit mehr als nur 200k Uri wert.

    Und neue Events können ja immer noch Module/Schiffe im Pass haben, solange diese später dann irgendwie anders zu bekommen sind.

    Ich finde die Idee mit dem Gate gar nicht mal schlecht. Eventuell könnte man auch das LoW-Gate als eines der Gates auswählen die Module droppen.

    Die Änderungen sind ok, wobei ich den Nerf beim HP Modul nicht als effektiv sehe. Denn man muss dann ja einfach nur das HP Modul nicht mehr benutzen und schon kann die Falter-Meta weiter gehen.

    Geld braucht man für wichtigeres als es in DO raus zu hauen (Essen kaufen zum Beispiel), wieso sollte dann als alles hier im Game Geld kosten?
     
    FLYING_RASTA gefällt dies.
  11. Quark71

    Quark71 User

    ԺäʍØΠⓓⓔⓡ
    ĦöĿŁΞ

    Du hast REcht natürlich braucht man geld und weiteres zum Essen und Leben nur weil die meisten hier durch Betrug sich ihr uri ergaunern sollte man alles kostenpflichtig machen den weshalb sollen solche leute einen vorteil haben gegenber den Ehrlichen und wem es zuviel ist soll es lassen die geben auch einiges fü ihren boot aus wäre besser direkt hier auszugeben als für eine betrugs software o bei DO verboten ist.
     
    tolikschatz gefällt dies.
  12. Hmm, ich bin eigentlich kein Fan davon, die ehrlichen Spieler zu bestrafen anstatt die Cheater.

    Und selbst wenn alles Payed werden würde, würden die Bots immer noch viel viel viel viel viel billiger wegkommen als die ehrlichen Spieler.
    Denn ein Bots kann gut und gerne mehrere Millionen Uri in einem Monat schießen, hunderte an Imunizer CPU's craften und hunderte an Gates spielen, was wohl ca 300-400 Euro gleich kommen könnte, wenn nicht sogar mehr!
    Die ein ehrlicher Spieler zahlen müsste um mit dem Bot mithalten zu können.
    Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass der Bot aber keine mehrere hunderte Euros kostet, sonst würden nicht so viele ihn sich leisten können.

    Das payed machen würde also den ehrlichen gleich doppelt schaden und den Bots absolut keinen keinen Nachteil bringen.
     
  13. RMPX

    RMPX User

    Was genau schlägst du jetzt vor?
     
  14. Zecora

    Zecora User

    Wurde man alles für Echtgeld anbieten, dann erreichen wir ein neues Stadium. Nämlich Pay to Win. Bisher war es nur sehr Farming basierend, oder halt Geld zum Überspringen. Würdest du jetzt alles für Geld anbieten, dann wird es definitiv pay to win.

    Aber eigentlich handelte der Vorschlag von einer Verbesserung der Schiffsupgrade Module.
     
    FLYING_RASTA gefällt dies.
  15. Ein echter Client (kein Browser) mit echten Sicherheitsmaßnahmen zur Bot-Prävention die stetig weiterentwickelt/upgedated werden.
    Strafen für Cheater auch mal durchsetzten.

    Eine Überarbeitung des kompletten Spiels um den Aufbau wesentlich angenehmer zu machen.

    Die Module mal logisch umändern und auch außerhalb von Events erhältlich machen, gerne auch für 200k Uri im Shop..
    (Ein Aegis-Modul sollte für alle Aegis Typen zählen, Cita das gleiche).
    Einzig die Goliath Reihe macht da eine Ausnahme, da sollen Module die für alte Schiffe zwar für alle alten Schiffe zählen (Bastion, Enforcer, Veteran, Exalted, Goliath-Normal etc) aber die Skill Goliath Schiffe sollten ihre eigenen Module bekommen, denn sonst hätte man mit der Solace sogar 20% HP (statt 15%) und man könnte 10% Ausweichen drauf haben usw, das wäre dann schon wieder zu krass.

    Angepasstes Payment.
    (Die Starter-Kits sowie die Besten Angebote sind ein Witz für das was die kosten, eventuell 50% mehr aus die Uri Angebote drauf, wobei das unnötig sein sollte sobald man das Spiel Überarbeitet hat).

    Und noch so einiges mehr wären schön.


    Aber das ist alles nur Wunschdenken und wird wohl nicht (so schnell) passieren.
     
    FLYING_RASTA gefällt dies.
  16. Erst mal der Vorschlag ist ein schritt in die richtige Richtung, was ich sehr gut finde.
    Klar sollte aber auch sein, dass das was jetz an Modulen da ist, nicht mal 1/4 ist, was noch kommen wird.

    Quark71, Dies hir ist ein free2play Game, keiner wird gezwungen etwas für DarkOrbit auszugeben. Jeder der etwas in dieses Spiel investiert, macht dies weil er es will, nicht weil er es muss.

    Und ihrgendwelche Aussagen zu Bottern gehöhren hir nicht rein, dies bitte in den dazugehöhrigen Threat posten oder wenn du eine Idee hast in diesem teil ein neues Thema aufmachen um deine Ideen zu posten.
     
  17. Zecora

    Zecora User

    Module werden sicherlich noch genug kommen. Zumindest hofft man das. Und natürlich hoffe ich auch dass einige der 'sinnlosen' Module noch mal angepasst werden.

    Ich denke ein Sammelthread für potenzielle Modul Ideen wäre gar nicht mal so schlecht, ähnlich wie der Sammelthread für Galaxy Gate Ideen damals.
     
    FLYING_RASTA gefällt dies.
  18. Zecora, ich liebe deine Romane :)

    sagt wer?

    Es war für mich früher frustrierend, dass ich den UKriso oder Cubi nicht killen konnte. Es ist für mich frustrierend, dass ich keine 250 Spieler während Battlepass killen kann, weil mir die Zeit fehlt. Es ist frustrierend, dass ich die zweite BL Questreihe noch cniht fertig habe, weil ich die Ziele nicht schaffe... Da würde jeder sagen, das ist dein Problem!

    Warum? Was hat das Event dann für eine Dasein Berechtigung? Einfach mal etwas Muni raus zu hauen? Warum gehen die Leute auf den Oktoberfest? Sie können doch jeden Tag in die Kneipe, oder?

    Zu Modulen. Merkst du eigentlich, dass deine Vorschläge die Schiffe noch stärker machen und nicht ausbalancieren? Für was braucht Ceta einen +25 HP Modul? Mit dem DMG und Prezi Modul + Fähigkeiten läuft das Teil mit 1kk HP durch die Gegend, mit 2 Launchern und Falter killt es jeden auf dem Weg. Wozu? Du bemängelst, dass die Module nur den Standard Schiffen gegeben werden, ja warum sollte Aegis Elite den gleichen haben wie die normale? Elite hat schließlich von Haus aus verbesserte Fähigkeiten. Das Gleiche für andere Schiffe. Du kannst doch nicht nur die Ausstattung von HP, DMG sehen. Surgen hat so schon 6%+ DMG aber auch XP, EP und 16 Slots. Warum soll er dann wieder bevorzugt werden gegenüber anderen Schiffen, wie Cyborg?

    +10% DMG, +1 Laserslot, +1 Generatorslot. Du scheinst dich ja mit Schiffen über die du schreibst sehr gut aus zu kennen.

    Sind sie doch. Von Dienstag bis Donnerstag bei bestimmten Gates, alle paar Wochen. Was ist dann das Problem?

    Stell dir vor, du arbeitest in einem Park. Von diesem Gehalt ernährst du deine Familie, zahlst dein Haus, dein Auto, deinen Urlaub. Der Eintritt in den Park ist kostenlos, aber es gibt Fahrgeschäft, die kosten Geld, Das Klo kostet Geld, es wird Essen verkauft, Andenken ect. Und jetzt sagen alle Eltern, es wird nicht mehr gefahren, es wird nicht mehr gegessen, aufs Klo gehts daheim. Was denkst du, wie lange wird dich der Betreiber noch beschäftigen? Warum soll es bei BP anders sein? Meinst du die Progger, die Supps usw wollen nicht ihre Familie ernähren? Oder glaubst du ernsthaft, dass von den Premiumbeiträgen BP was ernsthaftes übrig bleibt? Wenn es 2-3 Euro sind, dann sind sie schon gut dabei.

    Als ehrlicher Spieler musst du keine hunderte Von Euros bezahlen, du musst halt genau so aktiv spielen, wie die Bots. Und dann nehme ich einfach mal:

    6.2. Accountsharing

    Wie im Punkt 6. beschrieben, verpflichtet sich jeder Spieler, seine Zugangsdaten (Login-Daten, Passwörter etc.) zum jeweiligen Spiel geheimzuhalten. Es ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt, dass mehrere Spieler sich einen Account teilen. Bigpoint haftet nicht für Schäden, die aus dem Betreiben eines Accounts durch mehrere Personen entstehen können.


    Bigpoint haftet nicht, BP bestraft aber auch nicht, steht doch nix davon in den Regeln drin oder?

    Was genau kannst du nicht im Spiel für echtes Geld kaufen?
     
    *ZΛΉПFΣΣ* gefällt dies.
  19. Schau mal hier:
    https://board-de.darkorbit.com/threads/faq-schiffsupgrade-module.117582/
    Es gibt nur sage und schreibe 2 Module die über die GG-Belohnungen vom Dienstag bis zum Donnerstag verfügbar sind.
    Alle anderen sind es nicht!


    Da hast du natürlich recht.
    Aber
    DO hat ja nicht nur Premium, das sie verkaufen und das die Spieler kaufen können. Es gibt Designs, Schiffe, Rabatte, Uridium, EE/Logfile Angebote, und und und zu kaufen. Und man könnte ja auch noch mehr rein bringen.

    Das spiel aber auch für Leute, die es sich nicht leisten können, etwas angenehmer (von Aufbau her zu machen) finde ich jetzt nicht so eine Katastrophe.



    Was nur leider unmöglich ist. Man muss arbeiten, schlafen, eventuell hat man Kinder die man versorgen muss, Hobbys die man ausüben will, etc etc., wodurch ein ehrlicher Spieler nicht 24/7 on sein kann.
    Ein Bot hat all das nicht und kann ungehindert 24/7 spielen.

    Um also als ehrlicher Spieler mithalte zu können muss Echtgeld fließen. Oder aber man nimmt das Account sharing mit rein, aber selbst mit Account sharing reicht eine andere Person nicht aus.
    Du müsstest mehrere Leute rund um die Welt haben, die dann immer abwechselnd spielen würden, damit der Account auch 24/7 online sein kann.
     
    FLYING_RASTA gefällt dies.
  20. Ich bin zwar der Meinung, dass ich auch andere Module schon gesehen habe, will da erstmal nicht drum wetten. Allerdings steh ja sogar in deinem Link nur ein Modul als GG Belohnung, in den FAQ zu GG Belohnung stehen schon mal zwei las Beispiel, von daher gehe ich davon aus, dass auch andere rein kommen, bin auch der Meinung dass ich schon mal andere gesehen habe außer den DMG Modulen.



    Natürlich sollen auch Leute spielen, die nicht unbedingt das Geld für DO ausgeben wollen/können. Ist ja Jedermann Recht. Aber! Dann ständig im Forum sich beschweren, dass der Aufbau langsam voran geht, dass die bösen PayUser sich alles leisten und dann auch Ideen bringen, die größtenteils darauf zielen, die Premiumfunktionen oder Premiumitems kostenlos anzubieten, sorry, aber das finde ich eine Frechheit. ( Ist nicht auf dich bezogen!) Ich kann nicht einen Ferrari fahren wollen wenn ich mir nur einen VW leisten kann, dann kann ich aber nicht von VW erwarten, dass sie mir einen Ferrari mit einem VW Logo vor die Tür stellen.



    Entschuldige meine Direktheit, wenn du aber so eingespannt bist, was auch gut ist, was machst du dann bei DO? Es ist doch klar, dass DO ein Aufbauspiel ist. Bei einem Onlinespiel dieser Art ist es doch der Grundbaustein des Spiels. Also bist doch hier, weil es auch eine Art Hobby für dich ist, oder? Warum versucht man dann ständig anderen Leuten nachzueifern? Du beschwerst dich doch auch nicht über deinen Nachbar der im Lotto gewonnen hat, jetzt nur daheim sitzt und das Haus abbezahlt hat? Oder über den anderen Nachbar, der evtl. einen besser bezahlten Job hat? Was soll dann hier bei DO ständig dieser "Bots nehmen mir alles weg"? Ja, Bots sind böse. Bots verzerren die Stat. Bots belegen NPC. Alles richtig. Bots greifen nicht an. Die Stat ist sowieso verzerrt, weil diese auch durch Geldstarke Payuser oder Multiclans verzerrt wird. Es gibt genug NPC auf den Maps. Wenn mir die Bots auf 3-7 die NPC sperren, dann fliege ich auf 2-7 und knalle die NPC dort inkl. der Bots.

    Meine Meinung ist, und da hat mich bis jetzt keiner vom Gegenteil überzeugt, dass viele einfach zu viel und zu schnell haben wollen. Und da das nicht funktioniert in der Regel, werden Gründe für das Versagen gesucht. Und diese sind immer:
    - schlechte Events, nur was für UFE oder Clans.
    - Quests nicht durchführbar, weil zu stark oder zu langwierig
    - es geht doch nicht, dass viele Premiumitems für Uri gekauft werden müssen
    - Habe keine Zeit, die Bots aber

    Die "DU" Ansprache ist nur für das vereinfachtes Schreiben gedacht und keine direkte Ansprache sondern eine allgemeine für viele der User.

    Ich persönlich spiele zu meinem Vergnügen, zur Entspannung. Mir ist die Statistik egal, da ich als Sergeant auch einen Major killen kann, der Rang hat keine Aussage. Mir ist auch egal, ob ich auf Platz 5 stehe oder 5000. Ja, ich habe auch nicht viel Zeit und baue mich deshalb sehr langsam auf, aber das ist egal. Ich spiele es schließlich zum VERGNÜGEN. Wenn ich das Spiel und die Statistik so ernst nehmen würde, dann müsste ich meinen Job künden, meine Familie aus dem Haus jagen, jeden Monat mind. 100 €, oder auch nur 22 investieren, dann bin ich nach 6 Monaten schlafloser Tage und Nächte sicherlich auf Platz 5, ja und dann? Kommt der Heiko und fällt auf die Knie vor mir? sicherlich nicht. Werden mich dann alle bei DO vergöttern und Sandra oder Julia wollen Kinder von mir? Sicherlich auch nicht. Also was dann? Deshalb verstehe ich auch diesen Drang nicht, etwas den Botuser zu beweisen.
     

Die Seite empfehlen