Vorschlag Überarbeitung der Auktion

Dieses Thema im Forum 'Update- und Ideensammlung' wurde von ㅤㅤㅤㅤ7 gestartet, 15 Juni 2020.

Liebe(r) Forum-Leser/in,

wenn Du in diesem Forum aktiv an den Gesprächen teilnehmen oder eigene Themen starten möchtest, musst Du Dich bitte zunächst im Spiel einloggen. Falls Du noch keinen Spielaccount besitzt, bitte registriere Dich neu. Wir freuen uns auf Deinen nächsten Besuch in unserem Forum! „Zum Spiel“
?

Haltet ihr ein Rework der Auktion (in welcher Form auch immer) für sinnvoll?

  1. JA!

    80,6%
  2. Nö passt doch

    19,4%
  1. Es wurde bereits geändert, das man aus der Clankasse nicht unendlich viel auszahlen kann. Das wenige was man an Credits bekommen kann, hat man weit aus schneller zusammen geschossen.
     
  2. Zecora

    Zecora User

    Das ist zwar richtig, aber man muss bedenken ein Troll würde wohl dafür sorgen wollen dass sein 2. Account auf level 12 oder darunter bleibt. Durch schießen besteht ja dann die Gefahr dass man auflevelt. Und level 13 ist durch das schießen sehr schnell erreicht. Es sei denn es gibt einen Weg keine XP zu bekommen oder XP zu verlieren.
     
  3. Wollte, hätte, könnte würde.......
     
    tolikschatz gefällt dies.
  4. Jetzt mal ganz im Ernst, wovon schreibst du eigentlich? Ich habe gerade Auktionen angeguckt. Iris ist für 10 Mio weg, B02 für 15, Speedmodul für 3mio, Lf3 für 6. Wem willst du hier was erzählen? Willst du mir erzählen, dass ein Level 10 Spieler Booster braucht? Oder Tarnmodule? Ersthaft jetzt, was wollt ihr eigentlich andauernd? Du brauchst doch bis Level 14-15 keine Booster, für was denn? Da musst du zusehen, dass du EP sammelst um alle Maps anfliegen zu können. Da musst du erstmal lernen mit den Schiffen, die du im der Auktion für nix bekommst, richtig umzugehen. Aber nein, die Herrschaften wollen einen Cyborg, mind. LF4, gelevelte Drohnen.

    Nenn mir doch Sachen, die ein kleiner Spieler unbedingt braucht, wo ihn die großen überbieten? Außer Booster und Tarnmodule. Nenn mir 3 Sachen, die du nicht mit bis zu 30 Mio Credits bekommst und ich halte meine Schnauze. Aber solange ihr mit solchen Ideen kommt, wie als Level 10 Spieler will ich UVE sein, sorry, aber dann sollten Ihr mal in die Realität zurück kommen. Vor allem sind eure Begründungen, von wegen, es könnte ja sein, evtl, wahrscheinlich. Schreibt doch Tatsachen! In der Art: Ich wollte mir endlich ein Slot CPU 4 kaufen, aber der Penner tolikschatz hat da 100Mio drauf geboten, obwohl er es ja wahrscheinlich, vermutlich, eventuell nicht braucht. Dann kann man eure Ideen auch mal ernst nehmen, weil diese dann auch ein Problem schildern.

    Weißt du was mich zum Beispiel ankotzt? Das es ständig gejammert wird, wenn man Leute auf BMs abschießt, die da ihre komischen Boxen sammeln. Man, es sind BMs, die sind für so was da. Und nicht, damit sich Leute mit Boxen bereichern. Oder auf 5-3. Wer sagt, dass diese für Abschüsse tabu sind? Es gibt schließlich Quests dafür. Aber es wird immer gejammert. Ja, vor Jahren hat man sich dazu entschlossen, zumindest kenne ich das so von de7, dort keinen anzugreifen, damit sich die Spieler aufbauen können. Und was war das Ende vom Lied? Die kleinen, die gejammert haben, haben dann selbst dort abgeschossen, weil die PvP Quests hatten. Und dann kamen natürlich die Bots. Aber kommt eine Idee in der Art, nimmt die PvP Quests raus, weil die nicht zu schaffen sind? Oder dass Levelsteigerung mit eigenen Abschüssen verknüpft wird? Wäre doch mal was schönes für die Jäger.

    Und nochmal, eine levelabhängige Auktion ist der größte Schwachsinn, was sich der Schreiber erdacht hat. Ein Level 13 mit 20 Mio Punkten kann genau null komma nix gegen einen Level 20 mit 2,5 Mrd Punkten ausrichten.

    Ich an BP Stelle würde jede Idee implementieren, damit man endlich erkennt, was ihr für einen Stoß von euch gibt.

    Und an 2019. Wenn du ein Account auf De5-7 hast, kannst mri gerne das Spiel beibringen mit deinem LVL 28
     
  5. 2019

    2019 User

    Ok ich nenne dir 3 Dinge die du nicht bis 30 Millionen kriegst.

    Die Schiffe in den täglichen Auktion und die Schiffe in der Wöchentlichen Auktion.

    So da du Null Plan vom Spiel hast und hier uns versprochen hast , wenn 3 Dinge genannt werden , hältst du dich hier raus aus diesem Treath.

    Und hör dein hetzen hier im Forum auf. Dein Egoismus bringt dich hier nicht weiter.
    Es ist eine sehr gute Idee von dem Ersteller dieses Treaths hier. Halt dich jetzt einfach raus wie du versprochen hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2020 um 22:05
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  6. Zecora

    Zecora User

    [​IMG]
    Joa, 80% der Zeit kriegen wir auch die nicht unter 100M.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  7. 2019

    2019 User

    Da muss ich dir Recht geben , die Clankasse bringt einem Spieler nichts mehr. Eigentlich könnte die man auch abschaffen.
    Daher eine Überarbeitung des Auktionshauses wäre wirklich nicht schlecht.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  8. Zecora

    Zecora User

    Mal schauen. Gegen die Abschaffung der Clankasse habe ich nichts, finde ich sogar komplett in Ordnung. Würde zumindest auch die Idee ein wenig aushelfen.

    Offtopic (leider):
    Das ist jetzt nicht dein Ernst @tolikschatz, oder? Ja natürlich benötigst du Logfiles. Das fängt von level 1 ab an. Du kriegst die sogar durch ANFANGSMISSIONEN - Anscheinend hast du deine ja nicht mal gemacht. Wären die so unwichtig, dann würden sie ja nicht ausgegeben werden. Techs sind erstmal unwichtig. Aber der Skilltree sind permanente, Schiffsübergreifende Upgrades.

    Denkst du im allen ernstes die Forschungspunkte kommen von alleine zusammen? Gerade die Boni wie zum Beispiel Schiffshülle oder Schildenergie sind hilfreich für das Überleben. Merkt halt nur keiner weil von Jahr zu Jahr die Schadens Werte um gefühlt das doppelte ansteigen und man trotzdem noch die niedrigsten aller Spieler damit angreifen kann. Aber gerade Schildenergie hilft. Flucht Konfi. 8 Iris level 6, voll mit BO2 Schilden. Wenn da oben drauf noch 20% Schild kommen, das hilft ordentlich.

    Ja, die Logfiles aus dem Handel sind vielleicht nicht die lukrativsten. Gerade weil die Menge von Verbrauchsgütern teilweise unterirdisch ist. Wofür ich ja selber auch die Idee schrieb. Aber 3 Logfiles sind 3 mehr zum Ziel, und wenn man auch nur ein mal pro Tag die Logfiles bekommt, das sind in einer Woche schon wieder 21 Logfiles.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  9. Ich habe mehrere Accs hochgespielt, und ich sage, für einen Anfänger ist eine Leonov das beste Schiff, um sich auf den unteren Maps die notwendigen Credits zusammenzuballern, um sich die Ausrüstung ersteigern zu können, mit denen er dann auf den oberen Maps mit einem geeigneten Schiff weiterballern kann.

    ABER:
    wenn ein kleiner Spieler/Anfänger die Möglichkeit hätte, sich eine Solace, Spectrum, Aegis etc. zu ersteigern, wieso soll er dann nicht auch mit einem solchen Schiff herumfliegen?

    Deine Aussage bedeutet für mich, dass ein kleiner/Anfänger in deinen Augen nur mit Schiffen aus der stündlichen Auktion herumfliegen darf, alles andere wäre? was? zu op?
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  10. tolik79

    tolik79 User

    Da ich ja endlich gebannt wurde)) Tue ich mal mit diesem Account antworten.

    Nein, die Spieler sollen nicht nur mit normalen Schiffen fliegen. Die sollen diese aber auch erspielen. Findest du es gerecht, dass ein Spieler Level 21 Milliarden an Credits für Eine Solace ausgeben muss und ein Level 10 Spieler nur 10 Mio? Einfach aufgrund dessen, dass deren Auktion vom vorne rein niedriger ausfällt weil die einfach zu wenig Credits bieten können?

    Was genau will ein Level 10 Spieler mit einem Senti anfangen, außer dass dieser 10% mehr Schild bietet, da er gar nicht weiß wann er die Spezialfunktion einzusetzen hat? darum geht es doch. TE will eine billige Auktion für kleine Spieler warum? Warum muss ich als Level über20 das zigfache ausgeben für die gleiche Leistung wo ein Kleiner Spieler das für kleines Geld bekommt? Warum soll ein kleiner Spieler hier bevorteilt werden? Aber genau das wollen die doch.

    Zecora, Logfiles sind für alle wichtig, aber ein Anfänger benötigt weit aus weniger für seine Ziele als ein UVE. Warum soll ein Level 25 Spieler, der 1500 LFs braucht zig Millionen fpr 3 LGs ausgeben können /dürfen/müsse und ein Level 5 Spieler, der gerade mal 10 benötigt, diese für 10k Credits bekommen. Merkst du was? Warum zahlst du nicht für das Kilo Fleisch 30 Euro, weil du arbeiten gehst und ein Student bezahlt 2 Euro, weil er ein Student ist? Denk mal nach.
     
  11. Zecora

    Zecora User

    Wie war das noch gleich mit den Birnen und Äpfeln und sinnlose Vergleiche? Du drehst deine eigenen Worte in deinen Vorteil, und merkst gar nicht die Widersprüche.

    Ja, warum sollte ein kleiner Spieler die Möglichkeit haben Sachen aus dem Handel für billiger zu bekommen? Ganz einfach. Für mich sind 1 Milliarde nix mehr. Für einen kleinen jedoch schon. MUSS man unbedingt Rücksicht nehmen? Nein, muss man nicht. Aber wenn man dem Spiel und den neueren Spielern etwas gutes tun möchte, dann wäre dies die beste Entscheidung.

    Für das Spiel kann es egal sein was für Äquivalente es im echten leben gibt. Wäre das der Fall, dann glaube mir dann würde das Spiel um Welten anders laufen. Darum geht es nicht. In einem Spiel möchte man Spaß haben, nicht das Leben simulieren. Leben ist langweilig genug. Und der Spaß wird vielen Neulingen recht schnell genommen, sei es durch viel zu schnelle Abschüsse, man bekommt das Item nicht was man möchte, Leute pöbeln dich im Chat an.

    Es gibt immer Leute die sagen "Das ist doch nicht so aufwendig" - Wenn man aber bedenkt dass viele (echte) Neulinge hier mit gewissen Erwartungen antanzen, dann sieht man schnell dass das Spiel wenig bietet für den Neuling. Wo ist der Schutz? Warum kann mich ein elite Spieler einfach so wegpfeifen? Warum gibt der Mordon so wenig Uridium, wie soll ich mir denn die ganzen Sachen leisten? Und bevor du dich versiehst entscheidet sich der Neuling für entweder den Bot oder gänzlich aufhören.

    Und der Handel ist genau da keine Ausnahme. Elite Schiffe, Logfiles, Booster, Tarn CPU. Für dich mag das alles nicht sonderlich nützlich klingen. Aber glaube mir, eine Venom alleine hilft einen Neuling gewaltig. Oder eine Spectrum. Oder eine Aegis. Tarnung kann schnell mal nützlich werden für Refraktionsquest. Oder Sammelquest. Keine NPC die dich stören. Booster sind temporäre upgrades. 10% Schaden sind 10% Effizienz, sowohl im Munitionsverbrauch, als auch in Geschwindigkeit. Ich fliege Standardmäßig mit DMG, Schild und HP booster rum. Bin weit von UVE entfernt und mache trotzdem meine Kills für meine questen in der Refraktion. Ja, man mag es nicht glauben aber auch ich kann kämpfen.

    Da hilft jeder gesparte Uridium. Wenn ich einen 10% Schadensbooster im Handel bekomme, dann geht alles 10% schneller... Zumindest was schießen angeht. Und wenn ich das für Credits bekomme, dann kann ich das erschossene Uri für Gates oder so ausgeben.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  12. Oh man da schaut man einmal nicht in sein Topic rein und schon hauen sich alle die Köppe ein :eek:

    Inwiefern und in welcher Form die Auktion bestimmte Spielergruppen benachteiligt ist sehr variabel, Fakt ist, dass bestimmte Spieler bei einigen Items (und auch auf bestimmten Servern mal mehr oder weniger) benachteiligt werden.
    Als Beispiel könnten hier kleine Spieler mit ~2.000 Schaden angeführt werden, die noch viel auf den Raketenschaden setzen müssen und z.b. Kristallone schießen (Creditabzug für neue Raketen reduzieren den Gewinn enorm).

    Ideen zur Verbesserung/Überarbeitung der Auktion gibt es viele, welche die richtige ist, da hat jeder seine eigene Meinung und auch eigene Präferenzen, dazu ist ja dieser Thread da, für einen konstruktiven Austausch.

    Wenn ich hier mal die Idee einer levelbasierten Auktion aufgreife, sagen wir eine extra Auktion für Spieler von Level 1-8, dann finden sich natürlich einerseits auch deutliche Unterschiede zwischen einem Level 1 und einem Level 8 Spieler, andererseits gibt es aber auch ''Levelintern'' gewaltige Unterschiede. Es gibt Spieler, die erledigen eine Quest nach der anderen und erreichen Level 8 nach 2 Stunden mit ~ 3 Millionen Credits, andere Questen nicht und schießen sich die EP einfach zusammen und erreichen dadurch vielleicht Level 8 nach 4 Stunden mit ~7 Millionen Credits... Und natürlich gibt es auch die ''Bonusboxaffinen'' Spieler/innen, welche dann einen noch gewaltigeren Vorteil hätten. Dazu kämen noch Gruppenkonstellationen, Clans etc.

    Kurzum: Eine faire Auktion, in welcher alle Spieler gleichwertige Möglichkeiten haben, ist einfach nicht möglich.
    Die einzige Möglichkeit hierzu wäre, dass vom System automatisch eine maximale Creditgrenze pro Stunde festgelegt wird, sodass jeder Spieler pro Auktion z.b. maximal 50 Millionen bieten kann. Das würde die Preise für viele Items senken oder jemand kann sich nur dieses eine Item holen, wenn er seine 50 Millionen darauf setzt.

    Fakt ist zudem ja auch, dass Tomjhak direkt zu Anfang des Threads sagte, dass derzeit eine andere Funktionsweise der Auktion vom Game-Design her nicht möglich ist, hierbei handelt es sich also lediglich um Ideen und Vorschläge und daher appelliere ich auch an euch, sich hier konstruktiv miteinander auszutauschen und andere Ideen nicht direkt runterzumachen.

    Als letzten Punkt möchte ich die Aussage aufgreifen, dass BP die Credits ''wertvoller''/sinnvoller machen möchte und nicht deren Entwertung vorantreiben möchte: Hier wäre es vielleicht sinnvoll, sich zu überlegen, einige der Artikel im Shop (vor allem für neue Spieler) abzuändern, denn sind wir mal ehrlich: Kaum ein Spieler nutzt, sofern er bessere Laser zur Hand hat, noch LF-3 Laser (außer z.b. für ein 2. Schiff).
    Wieso diese dann nicht allen Spielern leicht zugänglich machen?
    Ich sage ja nicht, dass sie einem hinterhergeworfen werden sollen, aber ein angemessener Kreditpreis fände ich für LF-3-Laser schon akzeptabel, zumal das LF-4 Sammeln seit erscheinen der Promlaser deutlich schneller und einfacher vonstatten geht.

    Mir ist klar, dass auch nach diesem Post wieder Meinungen kollidieren werden, nehmt dies einfach als Denkanstoß :)
     
  13. Denzey

    Denzey User


    Das mit den Raketen stimmt wohl, da gerade am Anfang die Eco ganz schön was kosten. bei den normalen Raketen gehen ja im Normalfall auch überwiegend die R310 und die Plt 2026, die zwar den doppelten Schaden machen aber das 5fache kosten kann man auch getrost erstmal hinten anstellen.




    Und das ist denke ich mal eines der Grundprobleme. Die, die in einen Clan gehen und da dann auch mehrere mio ausgezahlt bekommen. Klar geht da anfangs nicht viel zum auszahlen, aber nach ein paar Wochen Clanzugehörigkeit und stetigen Auszahlungen kann auch jemand Level 1 sein, überhaupt nichts machen und dennoch zig mio Credits haben (ist meist bei 2 Accs der Fall).Fair kriegt man die Auktion auch mit Levelabhängigkeit nicht, ist im Vergleich so wie die Autos die nur Boxen sammeln und daher noch ihren "Welpenschutz" haben. Daher sagte ich lieber wieder das alte Auktionssystem einführen, damit dann eher ungewiss ist wer was bietet und wenn man Zuwenig bietet sind halt die Credits weg. Wäre zwar wohl auch nicht das Optimum und es gäbe auch wie damals die "Vorbieter", aber zumindest würde man dann eher was durch Glück bekommen und nicht weil man am meisten bieten kann.



    Eine andere Funktionsweise ist "IMMER" möglich. Unmöglich wäre eine Änderung nur, wenn man nicht weiß, wie man in seinen Code etwas neu bzw. etwas anderes Implementieren kann. In dem Fall wäre das, sorry dafür, ein echtes Armutszeugnis. Konstruktiv sollte es dennoch immer sein, da man ja ansonsten nie auf einen Nenner kommen könnte. Wobei bei manchen Themen auch eine Komplexität herrscht, wo man mal weiter ausscheren muss und da ists mit einem "passt hier nicht rein" auch nicht getan.



    Ein Angebot einiger Items mehr für Credits im Shop wäre schon super wobei ich was die LF3 anbelangt erstmal teilweise widersprechen muss. Die LF3 hatten damals 150 Dmg soweit mich mein Gedächtnis da nicht trübt und aktuell haben sie 180 Dmg. Das sind zum LF4 gerade mal eine Differenz von 20 was gar nicht mal so sehr schlecht ist. LF 4 dauern auch eine Zeitlang bis man sie gesammelt hat und die wird, sofern man seinen Grips benutzt auch keiner mehr leveln, da man ja schon sehr schnell die ersten 10 Prometheus mit Level 17 erspielen kann und dann doch eher da Augenmerk aufs leveln legen sollte.

    Gerade als Kleiner dauert es, bis man überhaupt erstmal das Uri (Palla, EE) für Zetas erspielt hat, um Beutekeys zu kriegen, die man dann für die LF4 benötigt bzw für die Gates zu absolvieren, wo man LF4 als Belohnung bekommt. Von daher sind bei einem ich sag mal "neuen Spieler" die LF3 ein Wochen wenn nicht sogar ein Monatelanger Begleiter. Btw. sofern ich es meist mitbekomme, gehen die LF3 meist so um die 10 Mio in der Auktion weg. Ob das ein wirklich so sehr unfairer Preis ist?

    Vll. wäre da eher sinnvoll, die Spieler von vornherein etwas mehr zu motivieren aktiv zu spielen indem man jedes 2. Level das man aufsteigt einen LF3 gutschreibt und im wechsel B02. Als Bsp. Level 2 >1 LF3, Level 3 >B02, Level >4 LF3 Level 5 >1 B02 usw.
    Das wäre zwar auch nicht die Welt, aber es reicht schon zum etwas schnelleren weiterkommen.




    Na wenn die Köppe nicht aneinanderknallen machts doch keinen Spaß :p



     
  14. und wenn der "Neue" seine Solace, Spectrum, was-auch-immer aus einer Piratenbox bekommt, findest du das auch ungerecht? oder, da er sich die Goli-Kollektion der stündlichen Auktion bereits ersteigert hat, und jedesmal 10 k Uri bekommt und vielleicht mehr Boxen öffnet und somit häufiger in den Genuss der 10 k Uri kommt.. findest du das dann auch ungerecht und gönnst ihm sein "Glück" nicht?

    Ich bin dagegen, dass man alles den kleinen in den Schoss wirft. Es ist ein Aufbauspiel und das soll es weiterhin bleiben. Nur müssen die "Neuen" tatsächlich sich viel mehr erspielen, als es noch vor sechs, sieben Jahren der Fall war. Dazu kommt auch, dass es seither ettliche Einführungen gab, die für die Großen sehr von Vorteil sind, wie zB doppelte Galaxy-Gate-Belohnung, da hinken die Kleinen lange hinterher, bis das für sie wirtschaftlich gleich rüberkommt.

    Warum soll man den Kleinen nicht ein Stück weit entgegenkommen, so dass sie wenigsten halbwegs Fuss fassen können, ohne dafür erst mal zwei Jahre intensiv zu spielen? Es muss realistisch werden, innerhalb einer bestimmten Zeit (Spielzeit), wenigstens full LF3 zu werden, daselbe gilt für Speed- und Schild-Generatoren.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  15. tolik79

    tolik79 User


    Wenn der "Neue" eine Solace in einem BK finden dann hat er selbstverständlich verdient. Und wenn er eine Zeus in einer Box findet, gönne ich es ihm selbstverständlich, wie allen anderen auch. Und wenn der "neue" so viel Gluck hat und dauernd 10k Uri aus den BKs bekommt, dann finde ich das Klasse für ihn. Trotzdem verkennst du, dass bei dieser BK Lotterie auch ein UVE Uri für die Schiffe bekommen, oder ein VE oder auch jemand mit Level 19. Da sind die Spieler gleichgestellt.

    Die neuen Einführungen sind in erster Linie für "neue" Spieler gut. Wie oft musste man noch vor paar Jahren Hades spielen um mal LF4 zu bekommen. Was hat das an Uri gekostet? Und es gab keine oder nur sehr sehr selten MHH. Damals musste man für 25 Euro 1500 EE kaufen, falls du so was kennt. Heute kann ein "neuer" bei einer MHH für 10 Euro, wenn er beide Rabatte hat, ein GG stellen, bei Hades oder Lambda können es sogar zwei sein. Und er kann gleich doppelt abräumen, konnte man das früher? Nein. Früher musste man um 10 Havoc zu bekommen auch mind. 10 Zeta stellen, wobei die Chance niedriger war. Heute sind die Chancen höher, man braucht im Idealfall nur 5 Zetas. Wo also werden die neuen Spieler gerade benachteiligt im Vergleich zu früher?

    Warum sollte man also den neuen Spielern es viel leichter machen als den alten Spielern, die früher neu waren? Heute machen wir die Auktion billiger und bessere Startvoraussetzungen mit LF3, BO2 ect. In einem Jahr kommt dann jemand und will von vorne rein ein VE Schiff, weil er sich ja weder gegen schon heute UVE verteidigen kann noch gegen VE, die heute solche Threads aufmachen und alles billiger und schnell haben wollen. Ich glaube nicht, dass das einen Sinn ergibt.

    Wie gesagt, ich sehe das eher so, dass aktuelle neue Spieler viel einfacher und schneller sich steigern können und mit Geschick und Verstand die starken Spieler viel schneller einholen können als sie selbst denken. Alleine die TQ geben mind 7k Uri täglich, das ist für einen neuen sehr viel. du hast alleine durch die TQ im Monat über 200k uri. Solche Geschenke gab es früher nicht.
     
  16. ich biete nicht mehr in den Hauptzeiten 17.00-22.00 an besten geht es um 3.00 - 5.00 da ist alles billiger :D:D:D:D
     
  17. Zecora

    Zecora User

    Tolikschatz, sowas nennt man Entwicklung. Sachen werden effizienter, billiger, schneller... In Darkorbit gibt es aber Dinge, die haben sich so gut wie kaum entwickelt. Der Handel ist da nur einer von vielen Dingen.

    Natürlich, brauchen tue ich den 10 Stunden DMG Booster sicherlich nicht. Aber auch dieser Booster ist für mich eine Hilfe. Und es ist ein Teil des Spiels. brauchen tue ich die Sentinel nicht. Helfen tut es mir trotzdem. Und selbst wenn ich diese Schiffe nicht unbedingt benötige, ein gewisser Standard ist es so oder so geworden.

    Sowieso ist der Handel sehr zurückgeblieben. Ansonsten hätte ich dazu meine eigene Idee nicht geschrieben. (Werteanpassungen, neue Handelsitems) Da passt diese Idee hier gut dazu. Weil die Bots (für die, die eigentlich das Captcha gemacht wurde) umgehen es einfacher und schneller als ein Spieler. Tolles System. Dazu kommt natürlich die gesamte Diskussion.

    Es wird oft damit argumentiert dass kleinere Spieler alles hinterher geworfen bekommen. Wo denn? Die paar LF3 Laser und BO2 Schilder die vergleichsweise so viel progression hinzufügen wie ein einzelnes Zahnrad eines gesamten Uhrwerks? Der Rest der Uhr liegt noch in ganz Deutschland verteilt. So in etwa kann man den Aufbau in Darkorbit bildlich darstellen. Dabei jagen dich angeheuerte Assassine und du hast eine Chance dass ein Teil der Uhr gar nicht erst auftaucht, sodass du es noch mal machen musst. RNG und Progression in a nutshell. Darum geht es mir als Spieler! Alles geht nur noch um Chancen in diesem Spiel, du wirst auf den Karten ständig gejagt, die meisten profitablen NPC werden 24/7 gecampt...

    Aber hier ist mal ein kleiner Denkanstoß: Es gibt Spieler, die machen sich einen neuen Account und bezahlen die paar Euro für den Quest Booster, um damit das doppelte an Prometheus Laser zu bekommen, und mit den 20 Lasern effizienter Blacklight farmen können. Weil die Baukosten von Prometheus so extrem sind. Wenn man schon zu solchen Mitteln greifen muss damit man etwas schneller zum Ziel kommt, dann läuft im Spiel gewaltig was falsch. Und Prometheus Laser sind nur einer von einigen Sachen welche langwierig sind.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  18. tolik79

    tolik79 User

    Zecora, du erwartest von einem kostenlosen Spiel, wie du es ständig beteuerst, dass Sachen billiger werden? Ansonsten entwickelt sich auch DO weiter, vielleicht nicht immer so, wie man es will, aber jeder ist da anderer Ansicht. Wie ich schon oben geschrieben habe, hat sich viel zu Gunsten vor allem kleiner Spieler verändert. LF4 gibt es an jeder Ecke. Die Laser sind stärker geworden. Durch die Bonustage gibt es das Doppelte aus den Gates. Es gibt TQ, wo du mit wenig Einsatz an Uri kommst. Es gibt das Montagewerk, in dem du jetzt viele Schiffe, die es früher nur bei Events gab, gibt. Es gibt Techs, Booster ect. Du kannst viele Schiffe für Credits in der Auktion kaufen. Du merkst es nur nicht, weil du von einem kostenlosen Spiel erwartest, dass es dich bevorzugt.
    Es spielt auch keine Rolle, welche Standards für dich nun da sind oder nicht. Alle Schiffe der Premiumklasse müssen nunmal erspielt werden, genauso wie die Items. Ob das deiner Meinung zum Standard gehört oder nicht. Generell sollte eine Idee ausgewogen sein und sowohl für neue, alte, kleine, große Spieler vom Vorteil sein. Deine Ideen sind es nicht. Du willst nur, dass du für weniger Einsatz das Gleiche bekommst wie jemand der mehr spielt, mehr Geld investiert und sich eine Strategie aufbaut. Im richtigen Leben würde deine Idee, dass kleinere Spieler bessere Startmöglichkeiten bekommen, bedeuten, dass ein KFZ-Lehrling nach 1 Monat Ausbildung verlangt, dass er auch einen Firmenwagen wie der Meister bekommt, weil der es ja schließlich nötiger hat, weil er noch jung ist und weniger verdient. Nach 3 Monaten möchte er das Gehalt eines Gesellen, den schließlich tut er ja auch Räder abschrauben, also die Gleiche Arbeit verrichte oder sogar mehr, weil er Halle fegen muss. Der würde ausgelacht werden. Und genau so sind deine Ideen, lachhaft. Weil die, nochmal! keinen Vorteil den großen, erfahrenen Spielern bringen. Ja sogar benachteiligen.
    Wenn das jemand macht, sagt es nur aus, dass er es einfach nicht abwarten und sich deshalb die schnellere Erreichung der Ziele erkauft. Und das ist sein gutes Recht. Es steht jedem frei Uri zu kaufen um Gates zu stellen, Logfiles zu kaufen um schneller Forschung zu betreiben, Das ist auch der Sinn der Kaufoptionen. Wer das nicht will, nimmt den längeren dafür günstigeren Weg. Da jetzt aber BP dafür verantwortlich zu machen, dass der Geld ausgeben muss um im Spiel schneller voran zu kommen und an Spieler anzuknüpfen, die jahrelang dabei sind und evtl. aktiver. Sorry, aber da stimmt was mit deiner Weltanschauung nicht.
     
  19. Weiß nimmer genau, wann die LF4 eingeführt wurden, müsste so 2012/2013 gewesen sein. Tatsache ist, anfangs gab es sooo vieles nicht, was heute "jeder" hat. Als die LF4 eingeführt wurden, war der Großteil der Spieler, die dieses Spiel gesuchtet hatten, bereits full LF3. Es war eine Herausforderung, so schnell wie möglich full LF4 zu werden. Dann das erste Seuchenevent und die Surgeon, zwei Jahre glaub hatten nur eine Handvoll Spieler auf jedem Server dieses Schiff, bzw. es war glaub an einem einzigen Tag auch mal im Payment zu ergattern, bevor dann das Montagewerk und mit diesem die instabilen LF4 kamen... irgendwann dann die Magma, Hyper und Paritäts-Dingens.. zwischendrinn noch sinnvolle und weniger nötige Drohnenformationen. Zwischenzeitlich sind wir bei Prom-Laser und B-03-Schilden, einer unüberschaubaren Anzahl an Schiffen, die teilweise ebenso unnötig sind wie die ganzen kosmetischen Designs oder manche der Achievements.

    Was ich sagen möchte ist:

    Es soll einem "Neuen" nicht zu leicht gemacht werden. Aber aus welchen Gründen auch immer der Neue eben nicht bereits 2006 mit Darkorbit angefangen hat, diese letzten 13 1/2 Jahre kann er nicht mehr einholen. Aber zumindest sollte er innerhalb kurzer Zeit die Grundausstattung zusammenhaben. LF4 wird heutzutage eigentlich eh übersprungen, genauso wie die instabilen LF4 und die besonderen, zumal man da über kurz oder lang genug aus dem Tageslogin bekommt.

    Eine levelbezogene Auktion würde ich befürworten, allerdings nicht die komplette. Zum Beispiel: ein Neuer könnte in "seiner" Auktion die Tarn-CPU (10er) ersteigern, aber die Tarn-CPU (50er) soll von mir aus dann erst ab Level 20 drin sein. Ein "Neuer" ballert zwar sicher auch gerne mal mit MCB-50, aber Sinn ergibt das nicht, also würde ich auch die meisten Munitionsarten nicht in den kleinen Level-Auktionen reinsetzen.

    Wenn ein Neuer im Durchschnitt sagen wir 2 Std. täglich spielt, dürfte er wahrscheinlich bereits nach einer Woche Level 17 sein und auf die BL-Map dürfen. Dann ist der für mich aber auch nicht mehr winzig. Ich würde die levelabhängige Auktion von Level 1 - einschl. 16 in vier verschiedene aufteilen, sobald er Level 17 erreicht hat, nimmt er an der Auktion der "Großen" teil.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.
  20. Zecora

    Zecora User

    Tolikschatz, höre doch endlich mal auf das Real Life immer mit in das Spiel ziehen zu wollen. Das hier ist ein Spiel, kein Real-Life Simulator. Wenn du Real-Life haben willst, dann gehe raus. Wenn du Real Life und Weltraum zusammen haben willst, dann bewerbe dich bei Space X.

    Es geht dir in jedem 2. Post darum wie meine Ideen sinnlos, dumm, Balance brechend, zum Nachteil für die Großen... sind. Immer. Erstens hast du 100% ein persönliches Problem mit mir, womit ich 0 Problem habe weil es ja nicht mein Problem ist. Zweitens solltest du auch mal langsam erkennen dass die Neulinge genau diese Gruppe von Spieler ist die Dark Orbit benötigt, aber 0 Fördert.

    Aber nein. Es geht dir immer nur darum dass die großen doch zu kurz kommen könnten. Zu kurz kommen für was? Die Solace im Handel? Der Freekill auf der Map? Die 10 Stunden Booster? Es gibt genügend level 20+ die mittlerweile Uridium im Millionen Bereich haben. Es gibt große die haben über !!!100.000.000 Uridium!!! Wenn diese sich schon zu eigen sind sich einen Booster für 10.000 Uridium zu kaufen, dann weiß ich auch nicht weiter. Du solltest zudem wissen dass ich prinzipiell dagegen bin dass ein Neuling 1 Stunde direkt nach Spielbeginn von der Karte gepfiffen werden kann. Wenn du das jetzt als einen Verlust für die Großen ansiehst, dann guten Appetit. Weil ich kotz im Strahl.

    Der Handel sollte doch eigentlich für die Leute dienen, die es sich nicht erschießen können. Klar, 10.000 Uridium für einen Booster. Das Tägliche Missionen und 20 Kristallons. Damit man für 10 Stunden einen Boost hat. Aber was haben wir gelernt? "Hebe dir dein Uri für Zeta auf"

    Und noch mal: Es geht hier niemanden, wirklich niemanden darum alles sofort haben zu wollen und am besten für Lau. Sondern darum das Spiel humaner zu gestalten, damit Leute, die das Spiel auch endlich mal braucht, bleiben. Und nicht nach dem 3. Abschuss gehen.
     
    _ArchNemesis_ gefällt dies.

Die Seite empfehlen